Nussmühle: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Manche fragen sich vielleicht, warum sie sich eine Mühle kaufen sollten, wenn sie auch gleich gemahlene Nüsse kaufen können. In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien gesammelt und widmen uns außerdem aktuellen Nussmühle Tests.

Unsere Favoriten

Die kleine Westmark-Mühle mit Messbehälter: Westmark Nussmühle
„Durch den Messbecher […] ist immer zu erkennen, wie viele Nüsse schon gemahlen wurden.“

Der Universalzerkleinerer mit großem Fassungsvermögen: Tefal K13304 5-Sekunden-Zerkleinerer
„In nur 5 Sekunden können die Zutaten durch einen Zugmechanismus manuell zerkleinert werden.“

Die elektrische Grundig Mühle mit großem Fassungsvermögen: Grundig MM5150 Multi-Cut
„Die Maschine ist mit einer Hand bedienbar, da der Knopf mit einem leichten Drücken betätigt wird.“

Die Elektro Multiraffel mit 5 Trommeln: Solis Elektrische Multi-Raffel
„Die 5 Schneid-Trommeln können schneiden, reiben, raspeln oder mahlen.“

Die kleine Mühle mit 4 Klingen Einsätzen: Rommelsbacher Gewürz-und Kaffeemühle EGK
„Die meisten Einzelteile sind für die Spülmaschine geeignet.“

Die beste elektrische Kaffeemühle: KYG Kaffeemühle
„Eine Sicherung verhindert die Benutzung bei offenem Deckel.“

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt zwei Arten von Nussmühlen, manuelle und elektrische. Beide Varianten gibt es in unterschiedlichen Formaten und zu individuellen Preisen.
  • Frisch gemahlene Nüsse sind sowohl gesünder, da sie ihre Nährstoffe besser abgeben können, als auch leckerer, da der Geschmack noch stärker wirkt.
  • Es gibt verschiedene Arten den Mahlgrad zu bestimmen. Es gibt mehrere Trommeleinsätze, die unterschiedlich viele und große Klingen haben. Man kann es jedoch auch über die Dauer des Mahlens bestimmen.

Die besten Nussmühlen: Favoriten der Redaktion

Damit Dir der Vergleich von guten Nussmühlen leichter fällt, werden Dir hier die Favoriten der Redaktion vorgestellt. Du erfährst alle Eigenschaften unserer Top 6 auf dem Markt, und für welche Situation sie sich am besten eignen.

Die kleine Westmark-Mühle mit Messbehälter: Westmark Nussmühle

Westmark Nussmühle mit Mess-/Auffangbehälter mit Skala, Volumen: ca. 275 ml, Rostfreier Edelstahl/Kunststoff, Schwarz/Klar, 97702270
  • Manuelle Nussmühle mit transparentem Einfüll- und Auffangbehälter und rutschfestem...
  • Grobe und feine Mahlgrade durch Rechts- oder Linksdrehung der Kurbel variabel, große...
  • Gute Handhabung durch leichtgängige Mechanik, rutschfesten Fuß und handliche Kurbel mit...
  • Aus Kunststoff und rostfreiem Edelstahl
  • 2 Mahlgrade: grob und fein
  • Abschraubbar, transparent und mit Maßangaben
  • Garantie von 5 Jahren
  • Mit einem rutschfestem Boden ausgestattet

Redaktionelle Einschätzung

Diese Nussmühle von Westermark hat ein Fassungsvermögen von etwa 0,35 Litern. Sie besteht größtenteils aus Kunststoff. Bestimmte Teile, wie der Hebel und das Mahlwerk der Trommel bestehen aus rostfreiem Edelstahl. Durch den transparenten Messbehälter, in den die gemahlenen Nüsse landen, kannst Du erkennen, wie viel Nüsse Du schon fein gemahlen hast.

Die Mühle ist einfach befüllbar durch eine große Öffnung am oberen Ende der Mühle. Die beiden Mahlgrade grob und fein sind ganz einfach einstellbar, indem die Kurbel nach rechts oder links gedreht wird. Einstellen kannst Du diese durch das Drehen des Hebels nach links oder rechts.

