Unterbaufähige Mikrowelle: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Du möchtest das Essen von gestern aufwärmen oder ein leckeres Menü zaubern? Doch Dir fehlt es an Platz? Dann empfehlen wir Dir die unterbaufähige Mikrowelle, da sie Dir die Küchenarbeit und das Zubereiten von Gerichten erleichtern kann. Dank ihrer vielen Zusatzfunktionen ist die Unterbau-Mikrowelle ein wahres Multifunktionsgerät und zudem super praktisch und hilfreich zugleich. Damit Du einen besseren Überblick hast, zeigen wir Dir die besten Modelle im Test.

Listenansicht: Produktüberblick

Die beste unterbaufähige Mikrowelle für Sparfüchse: Clatronic+ MWG 778 U
„Die 2-in-1 Mikrowelle im edlen Design.“

Die beste unterbaufähige Mikrowelle von Samsung: Samsung+ MW3500K
„Dein luxuriöser Küchenhelfer.“

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis von Bosch: Bosch+ HMT75M4
„Mit dieser Mikrowelle gelingt Dir jedes Gericht. „

Die beste unterbaufähige Mikrowelle mit Grillfunktion: SEVERIN MW 7874
„Hochwertige Mikrowelle mit Zeiteinstellung und eingebauten Signalton.“

Die beste unterbaufähige Mikrowelle für Singles und Studenten: Klarstein Luminance Prime
„Der Eyecatcher in Deiner Küche“

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Nicht jede Mikrowelle ist unterbaufähig, da einige Geräte ausreichend Belüftungsraum benötigen, wenn sie in der Küche eingebaut werden.
  • Einige Unterbau-Mikrowellen werden mit Montagezubehör geliefert, dadurch kannst Du die Mikrowelle direkt einbauen.
  • Neben der Mikrowellenfunktion verfügen einige Geräte auch über eine Grillfunktion und einen Auftauprogramm. Mit der Grillfunktion kannst Du beispielsweise Pizza- und Käsetoast zubereiten.
  • Mithilfe einer geeigneten Halterung kann ein Standgerät problemlos in eine unterbaufähige Mikrowelle umgewandelt werden. Stelle dabei sicher, dass die Halterung eine geeignete maximale Belastung für die Mikrowelle hat.
  • Stelle beim Kauf sicher, dass Dein Modell die richtige Größe für Deine Küche hat und informiere Dich, was in die Mikrowelle darf und was nicht.

Die besten unterbaufähigen Mikrowellen: Favoriten der Redaktion

Damit Du im Mikrowellen Dschungel den Überblick behältst und das richtige Gerät für Deine Bedürfnisse findest, zeigen wir Dir im folgenden Abschnitt unsere Favoriten und was es beim Kauf einer Mikrowelle zu beachten gibt.

Die beste unterbaufähige Mikrowelle für Sparfüchse: Clatronic MWG 778 U

  • Leistung: Mikrowelle: 800 Watt, Grill: 1000 Watt
  • Fassungsvermögen: 20 Liter
  • Abmessungen: 46 x 37 x 28,8 cm
  • Besonderheiten: Grillfunktion
Angebot
Clatronic MWG 778 U Unterbau-Mikrowelle mit Grill / 20 Liter / 8 Automatikprogramme / 95-Minuten-Timer mit Endsignal / Digitaluhr / Unterbaufähig
  • 2in1 Mikrowelle + Grill: vereint die wichtigsten Grundlagen einer effizienten Mikrowelle -...
  • Grillfunktion: Knuspriges, goldbraunes und schmackhaftes Grillgut erhalten Sie mit 1000...
  • Multifunktionale Ausstattung: 8 automatische Programme, hohe Leistungsstufen und nach Zeit...

Die unterbaufähige Mikrowelle von Clartronic ist ein 2-in-1-Gerät. Die zusätzliche Funktion des integrierten Grills macht dieses Modell zu einem praktischen Küchengerät. Der Garraum beträgt 20 Liter und die maximale Leistung beträgt 800 Watt Mikrowellenleistung und 1.000 Watt Grillleistung. Die eingebaute Mikrowelle kann zum Auftauen, Erhitzen, Kochen und Grillen von Gerichten verwendet werden. Darüber hinaus ist die Mikrowelle platzsparend und die Montage ist ebenso sehr einfach.

