Fleischgabel: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Wer in seiner Küche oft Fleisch brät oder kocht, für den ist eine Fleischgabel ein wertvoller Helfer. Damit Du Dein Fleisch in Zukunft sauber und einfach tranchieren oder servieren kannst, findest Du in diesem Fleischgabel-Test und Ratgeber alles, was Du über diesen Küchenhelfer wissen musst.

Überblick: Unsere Favoriten für Fleischgabeln

Die beste Fleischgabel aus Edelstahl: Kilajojo Chef Pro Fleischgabel „Macht auch auf der gedeckten Tafel einen edlen Eindruck.“

Die beste gebogene Fleischgabel: WMF Profi Plus Fleischgabel 32 cm „Gute Qualität für jeden Einsatzbereich.“

Die beste Fleischgabel mit Öse: Fleischgabel von Rösle „Einfaches Aufbewahren dank praktischer Öse.“

Die beste Fleischgabel mit Holzgriff: Heiso Fleischgabel mit Holzgriff „Edle Optik, für jeden Naturliebhaber.“

Die beste extra schwere Fleischgabel: Kerafactum Fleischgabel „Fühlt sich nicht nur wertig an, sondern liegt auch gut in der Hand.“

Die Bestseller Fleischgabel: Fiskars Functional Form Fleischgabel „Die beliebteste unter den Fleischgabeln.“

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Fleischgabel ist eine große Gabel mit zwei langen Spitzen.
  • Mit ihr lässt sich Fleisch beim Braten wenden und ordentlich festhalten, um das Fleisch anzuschneiden und den Gargrad zu bestimmen.
  • Fleischgabeln sind sehr unkompliziert und einfach in der Handhabung.
  • Sie sind pflegeleicht und ein praktischer Helfer beim Hantieren mit großen Fleischstücken.

Die besten Fleischgabeln: Favoriten der Redaktion

Hier findest Du unsere verschiedenen Favoriten im Detail. Da sollte für jeden etwas dabei sein.

Kilajojo Chef Pro – Die beste Fleischgabel aus Edelstahl

  • leichtes Aufnehmen und Servieren aller Arten von Fleisch
  • aus hochwertigem Edelstahl gefertigt
  • Gesamtlänge von circa 30,5 cm
  • einteiliges Schmiedeverfahren
  • feste Beschaffenheit und Langlebigkeit
  • ergonomischer eckiger Griff, der für jeden Handtyp geeignet ist
Kilajojo Chef Pro Fleischgabel aus Edelstahl, 30,5 cm
  • 【Verkauft von kilajojojojojo-rechts】 Einfach alle Fleischsorten aufnehmen und...
  • Hergestellt aus hochwertigem Edelstahl, einteiliges Schmiedeverfahren, fest und langlebig
  • 【Verkauft von Kilajojojojo-Rechts】Das Schwanzbogen-Design ist besser für den Handtyp...
Diese 30,5 cm lange Tranchier- und Serviergabel besteht aus hochwertigem Edelstahl. Der  ergonomisch geformte Griff bietet für jeden Handtyp einen komfortablen Griff beim Schneiden oder Servieren von Fleisch. Seine Besonderheit ist sein eckiges Design. Damit erhältst Du beim Verwenden ein  rutschfestes Haltegefühl. Der Griff ist aus ABS-Kunststoff und Mikrobogen gefertigt.

Dieser unverzichtbare Küchenhelfer kann verwendet werden, um Dein Lieblingsessen zu Hause oder beim Grillen im Freien zu servieren. Außerdem ermöglicht Dir diese Fleischgabel ein großes Stück Fleisch festzuhalten, um es sauber schneiden zu können.

Das Schmiedeverfahren findet in einem Stück statt und garantiert eine feste Beschaffenheit und eine lange Lebensdauer der Fleischgabel aus Edelstahl. Die verwendeten Materialien lassen sich sehr leicht reinigen.