Durch die recht kleine Größe dieser Mühle, ist sie für Samen wie Mohn oder Lein am geeignetsten. Es wird empfohlen, diese Mühle mit Wasser und der Hand zu reinigen. Der abschraubbare, transparente Behälter mit Maßangaben ist die perfekte Nussmühle.

Der Universalzerkleinerer mit großem Fassungsvermögen: Tefal K13304 5-Sekunden-Zerkleinerer

Angebot
Tefal K13304 5-Sekunden-Zerkleinerer ohne Strom, Fassungsvermögen: 500 ml; Multizerkleinerer; Universalzerkleinerer für Gemüse, Obst, Zwiebeln, Nüsse, Knoblauch, Babynahrung, weiß/grün
  • Patentiertes System für eine einfache Handhabung und leistungsstarke Ergebnisse
  • Robuste Edelstahlklingen, um fast alle Arten von Lebensmitteln schnell und mühelos zu...
  • Zuverlässige Verschlusstechnik für eine sichere Anwendung sowie ergonomischer...
  • Aus Kunststoff und Edelstahl
  • Mit einem sicheren Verschluss und einem ergonomischen Griff
  • Der Auffang-Behälter ist Transparent und fast bis zu 500 ml
  • Manuell zu bedienen und mit zwei Klingen ausgestattet
  • Mit rutschfestem Boden ausgestattet

Redaktionelle Einschätzung

Diese große Mühle ist ein wahres Multitalent und fasst ein Volumen von bis zu 500ml. Nicht nur Nüsse kannst Du hiermit zerkleinern, sondern auch Gemüse, Obst, Zwiebeln, Knoblauch oder Babynahrung.

Die Mühle besteht aus Kunststoff und Edelstahl und ist mit zwei Klingen ausgestattet. Diese können geschwenkt werden und sind somit sehr effizient. In nur 5 Sekunden können die Zutaten durch einen Zugmechanismus manuell zerkleinert werden.

Der Griff ist ergonomisch geformt und verbessert den Komfort des Mahlens. Je öfter dieser gezogen wird, desto kleiner werden die Nüsse gemahlen. Der Boden ist rutschfest und der Behälter hat eine sichere Verschluss-Technik. Zum Reinigen kann das Gerät auseinander genommen werden.

Die elektrische Grundig Mühle mit großem Fassungsvermögen: Grundig MM5150 Multi-Cut

Angebot
Grundig MM 5150 Multi-Cut Compact Duo Zerkleinerer (400 Watt, 0,5 l Kunststoffbehälter)
  • Professioneller Multizerkleinerer mit kraftvollen 400 Watt
  • 2 Geschwindigkeitsstufen sowie Ein-Hand-Bedienung
  • Hygienische Nahrungszubereitung durch hochwertigen Arbeitsbehälter mit einem...
  • Aus Kunststoff und Edelstahl
  • Durch einen einfachen Knopfdruck zu bedienen
  • Der Auffang-Behälter ist Transparent und fast bis zu 500 ml
  • Mit 4 Klingen ausgestattet
  • Der rutschfeste Boden kann noch weiter als Deckel verwendet werden

Redaktionelle Einschätzung

Diese elektrische Mühle von Grundig fasst bis zu 500 ml und besteht aus Kunststoff und Edelstahl. Mit 400 Watt hat sie Kraft genug, um Nüsse ordentlich zu zerkleinern. Die Maschine ist mit einer Hand bedienbar, da der Knopf mit einem leichten Drücken betätigt wird.

Mit zwei Geschwindigkeitsstufen hast Du Kontrolle über den Mahlgrad Deiner Nüsse. Die vier Klingen sind ideal positioniert und sind aus robustem Edelstahl. Der Boden des Auffangbehälters verhindert das Rutschen der Maschine und kann nach der Verwendung als Deckel verwendet werden, der das fein-gemahlene im Behälter frisch hält.