Diese Eigenschaften machen diese Mikrowelle im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar. Die Mikrowelle hat eine einfache Bedienung welches ein großer Vorteil ist. Dadurch kann jeder in der Küche arbeiten und durch die schnelle Zubereitung kannst Du Dein tägliches Leben vereinfachen. Aufgrund ihres Gewichts von 11,28 kg und seiner kompakten Größe passt die Mikrowelle in jede unterbaufähige Halterung. Das hochwertige und elegante Design von innen und von außen passt perfekt in jede Kücheneinrichtungen und durch die Grillfunktion bekommst Du den doppelten Spaß.

Die beste unterbaufähige Mikrowelle von Samsung: Samsung MW3500K

  • Leistung: 800 Watt
  • Fassungsvermögen: 23 Liter
  • Abmessungen: 39,2 x 48,9 x 27,5 cm
  • Besonderheiten: Quick-Defrost-Auftauprogramme, Warmhaltemodus, Automatikprogram
Angebot
Samsung MW3500K MG2AK3515AS/EG Mikrowelle mit Grill / 800 W / 23 L Garraum / 48,9 cm Breite / Quick Defrost / 27 Automatikprogramme / silber / E-Commerce Verpackung
  • Quick Defrost – schnell und schonend auftauen
  • Automatikprogramme – gesünder Garen und Erwärmen
  • Grill +30s - mit einem Tastendruck die Grillzeit verlängern

Die Samsung Solo Mikrowelle verfügt über einen Keramik-Emaille-Innenraum, das nicht nur leicht zu reinigen, sondern auch kratzfest ist. Dieses Bestseller-Modell ist mit 5 Auftauprogrammen, 25 Automatikprogrammen und einem Warmhaltemodus ausgestattet, sodass diese Mikrowelle für alle Zwecke bereit ist. Die Unterbau-Mikrowelle verfügt auch über einen Energiesparmodus, der den Stromverbrauch verringern kann, wenn die Mikrowelle nicht benutzt wird. Die maximale Leistung bei der Mikrowelle beträgt hier 800 Watt.

Das Quick-Defrost-System sorgt dafür, dass die Lebensmittel gleichmäßig aufgetaut werden, während die Frische und Konsistenz des Lebensmittels erhalten bleibt. Mithilfe der Warmhaltefunktion können Gerichte ohne Überkochen auf der gewünschten Temperatur gehalten werden. Ebenso ist die Mikrowelle leicht zu reinigen, dadurch können Fett und Öl leicht von der glatten Innenwand der Keramik abgewischt werden und alles, was Du dafür brauchst, ist ein feuchtes Tuch. Darüber hinaus ist Keramik-Emaille sehr langlebig und hält vieles aus.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis von Bosch: Bosch HMT75M451 Serie 2

  • Leistung: 800 Watt
  • Fassungsvermögen: 17 Liter
  • Abmessungen: 29 x 46,1 x 35,1 cm
  • Besonderheiten: Memory-Funktion, 7 Automatikprogramme, Gewichtsautomatik
Angebot
Bosch HMT75M451 Serie 2 Freistehende Mikrowelle / 800 W / 17 L / Drehteller 24,5 cm / Türanschlag Links / Edelstahl / AutoPilot 7 / automatische Leistungsstufe nach Gewicht
  • AutoPilot 7: jedes Gericht gelingt ideal durch 7 voreingestellte Automatikprogramme
  • Bedienung mit rotem LED-Display: leichte Bedienung dank direktem Zugriff auf...
  • Versenkknebel: für eine leichte Reinigung der Bedienoberfläche

Die Mikrowelle von Bosch ist unterbaufähig und kann aber auch frei stehend genutzt werden. Sie beinhaltet insgesamt fünf Leistungsstufen von 90 bis 800 Watt und ebenso 7 voreingestellte Automatikprogramme. Davon sind drei von den Garprogrammen mit einer Gewichtsautomatik ausgestattet, sodass Du keine weiteren Einstellungen vornehmen musst. Auch die Programme zum Auftauen erfassen das Gewicht von alleine.