WMF Profi Plus Fleischgabel 32 cm – Die beste gebogene Fleischgabel

  • besteht ausschließlich aus rostfreiem Edelstahl
  • Gesamtlänge von circa 32 cm
  • Gabel ist fest im Griffteil einzementiert
  • absolut wasserdicht, leicht zu reinigen und dadurch vollkommen hygienisch
  • mit Öse zur praktischen Aufbewahrung
  • die Profi Plus Linie umfasst mehr als 100 verschiedene Küchenhelfer
Angebot
WMF Profi Plus Fleischgabel 32 cm, Cromargan Edelstahl teilmattiert, spülmaschinengeeignet
  • Inhalt: 1x Fleischgabel (Länge 32 cm) - Artikelnummer: 1871066030
  • Material: Cromargan Edelstahl 18/10 teilmattiert. Rostfrei, spülmaschinengeeignet,...
  • Die Fleischgabel dient zum Aufnehmen oder Wenden von Fleischstücken, zum Halten beim...
Die Fleischgabel des deutschen Herstellers WMF ist auf Amazon der absolute Bestseller unter den Fleisch- und Grillgabeln. Sie gehört zu der beliebten Profi Plus Linie. Zu dieser Serie gehören mehr als 100 verschiedene Küchenhelfer aller Art. Sie besitzen alle die Eigenschaften, dass sie ausschließlich aus rostfreiem Edelstahl gefertigt sind. Alle Funktionsteile der Serie sind immer fest im Griff einzementiert und austauschbar.

Dadurch erhält auch die circa 32 cm lange Fleischgabel einen guten Griff, der sich optimal verwenden lässt um, Fleisch zu fixieren. Die langen schlanken Zinken halten sich sicher in dem zu schneidenden Fleisch fest. Die Fleischgabel ist absolut wasserdicht, leicht zu reinigen und dadurch sehr hygienisch. Viele der Verwender sind von der Qualität überzeugt, dies sorgt für die äußerst positive Bewertung auf Amazon.

Die beste Fleischgabel mit Öse – Fleischgabel von Rösle

  • optimal geeignet, um Fleisch, Wurst oder Käse zu servieren
  • lange Zinken, die im vorderen Bereich angeschliffen sind, um beim Anstechen Lebensmittel zu schonen
  • Gesamtlänge der Fleischgabel beträgt circa 30 cm
  • aus hochwertigem Edelstahl gefertigt
  • ist auch spülmaschinengeeignet
  • Praktische Öse zur Aufbewahrung der Fleischgabel
Angebot
RÖSLE Aufschnitt- und Vorlegegabel, Hochwertige Gabel zum Servieren von Fleisch, Wurst und Käse, Edelstahl 18/10, Länge 35 cm, Spülmaschinengeeignet
  • RÖSLE Aufschnitt- und Vorlegegabel: Die hochwertige Gabel ist optimal geeignet zum...
  • Die langen, flexiblen Zinken der Gabel nehmen Lebensmittel sicher auf - durch die im...
  • Mit dem hochwertigen RÖSLE Rundgriff liegt die Vorlegegabel stets gut in der Hand -...
Die Familie Rösle bietet seit über 130 Jahren Grill- und Küchenausstattungen auf qualitativ höchstem Niveau an. So ist auch diese Fleischgabel aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Sie eignet sich optimal für das Servieren von Fleisch, Wurst oder Käse. Sei es in der Küche oder am Esstisch. Aber auch zum Tranchieren von größeren Fleischstücken oder Grillgut macht diese Fleischgabel eine gute Figur.

Ihre langen Zinken besitzen im vorderen Bereich eine leicht angeschliffene Oberfläche. Dadurch werden die Lebensmittel, die von der Gabel aufgespießt werden, geschont. Die Gabel befindet sich in einem ebenfalls aus Edelstahl bestehenden Rundgriff. Dieser hat zusätzlich noch eine Öse, mit der man die Fleischgabel überall leicht aufbewahren kann.