Die Elektro Multiraffel mit 5 Trommeln: Solis Elektrische Multi-Raffel

Solis Elektrische Multiraffel/Schneidemaschine mit 5 Schneidetrommeln, Food Processor, Schneiden/Reiben/Raspeln/Mahlen, 350 Watt, Edelstahl/Kunststoff, Slice & More (Type 8401)
  • Elektrische Multiraffel mit auswechselbaren Schneidetrommeln zum bequemen und schnellen...
  • 5 Edelstahl-Schneidetrommeln (Ø 7,5cm) für verschiedene Anwendungen, Großer...
  • Starker und langlebiger Motor mit 350 Watt Leistung, 2 Geschwindigkeitsstufen: 160 U/Min....
  • Aus BPA freiem Kunststoff und Edelstahl
  • Durch einen einfachen Knopfdruck zu bedienen
  • Die 5 Schneid-Trommeln können schneiden, reiben, raspeln oder mahlen
  • Die rutschfesten Füße und der Saugnapf sorgen für einen sicheren Halt
  • Mit einem Einfüllschacht von 5,5 x 7 cm

Redaktionelle Einschätzung

Diese elektrische Mühle kann fast alles klein schneiden. Sie hat 5 verschiedene Schneide-Trommeln, die jeweils schneiden, reiben, raspeln oder mahlen können. Mit einer Kraft von 350 Watt kann sie Nüsse, Obst, Gemüse, Käse und Schokolade zerkleinern. Die Trommeln bestehen aus Edelstahl und können in zwei kleinen Containern aufbewahrt werden.

Die restlichen Bestandteile bestehen aus BPA-freiem Plastik. Der große Einfüllschacht hat einen Deckel, mit dem die Nüsse in die Trommel gedrückt werden können. Wenn größeres Gemüse zerkleinert werden soll, so kannst Du es auch einfach so hineindrücken.

Es gibts zwei Geschwindigkeitsstufen, die je nach Vorliebe eingestellt werden können. Mit einem Saugnapf und Antirutsch Füßen ausgestattet, kann die Mühle nicht so schnell wegrutschen.

Die kleine Mühle mit 4 Klingen Einsätzen: Rommelsbacher Gewürz-und Kaffeemühle EGK

Angebot
ROMMELSBACHER Gewürz und Kaffee Mühle EGK 200 - 2 Edelstahlbehälter mit Schlagmesser & Spezialmesser, Füllmenge 70 g, Mahlgrad über Mahldauer wählbar, auch für Pesto, Gewürze, Nüsse, Zucker, 200 Watt
  • leistungsstarker Motor, leise im Betrieb
  • Mahlgrad über die Mahldauer individuell einstellbar
  • Ein/Ausschalten per Druck auf Gehäusedeckel, sichere und einfache Handhabung
  • Aus hochwertigem Edelstahl
  • Durch einen einfachen Knopfdruck zu bedienen
  • Es gibt zwei verschiedene Einsätze, einmal mit zwei und einmal mit 4 Klingen
  • Die meisten Einzelteile sind für die Spülmaschine geeignet
  • Mit einer Füllmenge von 70 Gramm

Redaktionelle Einschätzung

Die Mühle von EKG kann bis zu 70 Gramm fassen. Den Mahlgrad der Maschine kann man individuell einstellen und sie ist mit einem einfachen Druck auf den Deckel zu betätigen.

Sie hat einen leistungsstarken Motor von bis zu 200 Watt und ist sehr leise. Es gibt zwei Edelstahlbehälter, einen mit 2-Flügeliger Klinge und einen mit 4-Flügeliger Klinge.

Alle Teile können auseinandergenommen werden und die meisten sind auch für die Spülmaschine geeignet. Nach Benutzung der Mühle lässt sich das Kabel einfach in die Maschine aufwickeln. Im Set ist noch eine kleine Bürste für die Reinigung mit inbegriffen.