Die Mikrowelle beinhaltet eine Memory-Funktion, dabei legst Du ein häufig benutztes Programm auf den Speicherplatz und musst die Details nicht noch einmal neu einstellen. Dadurch kannst Du Deine eigenen Einstellungen speichern. Aufgrund der Kurzhubtasten und dem versenkbaren Drehschalter kannst Du die Mikrowelle problemlos bedienen. Der Garraum ist jedoch mit 17 Litern recht klein gehalten, aber dadurch ist die Anschlussleitung mit 1,30 m angemessen. Die meisten Kunden sind von dem Funktionsumfang und den kompakten Maßen sehr überzeugt. Des Weiteren kannst Du Dich auf die Bosch Qualität zu 100 % verlassen.

Die beste unterbaufähige Mikrowelle mit Grillfunktion: SEVERIN MW 7874

  • Leistung: Mikrowelle: 700 Watt, Grill: 900 Watt
  • Fassungsvermögen: 20 Liter
  • Abmessungen: 45,4 x 36,3 x 26,2 cm
  • Besonderheiten: Grillfunktion inkl. Grillrost und Drehteller
Angebot
SEVERIN MW 7874 2-in-1 Mikrowelle (700 W, mit Grillfunktion, Inkl. Grillrost und Drehteller, Ø 24,5 cm) edelstahl/schwarz
  • Hochwertige 2-in-1 Mikrowelle mit Grillfunktion, Zum Grillen, Auftauen und Erwärmen von...
  • Einfache Bedienung: Großer Garraum mit Drehteller (Ø 24,5 cm) und Grillrost,...
  • Edles Design innen und außen: Lackierter Garraum mit Innenbeleuchtung,...

Die unterbaufähige 2-in-1 Mikrowelle von SEVERIN hat eine einfache Bedienung und ist super zum Grillen, Auftauen und Erwärmen von Speisen geeignet. Es ist eine 700 Watt Mikrowelle mit 900 Watt Grillleistung und beinhaltet zudem 2 Drehreglern für 9 Leistungsstufen und eine Zeiteinstellung mit eingebauten Signalton.

Dank ihres leichten Gewichts von nur 11,28 kg und ihrer kompakten Größe, passt diese Mikrowelle in jede unterbaufähige Halterung. Es hat ein hochwertiges und edles Design, wobei der lackierte Garraum von innen beleuchtet ist. Die Reinigung ist sehr simpel, denn Du brauchst nur ein feuchtes Tuch und den Drehteller kannst Du sogar herausnehmen, um die Mikrowelle zu reinigen. Zudem kanst Du die Mikrowelle  in der Farbe Edelstahl/Schwarz bei Amazon kaufen.

Die beste unterbaufähige Mikrowelle für Singles und Studenten: Klarstein Luminance Prime

  • Leistung: 900 Watt Mikrowelle; 1000 Watt Grillfunktion
  • Fassungsvermögen: 28 Liter
  • Abmessungen: 44 x 54 x 30 cm (T x B x H)
  • Besonderheiten: Innenraumbeleuchtung und Timer
  • 12 Automatik- und Kombinationsfunktionen
TESTURTEIL: SEHR GUT Klarstein Luminance Prime Mikrowelle - Kombinationsgerät, 28 Liter Garraum, Mikrowellenofen mit Grillfunktion, 900 W Mikrowellenleistung, 1000 W Grillleistung, schwarz
  • KÜCHENPROFI: Die Klarstein Luminance Prime ist eine kompakte 900 Watt starke Mikrowelle...
  • PLATZWUNDER: Der 28 Liter große Garraum bietet dabei genügend Platz, um Lebensmittel und...
  • ALLESKÖNNER: Bei allen Vorhaben greift Ihnen der Klarstein Mikrowellenofen unter die...

Die unterbaufähige Mikrowelle von Klarstein ist ein Kombimodell und ist perfekt für Singles oder Studenten geeignet. Sie hat ein Fassungsvermögen von 28 Litern und bietet Dir ausreichend Platz, um Lebensmittel und Fertiggerichte für 2 – 4 Personen aufzutauen, aufzuwärmen und zu garen. Die Mikrowelle verfügt über zwölf Automatik- und Kombinationsfunktionen, ob für warme Milch, Pizza, Popcorn, Kartoffeln oder Fleisch, es gibt für jedes Gericht das passende Programm.

Dazu bekommst Du eine kompakte 900 Watt Mikrowellenleistung und 1000 Watt Grillleistung in Deine Küche. Außerdem wird der stylische Küchenhelfer mit einem Drehteller und einem Rost geliefert. Die Mikrowelle besitzt zusätzlich zu dem großen Sichtfenster eine Innenraumbeleuchtung und eine 60 minütige Stoppuhr. So kannst Du sämtliche Gerichte einwandfrei timen, egal ob Du etwas auftauen, garen oder das Mittagessen aufwärmen willst.