Heiso Fleischgabel mit Holzgriff – Die beste Fleischgabel mit Holzgriff

  • ergonomische Holzhefte aus Pakka Holz als Griff
  • nachhaltige Verpackung ohne Kunststoffe
  • Gabellänge beträgt 18 cm bei einer Gesamtlänge von 29 cm
  • Gabel aus Edelstahl ist im Gesenk geschmiedet
  • bei richtiger Pflege sehr langlebig
  • der Hersteller gibt bis zu 10 Jahre Garantie
HEISO Fleischgabel mit edlem Holzgriff, Geschmiedete Tranchiergabel, Grillgabel mit ergonomischem Griff
  • Direkt beim Hersteller kaufen. HEISO ist ein familiengeführter Traditionsbetrieb für...
  • Außergewöhnliches Design – perfekt austariert – Eine Gabel für Design Liebhaber.
  • Der Griff der Gabel besteht aus langlebigem und pflegeleichtem Pakka Holz. Die...
Das Unternehmen Heiso aus Solingen ist bekannt für ihre qualitativ hochwertigen Küchenmesser. Passend dazu bietet der über 150 Jahre alte Familienbetrieb auch eine Fleischgabel an. Diese steht in Sachen Qualität den Messern nichts nach. Die Fleischgabel ist aus Edelstahl gefertigt. Sie ist im Gesenk geschmiedet und ist dadurch sehr robust.

Alle Fleischgabeln von Heiso eignen sich zum Wenden von Braten, oder zum Anreichen von herzhaften Stückchen Fleisch. Die 18 cm lange Gabel besitzt ergonomisch geformte Holzhefte. Diese sind aus hochwertigem Pakka Holz gefertigt. Insgesamt kommt diese Fleischgabel auf eine Länge von 29 cm.

Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verpackt alle seine Artikel ohne dabei Kunststoffe zu verwenden.

Kerafactum Fleischgabel – Die beste extra schwere Fleischgabel

  • Spitzen Qualität aus hochwertigem Edelstahl
  • Verstärkter Griff für guten Halt beim Schneiden
  • Gesamtlänge der Fleischgabel circa 29 cm
  • Der Schaft ist dreifach vernietet und damit sehr stabil
  • Einfache Handhabung nicht nur für den Profikoch
Kerafactum Bratengabel Fleischgabel Grillgabel Tranchiergabel Fleisch Braten Gabel für Bratenstücke und Grillfleisch aus hochwertigem Edelstahl extra schwere Qualität 29 cm Meat Fork
  • Spitzen QUALTITÄT von Kerafactum Fleischgabel Bratengabel Grillgabel Fleisch Braten Gabel...
  • LIEFERUMFANG: Sie erhalten eine Profi geschmiedet Fleischgabel aus massiven Edelstahl, zum...
  • KLASSISCH: Fleisch & Fisch zu essen ist Gesund und Lecker, jedoch nur die richtige...
Artikel aus dem Hause Kerafactum stehen für Qualität. Nützliche Produkte mit einem hohen praktischen Nutzen – so ist es auch bei ihrer Fleischgabel. Die Fleischgabel ist ebenfalls auch hochwertigem Edelstahl gefertigt. Vorm Griffteil besitzt sie einen massiven Mittelsteg. Das Edelstahlelement ist dreifach mit einem Griffteil vernietet. Der Griff an sich besteht aus Kunststoff und lässt sich so sehr einfach reinigen. Durch die Verstärkung im Inneren bietet diese Braten- und Fleischgabel einen stabilen Halt beim Schneiden.

Neben dem Tranchieren oder schneiden, lässt sich diese Fleischgabel auch ideal zum Servieren von Lebensmitteln flexibel einsetzen. Diese ganzen Eigenschaften macht sie nicht nur für den Profikoch, sondern auch für jeden Hobbykoch zu Hause zu einem optimalen Küchenhelfer.

Fiskars Functional Form Fleischgabel – Die Bestseller Fleischgabel

  • Gebogene Form für leichteren Hantieren
  • Spitze Fleischgabel mit stabilen Zinken
  • Softgrip-Oberfläche auf dem Griff für sichere Handhabung
  • Gesamtlänge der Fleischgabel circa 28 cm
  • Schickes finnisches Design
  • Hohe Langlebigkeit und spülmaschinengeeignet dank hochwertigem Kunststoff Griff
  • Perfekt ausbalancierte Gabel
Angebot
Fiskars Fleischgabel, 28 cm, Rostfreier Stahl/Kunststoff, Functional Form, Schwarz/Orange, 1014192
  • Spitze Fleischgabel mit stabilen Zinken zum Anheben und Wenden größerer Braten, Auch...
  • Sichere und rutschfeste Handhabung dank Griff mit Softgrip-Oberfläche, Perfekt...
  • Aufhängmöglichkeit mittels praktischer Öse
Der absolute Bestseller auf Amazon ist diese Fleischgabel der Marke Fiskars. Mit über 1250 positiven Bewertungen ist sie die beliebteste. Sie besitzt eine spezielle gebogene Form, die das Anheben von Fleisch erleichtern soll. Sie ist hervorragend zum Tranchieren und Servieren von jeglicher Art von Fleisch oder Braten geeignet.