Die beste elektrische Kaffeemühle: KYG Kaffeemühle

Angebot
KYG Kaffeemühle 300W Elektrische Kaffeemühle Kaffeebohnen Nüsse Gewürze Getreide Mühle mit Edelstahlmesser 50g Fassungsvermögen schwarz MEHRWEG
  • Hochwertiges Lebensmittelqualität-Edelstahl-Schlagmesser: Die elektrische Kaffeemühle...
  • Einfach zu bedienen: Bohnen im Behälter einfüllen, den Netzstecker in die Steckdose...
  • Vielfältige Bohnen mahlen zu können: Perfekt für Kaffeebohnen, Körner, Nüsse, Zucker...
  • Aus Edelstahl mit transparentem Deckel
  • Durch einen einfachen Knopfdruck zu bedienen
  • Eine Sicherung verhindert die Benutzung bei offenem Deckel
  • Mit einer Füllmenge von 50 Gramm

Redaktionelle Einschätzung

Diese Mühle hat ein Fassungsvermögen von etwa 50 Gramm und ist am besten für das Mahlen von Kaffeebohnen, Nüsse, Leinsamen oder Chiasamen geeignet. Durch die kleine Größe nimmt die Maschine nicht viel Platz in der Küche zum Anspruch.

Sie besteht aus Edelstahl und hat eine Leistung von 300 Watt. Betätigt wird sie durch einen Knopfdruck. Dieser kann Impulsartig sein, um den Mahlgrad genau bestimmen zu können oder auch durchgängig betätigt werden, bis alles fein gemahlen ist.

Die Mühle kann nicht betätigt werden, wenn der Deckel offen ist und schützt somit vor kleinen Unfällen. Der Deckel ist auch transparent, somit kann der Mahlgrad leichter erkannt werden. Die Mühle hat zwei Klingen und kann mit einem Pinsel gereinigt werden.

Kaufratgeber für Nussmühlen

Im Folgenden beschäftigst Du Dich mit den wichtigsten Informationen, die bei dem Kauf Deiner Nussmühle zu beachten sind.

Was ist eine Nussmühle?

Eine Nussmühle ist eine Mühle, die zum Zerstückeln, Verkleinern und mahlen von Nüssen, Samen, Früchten und Bohnen aller Art verwendet wird. Sie wird selbst heute noch in vielen privaten Haushalten verwendet, da die Aromen und Nährstoffe stärker wirken, wenn sie frisch verarbeitet wurden.

Es gibt verschiedene Mühlen mit verschiedenen Klingen und Mahlgraden, selbst die größten und härtesten Nüsse können zu feinstem Mehl verarbeitet werden. Oft wird dies auch für die Zubereitung von Mousse verwendet. Je nachdem wie groß die Nussmühle ist, kann sie auch andere Dinge wie Hartkäse, oder Schokolade zerstückeln.

Interressant:
Die ursprünglichste Form einer Nussmühle ist die Trommelreibe, die mit zwei großen schweren Steinen Getreide und Nüsse durch Reibung zermahlte. Mit der Zeit wurden die Mühlen mit kleinen Klingen ausgestattet

Welche Arten von Nussmühlen gibt es?

Es gibt Mühlen in verschiedenen Formen und Größen. Generell kann man sie jedoch zwischen manueller und elektrischer Bedienung unterscheiden.

Die elektrische Nussmühle

Elektrische Nussmühlen kommen in verschiedenen Formen und Größen. Oft können sie mehr als nur Nüsse verkleinern und sind wahre Multi-Talente. Manchmal gibt es unterschiedliche Aufsätze an Klingen und die Nüsse sind in sehr kurzer Zeit gemahlen und für die Weiterverarbeitung oder den Verzehr bereit.

Vorteile von elektrischen Nussmühlen Nachteile von elektrischen Nussmühlen
Keine Anstrengungen nötig Bei der Reinigung muss auf die elektrischen Einzelteile geachtet werden
Die Nüsse sind in kürzester Zeit nach Wunschgröße zerkleinert Die Mühlen können schneller kaputt gehen
Möglichkeiten zum Verstellen des Mahlgrads

Die manuelle Nussmühle

Die manuelle Nussmühle besitzt meist eine obere Öffnung, durch die Du sie mit Nüssen befüllen kannst und eine Öffnung, aus der die gemahlene Masse wieder herauskommt. Je nach dem Modell fällt die Masse in einen eingebauten Behälter, oder Du musst die Mühle über eine Schüssel stellen oder an den Rand anklemmen.