Kaufratgeber für eine unterbaufähige Mikrowelle

Hier findest Du hilfreiche Informationen rund um Unterbau-Mikrowellen und zudem findest Du die besten Geräte entsprechend für Deine Bedürfnisse.

Was ist eine unterbaufähige Mikrowelle?

Eine unterbaufähige Mikrowelle kann ganz einfach mithilfe einer Halterung in die Küchenzeile oder in einen Küchenschrank eingebaut werden. Sie sind sehr platzsparend und lassen sich effizient montieren.

Für wen ist eine unterbaufähige Mikrowelle geeignet?

Die Unterbau-Mikrowelle ist sehr praktisch für Menschen, die eine kleine Küche und keinen Platz für große Küchengeräte haben. Möchtest Du Platz sparen und Deine Mikrowelle öfters benutzen, dann wäre eine unterbaufähigen Mikrowelle die richtige Wahl. Heutzutage greifen die meisten Studenten immer wieder zu einer unterbaufähigen Mikrowelle.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien?

Es ist wichtig, dass Du Dir vor dem Kauf überlegst, was Du mit der Mikrowelle alles kochen möchtest und wie oft Du sie benutzen wirst. Achte auch auf die Maße der Mikrowelle, da es leider kein einheitliches Standard-Maß unter den Herstellern gibt. Kaufe nicht unüberlegt bei einer Neuanschaffung oder beim Ersatz einer Mikrowelle.

Leistung

Bei einer Mikrowelle gibt die Wattzahl an, wieviel Leistung sie besitzt und wie schnell das Essen aufgewärmt werden kann. Die häufigsten Mikrowellen haben je nach Größe und Fassungsvolumen eine 700 bis 1000 Wattleistung, das normalerweise vollkommen ausreicht. Zwar bedeutet mehr Watt ein schnelleres Aufheizen, jedoch werden die meisten Gerichte bei extremer Wärme in der Mikrowelle schnell ungenießbar. Vor allem ist die Wattzahl für das Fassungsvermögen ausschlaggebend. Je größer die Mikrowelle ist, umso mehr Leistung braucht sie, um den Innenraum gleichmäßig erhitzen zu können. Beim Kauf einer Mikrowelle kannst Du durchaus davon ausgehen, dass die Hersteller die Leistung an den Garraum abgestimmt haben.

Backofenfunktion/ Umluft

Eine Mikrowelle aus Heißluft ist eine Kombination aus Mikrowelle und Backofen. Mit diesem kannst Du problemlos einen Backofen ersetzen. Vor allem Kleinfamilien und Singles können darin sämtliche Gerichte zubereiten, die für gewöhnlich im Backofen gemacht werden. Einziger Nachteil ist die Größe. Heißluftmikrowellen kannst Du in der Regel bis zu 40 Liter kaufen, wenn Du jedoch mehr Platz benötigst, musst Du dann doch auf einen regulären Backofen zurückgreifen.

Grillfunktion

Viele Mikrowellen sind auch mit einer Grillfunktion ausgestattet. Hier musst Du zwischen Mikrowellen mit Einfachgrill-Funktion und Mikrowellen mit Doppelgrill-Funktion unterscheiden. Wenn Du den Grill dazu verwenden willst, um bei schlechtem Wetter Dein Hähnchen oder Deine Bratwurst in der Mikrowelle zu grillen, dann empfehielt es sich, eine  Mikrowelle mit Doppel-Grillfunktion zu kaufen. Eine Mikrowelle mit Einfachgrill ist lediglich nur oben mit Heizstäben ausgestattet und ist eher zum Gratinieren eines Auflaufs oder zum Aufbacken einer Pizza geeignet.

Dampfgarfunktion

Die Dampfgarfunktion dient dazu, um Gemüse besonders schonend zu erwärmen. Das Programm in dieser Mikrowelle soll dafür sorgen, dass möglichst viele Vitamine und Mineralstoffe erhalten bleiben. Sollte Deine Mikrowelle eine Dampfgarfunktion besitzen, sparst Du zusätzlich den Platz eines weiteren Gerätes.