Der Griff aus Kunststoff ist mit einer Softgrip-Oberfläche versehen. Diese garantiert Dir eine rutschfeste und damit sichere Handhabung beim Benutzen. Weitere Merkmale sind unter anderem Langlebigkeit und ihre Spülmaschineneignung.  Außerdem ist die insgesamt 28 cm lange Fleischgabel perfekt ausbalanciert. Das finnische Design macht sich gut in jeder Küche. Mit dieser Fleischgabel sollte das Verbrennen der Finger der Vergangenheit angehören.

Kaufratgeber

In diesem Abschnitt findest Du alles, was Du an nützlichen  Informationen brauchst, wichtige Hinweise und was Du beim Kauf einer Fleischgabel so alles beachten musst.

Was ist eine Fleischgabel?

Eine Fleischgabel ist ein Küchenbesteck. Es lässt sich optimal für die Zubereitung und das Servieren von Fleisch verwenden. Als Küchenhelfer erleichtert sie Dir den Braten oder das Stück Fleisch aus dem heißen Ofen zu nehmen.

Fleischgabeln sind gute Küchenhelfer

Eine Fleischgabel ist der perfekte Küchenhelfer für Fleischliebhaber.

Die meisten Fleischgabeln sind insgesamt zwischen 25 und 32 cm lang. Sie besitzen an einem Ende zwei lange spitze Zacken, mit denen Du Fleisch einfach aufspießen kannst. Sehr häufig wird als Material hochwertiger Edelstahl verwendet.

Die größten Unterschiede sind im Griff festzustellen. Die einen Hersteller setzen auf pflegeleichte Griffe aus Kunststoff oder Edelstahl. Andere wiederum fertigen ihre Griffe aus Holz.

Wofür brauchst Du eine Fleischgabel?

Wie bereits erwähnt dient eine Fleischgabel dazu, wie der Name vermuten lässt, Fleisch zu bearbeiten. Sie hilft Dir einen unhandlichen Braten gut wenden zu können. Außerdem lässt sich mit einer Fleischgabel das heiße Fleisch optimal fixieren um es anschließend in Scheiben schneiden zu können. Die scharfen Zinken der Gabel bleiben dabei sehr gut im Inneren des Fleischs stecken.

Mit einer Fleischgabel lässt sich ebenfalls der Gargrad durch Einstechen feststellen. Tritt bei leichtem Druck zu viel Saft aus dem Fleisch aus, ist es noch nicht gar genug und sollte noch ein wenig weiter garen.

Ein weiterer praktischer Einsatzbereich ist das Servieren von Fleisch. Nachdem der Braten sauber geschnitten wurde, lässt er sich mit der Gabel einfach servieren und schön anrichten.

Fleischgabel wird beim Grillen verwendet

Eine Fleischgabel lässt sich sehr gut als Grillbesteck verwenden.

Wie viel muss eine gute Fleischgabel kosten?

Die allgemeine Preisspanne bei Fleischgabeln erstreckt sich von günstigen Modellen für 5 € bis hin zu premium Profi Modellen, die auch gerne 60 € kosten können. Die meisten der Gabeln bewegen sich jedoch in dem Bereich von 15 bis 25 Euro.

Die größten Unterschiede im Preis machen die verschiedenen verwendeten Materialien aus. Vor allem Fleischgabeln mit einem Edelstahl oder hochwertigen Holzgriff gehören zu den teureren.

Wo kannst Du Dir eine Fleischgabel kaufen?

Fleischgabeln sind überall dort zu finden, wo es auch gewöhnliches Besteck zu kaufen gibt. Sie gehören nämlich zum Vorlegebesteck. Auch Online wird ein breites Sortiment an verschiedenen Fleischgabeln angeboten.

Einige Hersteller bieten ihre Fleischgabeln auch in ihren eigenen Online-Shops an.