Im Folgenden erfährst Du die Vorteile und die Nachteile einer manuellen Nussmühle:

Vorteile von Nussmühlen Nachteile von Nussmühlen
Schöne antike und einfache Form Das Mahlen kann anstrengend werden, da Druck angewendet werden muss.
Nussmühlen können frei von Plastik sein Wenn die Mühle eine Klammer hat, kann diese den Tisch oder die Schale beschädigen.
Oft können sie auseinander gebaut werden und sind somit einfach zu reinigen.
Du hast mehr Kontrolle darüber, wie fein oder grob die Nüsse gemahlen werden sollen.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Nussmühlen?

Hier findest Du die wichtigsten Kaufkriterien zu Nussmühlen. Worauf Du beim Kauf einer Nussmühle achten solltest, erfährst Du hier. Zu den wichtigsten Kriterien gehören:

Material

Viele Mahlwerke für Nüsse bestehen aus Hartplastik, rostfreiem Edelstahl oder Glas. Oft bestehen Nussmühlen auch aus all diesen Dingen und in einigen Fällen haben sie kleine Füße aus Gummi, damit sie nicht auf dem Tisch rutschen. Besonders antike oder stylische Mühlen bestehen auch teilweise aus Holz.

Die Qualität einer Mühle wird immer durch die Materialien bestimmt. Somit solltest Du beachten, dass sie gut verarbeitet sind und beispielsweise der Stahl rostfrei ist oder der Kunststoff stabil genug, damit die Mühle lange hält.

Trommel

Die Trommel oder oftmals auch mehrere Trommeln sind mit Klingen ausgestattet und zerkleinern das Material. Sie drehen sich um ihre eigene Achse und somit reiben die Klingen an den Nüssen und mahlen diese, bis sie klein sind. Manchmal gibt es mehrere Trommeln mit unterschiedlichen Schneidegrößen, damit die Nüsse schrittweise kleiner gemacht werden.

Klingen

Viele Mühlen haben verschiedene Aufsätze für eine Anzahl an Klingen. Somit gibt es kurze und lange Klingen, aber auch Aufsätze mit unterschiedlich vielen Klingen. Je mehr Klingen ein Aufsatz hat, desto schneller und kleiner kann er die Nüsse mahlen.

Im besten Fall sollten die Klingen einer Nussmühle aus Edelstahl bestehen, welches rostfrei ist. Somit gehen die Klingen nicht so schnell kaputt und Du kannst die Mühle ohne Sorgen reinigen.

Handhabung

Elektrische Nussmühlen werden durch einen Knopfdruck betätigt. Oft gibt es verschiedene Optionen, wie einen Timer, die Stärke der Intensität oder weiteren Extras, die man vor dem Start einstellen kann. Manuelle Nussmühlen hingegen funktionieren mit einem Hebel oder einer Kurbel, die man meist im Uhrzeigersinn betätigt.

Bei beiden Arten von Mühlen gibt es Universalklingen und unterschiedliche Aufsätze, mit denen man ebenfalls die Intensität des Mahlens bestimmt. Die Öffnung, durch die Du die Mühle füllst, ist sowohl bei elektrischen als auch bei manuellen Mühlen oben.

Tipp:
Wenn Du die Mühle während des Mahlens befüllst, solltest Du dies auf keinen Fall mit der Hand tun, sondern mit einem Löffel.

Reinigung

Nach dem Mahlen von trockenen Nüssen reicht es, die Mühle einmal abzuwischen. Viele Modelle lassen sich jedoch auseinander nehmen und Du kannst die Einzelteile mit der Hand und Wasser säubern. Einige Elemente sind auch oft geeignet für die Spülmaschine.

Tipp:
Die Einzelteile erst dann wieder zusammen bauen, wenn alles trocken ist.