Design

Beim Design der Mikrowelle solltest Du Edelstahl kaufen, da mit der Antifinger Edelstahl-Beschichtung Fingerabdrücke der Vergangenheit angehören und somit glänzt Deine Mikrowelle zu jeder Zeit.

Größe

Bei der Größe der Mikrowelle kommt es auf Deine persönlichen Bedürfnisse an. Es gibt Mikrowellen mit den verschiedensten Fassungsvermögen. Durchschnittlich umfasst eine Mikrowelle ein Volumen von ca. 20 – 26 Liter. Wie groß der Garraum sein sollte, hängt zum einen davon ab, was Du in der Mikrowelle machen möchtest und zum anderen hängt es auch von der Größe des Geschirrs ab. Für Hängeschränke empfehlen wir Dir die Maße ca. 50cm – 60 cm hoch und ca. 30cm tief.

Küche mit Unterbau-Mikrowelle

Eine unterbaufähige Mikrowelle ist nicht nur platzsparend, sie sieht zudem noch sehr stylisch aus.

Belüftungssystem

Das Gehäuse von unterbaufähigen Geräten ist so konzipiert, dass das Gerät direkt an einem Oberschrank von 50 oder 60 cm Breite montiert werden kann. Auch beim Unterbau ist auf ausreichende Belüftung und zusätzlich auf die ausreichende Möbelstabilität zu achten.

Nutzerfreundlichkeit

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Nutzerfreundlichkeit. Auch Laien sollte es einfach gemacht werden, Speisen wie Pizza, Brathähnchen Fleisch oder andere Gerichte in der Mikrowelle zaubern zu können. Vorgebende Funktionsknöpfe am Gerät bieten den Vorteil, dass das Gerät direkt auf die richtige Zeit und Temperatur eingestellt werden kann.

Effektivität

Ein gutes Mikrowellengerät sollte sehr effektiv arbeiten. Da schließlich mit ihr nicht die Stromrechnung in die Höhe getrieben werden soll. Zudem sollte das Essen schneller fertig werden, als mit einem herkömmlichen Backofen und die richtige Konsistenz sollte bei einer Mikrowelle beibehalten werden.

Welche Marken stellen qualitative unterbaufähige Mikrowellen her?

Wenn Du eine neue hochwertige Mikrowelle kaufen möchtest, dann solltest Du diese Geräte der 7 bekanntesten Hersteller ansehen. Zu den beliebtesten Herstellern gehören Samsung, Severin, Sharp, Bosch, Siemens und NEFF.

Samsung

Samsung ist heutzutage sehr beliebt und zu gewöhnlich kennt jeder diese Marke.  Bestimmt hast auch Du mindestens ein Gerät von der Marke im Haushalt stehen. Das Unternehmen verkauft nicht nur Fernseher, Smartphones und Monitore, sondern auch Waschmaschinen, Kühlschränke und Mikrowellen sind weit verbreitet und liefern oftmals gute bis sehr gute Ergebnisse.

Severin

Seit über 60 Jahren stellt die Firma Severin verschiedene Haushaltsgeräte her, die das tägliche Leben ein bisschen einfacher machen sollen. Besonders beliebt sind im Produktsortiment Kaffeemaschinen, Mikrowellen, Toaster, Wasserkocher und Grill. Die Marke ist für Ihre Topqualität und gleichzeitig für Ihre sehr günstigen Preise bekannt.

Sharp

Das Unternehmen Sharp K.K. ist ein japanischer Elektronikkonzern. Seit mehr als 100 Jahre erfindet das Unternehmen Sharp einzigartige Lösungen und Produkte. Die Produktpalette reichen von der Unterhaltungselektronik über Weiße Ware, digitale Informationssysteme und Solarmodule bis zum Mobiltelefon.

Bosch

Alle Küchengeräte von Bosch sind besonders designorientiert, energiesparend und überaus bedienungsfreundlich. Das hohe Qualitätsniveau des Geräte-Angebots spiegelt sich auch in den zahlreichen Auszeichnungen und Preisen wieder, die Bosch für viele seiner Produktentwicklungen erhalten hat.

Siemens

Die Siemens Haushaltsgeräte zeichnen sich durch ihre hervorragenden Leistungen aus und werden häufig mit der Bestnote ausgezeichnet. Ob im Bereich Kochen und Backen, Spülen, Säubern oder Kühlen, Siemens Qualität überzeugt in allen Punkten.