Hier sind ein paar Websites, auf denen Du Fleischgabeln kaufen kannst:

  • amazon.de
  • roesele.de
  • heiso-1870.de
  • wmf.de
  • knivesandtools.de
  • ikea.de

Was musst Du beim Kauf einer Fleischgabel beachten?

Aber worauf musst Du denn jetzt beim Kauf genau achten? Genau diese Antwort erhältst Du in dem folgenden Abschnitt. Aufgeteilt sind die einzelnen Kriterien in drei unterschiedliche Bereiche:

Innerhalb dieser Kriterien findest Du alle nötigen Informationen, um entscheiden zu können, welche Fleischgabel für Dich die beste Wahl ist.

Länge der Fleischgabel

Bei der Länge der Fleischgabel kommt es nicht nur auf die Gesamtlänge an, sondern auch auf die Länge der zwei Zinken.

Die Zinken einer Fleischgabel sind relativ lang. Im Durchschnitt kommen sie auf eine Länge von 10 bis 20 cm. Also erheblich länger als eine herkömmliche Gabel aus Deinem Besteckkasten. Je nachdem wie dick das Fleisch, das Du bearbeiten möchtest, ausfällt, sollte auch die Länge der Zinken dementsprechend sein.

Hinweis: Falls Du also häufiger ein großes Stück Fleisch wie zum Beispiel einen Braten zubereiten möchtest, sind lange Zinken sehr praktisch.
Bei der Gesamtlänge hingegen ist es vor allem wichtig wo Du die Fleischgabel einsetzen möchtest. Im Allgemeinen sind gewöhnliche Fleischgabeln insgesamt zwischen 25 und 32 cm lang. In einem tiefen Ofen oder auf einem großen Grill ist bei einer längeren Fleischgabel zu empfehlen. Denn dadurch wird die Gefahr sich die Finger zu verbrennen minimiert.
Es gilt also: Je länger die Fleischgabel ist, umso weiter sind Deine Hände vom heißen Fleisch oder der heißen Hitzequelle entfernt.

Schärfe der Spitzen

Damit das Einstechen ins Fleisch möglichst leicht von der Hand geht, sollten die Spitzen möglichst scharf sein. Umso schärfer die Spitzen, desto weniger besteht die Gefahr das Fleisch oder den Braten durch das aufspießen zu zerstören.

Aufgeschnittenes Steak mit Fleischgabel

Steak lässt sich mit einer Fleischgabel super einfach schneiden.

Da die Schärfe bei einer Fleischgabel maßgeblich für die einwandfreie Verwendung zuständig ist, sollte diese stets scharf bleiben. Wenn Du nach einiger Zeit feststellen solltest, dass die Zinken nicht mehr sauber ins Fleisch gestochen werden können, kannst Du entweder ganz leicht selber nachschleifen, oder es von einem Profi machen lassen.

Material des Griffs

Die größten Unterschiede sind auf den ersten Blick die verschiedenen Griffe. Im Wesentlichen unterscheiden sich hier die verwendeten Materialien voneinander. Es gibt Fleischgabeln mit einem Kunststoff-, Edelstahl- und Holzgriff. Jedes dieser Materialien hat seine Vor- und Nachteile.

Bei Griffen aus Kunststoff ist anzumerken, dass sie alle spülmaschinengeeignet sind und wenig anfällig für Brandstellen. Ihre Pflege ist dabei unkompliziert. Manchmal können sie allerdings etwas rutschig werden, wenn die Hände feucht oder fettig sind.

Edelstahlgriffe sehen nicht nur sehr hochwertig aus, sondern sind ähnlich pflegeleicht wie die Fleischgabeln mit einem Kunststoffgriff. Durch ihr schickes Design eigneten sie sich gut außerhalb der Küche, beispielsweise auf einer gut gedeckten Tafel. Einziger Nachteil bei einem Griff aus Edelstahl ist die gute Wärmeleitung des Materials. Bei hohen Temperaturen könnte der Griff zu heiß werden.

Zu guter Letzt die Holzgriffe. Holz ist das einzige Material, welches eine extra Pflege benötigt, damit es langlebig ist. In einer Spülmaschine sollte eine Fleischgabel mit Holzgriffen auf keinen Fall gereinigt werden. Das Material benötigt außerdem nach einiger Zeit ein bisschen Öl, um angenehm zu bleiben.