Design

Besonders eine alte Nussmühle kann in einer Küche ganz schön etwas hermachen. Oft sind sie sehr klein und handlich, sie können jedoch auch zu großen Multifunktionsgeräten werden. Auch moderne Mühlen können ein dekoratives Design haben

Verschiedene gemahlene Nüsse im Müsli

Gemahlene Nüsse kannst Du für verschiedenste Mahlzeiten verwenden, beispielsweise in einem Müsli für Dein Frühstück.

Welche Marken stellen qualitative Nussmühlen her?

Es gibt viele Hersteller, die qualitative Nussmühlen herstellen.

  • Gefu
  • Heynut
  • Jupiter
  • Moulinex
  • Zyliss
  • WMF
  • Leifheit
  • Westmark
  • Lurch

Wo kann man eine Nussmühle kaufen?

Es gibt Nussmühlen im Fachhandel, in Einrichtungsläden oder auch Supermärkten. Sogar Media Markt und Saturn verkaufen welche in ihrem Angebot für Küchenbedarf. Auch bei Tchibo gibt es Mühlen.

Kaffeemühlen und Nussmühlen sind im Endeffekt das Gleiche, da sie beide zum Mahlen dienen. Am besten kann man die verschiedenen Mühlen jedoch im Internet vergleichen. Plattformen wie Amazon dienen diesem Zweck sehr gut. Du kannst Dir die Mühle bequem vom Sofa aus bestellen und sie wird Dir sofort nachhause versandt.

Wie viel kostet eine Nussmühle?

Dies kommt ganz auf das Modell an. Elektrische Nussmühlen haben eine Preisspanne von etwa 11 Euro bis 65 Euro. Manuelle Nussmühlen fangen schon bei günstigere Preisen an, da sie ohne Elektrizität funktionieren.

Sie können jedoch teurer werden, da es auch klassische und antike Nussmühlen gibt. Die Preise für manuelle Mühlen liegen bei etwa 6 Euro bis 75 Euro.

Welche Arten von Mühlen gibt es noch?

Allgemein kann man sagen, dass alle Mühlen für alle möglichen Lebensmittel verwendet werden können. Bei Nüssen müssen die Klingen schärfer sein als bei Gemüse, doch meist sind bei allen Mühlen die Klingen scharf genug für andere Arten von Lebensmitteln.

Kaffeemühle

Die wohl bekannteste unter den kleinen Mühlen, die im Haushalt verwendet werden. Eine Mühle für Kaffee ist meist etwas kleiner und soll die Kaffeebohnen möglichst klein mahlen. Sie kann jedoch auch Nüsse, Gewürze oder Samen mahlen.

Getreidemühle

Diese Art von Mühle ist nicht häufig in privaten Haushalten zu finden. Sie verarbeitet alle möglichen Getreidearten zu Mehl oder Grieß. Nüsse können ebenfalls gemahlen werden, doch solltest Du hier etwas aufpassen. Denn harte Nüsse können schwer zu vermahlen sein und die Maschine gegebenenfalls zerbrechen.

Gemüsemühle

Gemüsemühlen sind meist recht groß und können eine größere Menge vermahlen. Jedoch ist auch hier das Vermahlen von harten Nüssen kritisch, da Gemüse lange nicht so fest wird wie manche Nüsse.

Walnüsse, Haselnüsse, Mandeln, Cashew und andere Nüsse

In einer Nussmühle kann man verschiedene Arten von Nüssen hobeln und zermahlen. Diese Nüsse sind nur ein paar der vielen verschiedenen Arten.

Wichtiges Zubehör für die Nussmühle

Die Handhabung einer Nussmühle ist nicht kompliziert. Trotzdem gibt es ein paar Dinge, die Du dir als Zubehör anschaffen kannst.

Gefäß/ Schale

Da viele Nussmühlen eine einfache Öffnung haben, durch die das Gemahlene herauskommt, ist es sehr sinnvoll, eine Schale unter die Öffnung zu stellen. So gibt es kein großes Chaos in Deiner Küche mit kleinen Mandelresten, die überall auf dem Tisch verteilt sind.