NEFF

Das Unternehmen NEFF zeichnet sich durch hochwertige und innovative Küchengeräte aus. Die selbst entwickelten Ausstattungen und Funktionen machen zudem das umfassende Geräteangebot noch attraktiver. Neben Backöfen mit integrierter Mikrowelle, die sich natürlich besonders für Küchen mit begrenztem Platzangebot eignen, gibt es bei NEFF auch autarke Einbau Mikrowellen mit oder ohne Grillfunktion. Vielseitige Automatikprogramme, Memory-Funktion und das ansprechende Design zeichnen diese Küchengeräte aus.

Hier haben wir für Dich noch ein Video, welches Dir beim Kauf einer unterbaufähigen Mikrowelle helfen kann.

Wo kann man eine unterbaufähige Mikrowelle kaufen?

Händler wie Saturn, Amazon, Otto und Media Markt haben ein großes Angebot. Die Auswahl ist so groß, sodass garantiert auch für Deine Bedürfnisse das richtige Modell dabei ist.

Wie viel kostet eine unterbaufähige Mikrowelle?

Preislich variieren die Modelle der unterbaufähigen Mikrowellen. Eine Unterbau-Mikrowelle gibt es mit den unterschiedlichsten Funktionen. Je nach Hersteller, Größe und Funktionen liegt die Preisspanne zwischen 80€ bis ca. 200€.

Wichtiges Zubehör für Deine unterbaufähige Mikrowelle

Das Spezialzubehör für Mikrowellen gibt es in zahlreichen Varianten – von Kochutensilien bis hin zu Reinigungsmitteln, aber auch Halterungen. Auf jeden Fall lohnt es sich, einen Blick auf diese kleinen Küchenhelfer zu werfen, damit Du die Funktionen der Mikrowelle auch vollkommen nutzen kannst. Besonders gern kommt es zum Einsatz:

Mikrowellen Geschirr

Mikrowellenteller sind einfach nur Klasse! Im Gegensatz zum herkömmlichen Geschirr unterscheidet sich das Mikrowellengeschirr dadurch, dass es vor allem hitze- und kältebeständig und äußerst geschmacks- und geruchsneutral ist. Zudem ist das Mikrowellengeschirr ein guter Wärmeleiter, sodass das Essen gleichmäßig erhitzt wird.

Spritzschutzhaube

Eine Spritzschutzhaube kann bei der Zubereitung sehr nützlich sein, da ansonsten bei der Zubereitung ohne Mikrowellendeckel ab einer bestimmten Temperatur die Lebensmittelreste in alle Richtungen fliegen. Daher ist eine Mikrowellenhaube ideal um das Problem zu vermeiden. Zudem hilft sie auch, dass Dein Essen sich gleichmäßig erwärmt.

Wandhalterungen

Eine Wandhalterung hilft Dir, wenn Du besonders wenig Platz hast, denn dann kannst Du die Mikrowelle einfach an der Wand befestigen. Dafür gibt es unterschiedliche Formen der Halterungen. Achte beim Kauf aber unbedingt darauf, dass sie auf Dein Modell zugeschnitten sind, ausreichend Last tragen können und eine stabile Wandverankerungen besitzen. Denn die meisten Mikrowellen wiegen sehr viel und  sollten natürlich nicht aus der Wand brechen.

Welche Alternativen gibt es zu einer unterbaufähigen Mikrowelle?

Es gibt immer noch viele, die Bedenken gegen den Einsatz einer unterbaufähigen Mikrowelle haben. Ob es praktikable Alternativen zur Mikrowelle gibt, welche das sind, und wo die Unterschiede zur Mikrowelle liegen, findest Du hier.

Tipp: Möchtest Du die Mikrowelle doch nicht mehr unterbauen, kannst Du das Gerät auch einfach auf den Standfüßen platzieren.

Alternative Herd

Normalerweise kannst Du alles, was in der Mikrowelle aufgewärmt wird, auch auf dem Herd erwärmen. Insbesonders Induktionsherde haben eine sehr schnelle Aufheizzeit. Jedoch ist der Nachteil, dass Du dafür immer einen Topf benätigst. In der Mikrowelle kannst Du Speisereste auch gleich direkt auf dem Teller erwärmen und Dir somit das Abspülen des Topfes ersparen.