Hinweis: Weiter unten im FAQ-Bereich findest Du eine Anleitung wie Du Deine Fleischgabel richtig pflegst.

Fleischgabel Test-Übersicht

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest konnten wir keinen Fleischgabel-Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Fleischgabeln finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Sollten neue Tests erscheinen, werden diese in der folgenden Tabelle aktualisiert.

Testmagazin Ist ein Fleischgabel-Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein, leider wurden noch keine Fleischgabeln getestet.
Öko Test Nein, leider wurden noch keine Fleischgabeln getestet.
Konsument.at Nein, leider wurden noch keine Fleischgabeln getestet.
Ktipp.ch Nein, leider wurden noch keine Fleischgabeln getestet.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Fleischgabeln

Hier findest Du die Antworten auf die meisten allgemeinen Fragen, die häufig in Bezug auf Fleischgabeln aufkommen.

Wie verwendet man eine Fleischgabel richtig?

Eine Fleischgabel wird vor allem zum Wenden von Lebensmitteln wie zum Beispiel Fleisch verwendet. Dabei stichst Du ganz einfach in das zu wendende Stück Fleisch hinein und drehst es. Die spitzen langen Zinken sollten leicht in das Fleisch eindringen können.

Ein weiterer Anwendungsbereich ist das Testen des Gar Grades vom Fleisch. Hierbei stichst Du ebenfalls in das Fleisch hinein. Dabei übst Du zusätzlich ein wenig Druck auf das Stück Fleisch aus. Wenn dabei noch viel Saft austritt, ist dies ein Zeichen dafür, dass es noch nicht gar ist.

Fleischgabeln eignen sich ebenso gut zum Anrichten von Aufschnitt oder bereits tranchieren Fleischstücken.

Wie reinigt man eine Fleischgabel?

Die meisten der angebotenen Fleischgabel werden vom Hersteller als spülmaschinengeeignet bezeichnet. Allerdings wird wie auch bei Messern empfohlen Deine Fleischgabel ausschließlich per Hand zu waschen. Dadurch wird die Lebensdauer erhöht und Du hast länger was von ihr.

Zum Reinigen einfach unter warmen Wasser mit ein wenig Spülmittel abwaschen. Helfen kann Dir dabei ein handelsüblicher Küchenschwamm oder Bürste.

Hinweis: Fleischgabeln, die einen Griff aus Holz besitzen, sollten auf keinen Fall im Geschirrspüler gewaschen werden. Das Holz könnte empfindlich reagieren und bei Waschgang kaputtgehen.

Wie pflegt man eine Fleischgabel?

Damit Du möglichst lange etwas von Deiner Fleischgabel hast, ist ein gewisser Grad an Pflege notwendig. Die Gabel selber sollte direkt nach jeder Verwendung gereinigt werden.

Ebenso ist es bei Griffen, die aus Kunststoff oder Edelstahl gefertigt sind. Einfaches Reinigen ist Pflege genug und ausreichend um eine langlebige Fleischgabel zu haben.

Den größeren Pflegeaufwand besitzen Fleischgabeln, die mit einem Griff aus Holz ausgestattet sind. Das natürliche Material bedarf einer intensiveren Pflege. Viele Hersteller wie zum Beispiel Heiso, empfehlen ihren Kunden das Holz gelegentlich zu Ölen. Dafür träufelst Du etwas Öl auf ein Tuch und reibst damit die hölzernen Teile der Fleischgabel vorsichtig ein. Nach etwa 15 Minuten Einwirkzeit kann dieser Schritt wiederholt werden, bis das Holz kein Öl mehr aufnimmt.

Wie entfernt man Rost von einer Fleischgabel?

Normalerweise bildet sich auf den Fleischgabeln aus Edelstahl kein Rost. Edelstahl kann von Natur aus nicht rosten. Sollte sich aber doch mal leichter Rost auf Deiner Fleischgabel bilden, kann dies durch sogenannten Fremd- oder Flugrost entstehen.

Tipp: Dieser Rost kann mithilfe von einfache Hausmittel wie Essig, Cola oder Zitronensäure entfernt werden.

Weiterführende Quellen

Fleisch richtig tranchieren

Rezepte für verschiedene Braten

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

↑ Zurück zum Beginn ↑
Compare items
  • Total (0)
Compare
0