Trommeln

Oft gibt es verschiedene Arten von Trommeln, die zu einem anderen Mahlgrad beitragen. Zu vielen Maschinen kannst Du noch weitere Trommeln kaufen und einsetzen, auch als Ersatz sind sie nützlich, falls Dir einmal eine Trommel kaputt gehen sollte.

Zwinge / Saugfuß

Damit Deine Nussmühle ordentlich an einem Platz stehen kann und nicht ständig umkippt, lohnt es sich eine Zwinge oder einen Saugfuß zu kaufen. Wenn Du an einer Tischplatte arbeitest, ist eine Zwinge sinnvoll, mit der Du die Mühle an die Platte klemmst.

Hast Du jedoch nur eine Oberfläche zur Verfügung, dann lohnt sich ein Saugfuß. Dieser hält am besten, wenn der Untergrund aus Stein oder einer glatten Oberfläche besteht.

Nussmühle Test-Übersicht: Welche Nussmühlen sind die Besten?

Um den Vergleich von Nussmühlen von einer möglichst objektiven Seite zu erfahren, kannst Du Dir Tests anschauen, die verschiedenste Mühlen bewertet haben.  Sie vergleichen Produkte in ihrer Optik, Bedienbarkeit, Funktionen und dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Sobald es neue Testergebnisse gibt, wirst Du sie hier finden.

Testmagazin Nussmühle-Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein, kein Test vorhanden
Öko Test Nein, kein Test vorhanden
Konsument.at Nein, kein Test vorhanden
Ktipp.ch Nein, kein Test vorhanden

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Nussmühlen

Damit Dir keine Fragen unbeantwortet bleiben, beantworten wir hier nochmal die wichtigsten Fragen.

Warum sollte man eine Nussmühle kaufen?

Damit Du Dir die Zutaten selbst zerkleinern und Mahlen kannst. So musst Du Dir nicht gemahlene Mandeln oder Kaffee kaufen, sondern kannst das frisch Gemahlene genießen. Die guten Nährstoffe bleiben erhalten und das Aroma schmeckt auch stärker!

Wann ist eine Nussmühle nützlich?

Gemahlene Nüsse oder Kaffeebohnen können hervorragend für das Backen von Kuchen und Plätzchen verwendet werden. Nüsse können so fein wie Mehl werden und sogar für Nuss muss verwendet werden.

In diesem Fall wird ein Pürree aus den Nüssen gemacht, da das Öl der Nüsse austritt und zu der Konsistenz von Mousse beiträgt. Doch auch im Salat schmecken gröbere Stückchen sehr gut. Manch einer mag zerkleinerte Nüsse auch in seiner Suppe.

Wie reinigt man eine Nussmühle?

Mit einem Küchentuch oder einer kleinen Bürste kannst Du alle Überreste wegwischen. Da Nüsse aber beim Mahlen auch ihre Öle abgeben, solltest Du sie ab und zu mit Wasser ordentlich säubern. Oftmals lässt sich die Mühle in ihre Einzelteile zerkleinern und manchmal sind diese auch Spülmaschinen-fest.

Welchen Mahlgrad benötigt meine Nussmühle?

Das kommt darauf an, was Du mit Deiner Mühle mahlen möchtest und wie fein Du deine Nüsse haben möchtest. In den meisten Fällen kannst Du den Mahlgrad selbst bestimmen, indem du die Klingen auswechselst oder schneller und länger mahlst.

Welche Sicherheitsgefahren können bei Nussmühlen entstehen?

Nussmühlen sind an sich sehr sichere Küchenutensilien. Ob manuell oder Elektrisch, es gibt meist einen Hebel oder einen Knopf, der zu betätigen ist und Du musst nur warten, bis deine Nüsse gemahlen sind.

Meist öffnet man einen Deckel um die Mühle zu befüllen. Doch Du solltest aufpassen, wenn Du die Mühle während des Mahlens füllen musst. Dies solltest Du in keinem Fall mit der Hand machen, sondern immer mit einem Löffel.

Weiterführende Quellen

Weitere Rezept Ideen findest Du hier.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

↑ Zurück zum Beginn ↑
Compare items
  • Total (0)
Compare
0