Fertiggerichte auf dem Herd

Eine weitere Alternative zu einer unterbaufähigen Mikrowelle wäre die Fertiggerichte direkt in den Topf zu geben, und es darin zu erhitzen. Falls Du Dir das Abspülen von Topf und Teller lieber ersparen möchtest, kannst Du die meisten Fertiggerichte auch einfach im Wasserbad erwärmen. Der Zeitverlust gegenüber der Mikrowelle ist nur sehr gering und in der Regel hat man die Zeit.

Auftauen am Herd

Wenn Du gefrorene Speisen frühzeitig aus dem Gefrierschrank holst,  kannst Du es auch ohne zusätzliche Wärmezufuhr auftauen lassen. Beispielsweise ist es auch möglich, Fleischstücke oder Gemüse am Vorabend vom Gefrierfach in den Kühlschrank zu stellen. Wenn etwas mal schneller auftauen soll, dann geht das natürlich auch im Wasserbad. Bei modernen Induktionsherden kann man sogar die Temperatur begrenzen, sodass das Auftaugut nicht gekocht, sondern tatsächlich nur erwärmt wird.

Infrarotofen

Ein Infrarotofen heizt sich für gewöhnlich sehr schnell auf und liefert eine konstante Temperatur. Du kannst diesen Ofen sowohl zum Auftauen als auch zum Aufwärmen verwenden. Ob Schmoren, Kochen, Grillen oder langsames Dünsten und Backen, all das ist im Infrarotofen möglich. Zudem kommt die Hitze dabei von sehr leistungsfähigen Birnen, die den Ofen sehr schnell auf hohe Temperaturen bringen kann. Ebenso ist der Energieverbrauch dennoch deutlich geringer als beim Herd (häufig sogar weniger als die Hälfte), und die Garzeit oder Aufwärmzeit ist fast genau so kurz wie bei der Mikrowelle. Manche Geräte sind ebenfalls tragbar und sehr platzsparend.

Dampfgarer

Ein Dampfgarer ist ebenso eine gute Alternative zu einer unterbaufähigen Mikrowelle. Die Gerichte können mit einem Dampfgarer ebenfalls schnell und schonend erhitzt werden.gleichwohl fix und umsichtig erhitzen. Jedoch sind sie deutlich teurer als eine Unterbau-Mikrowelle und auch etwas aufwändiger. Dafür bieten sie teilweise etwas mehr Platz, beispielsweise für mehrere Teller.

5 Tipps von Uns für Dich

Am besten ist es, wenn Du Lebensmittel immer in der Mitte des Garraums legst und darauf achtest, dass sie einen Abstand von mindestens zwei Zentimetern zu den Wänden haben. Kräuter oder Obst kann man in dem Apparat nicht trocknen, weil er sich überhitzt und selbst entzünden kann, wenn er zu lange im Betrieb ist.  Tiefkühlgerichte, vor allem fetthaltige, darf man nicht im Karton erwärmen, da ansonsten die Bestandteile von den Druckfarben sich freisetzen  und somit ins Essen übergehen könnten.

Zudem sollte Öl, beispielsweise zum Frittieren oder für ein Fondue, nicht in der Mikrowelle erwärmt werden. Denn dadurch können sich angeregten Ölmoleküle erwärmen, sodass sie sich selbstständig entzünden. Ebenfalls Gefäße aus Metall sollten nicht in die Mikrowelle, da die Wellen nur durch nicht-leitende Stoffe, wie Glas hindurchkommen.

Die Vor-und Nachteile von einer Mikrowelle

Wie bei den meisten elektrischen Geräten, kommt es auch bei Mikrowellengeräten vor, dass einige Mängel auftreten. Die folgende Tabelle zeigt Dir die Vor- und Nachteile einer Mikrowelle.

Vorteile von einer Mikrowelle Nachteile von einer Mikrowelle
Einfach und schnell Speisen zubereiten Ungleichmäßige Wärme
Weniger Nährstoffe gehen verloren Drehteller zu klein
verschiedene Funktionen nicht vielseitig einsetzbar
Reduzierung von Küchengeräten Gerät lässt sich  nicht genau einstellen
günstige Alternative Lässt sich nicht gut reinigen

Unterbaufähige Mikrowelle Test-Übersicht: Welche unterbaufähigen Mikrowellen sind die Besten?

Im folgenden Abschnitt findest Du eine Testtabelle, mit allen relevanten Tests.

Testmagazin Unterbaufähige Mikrowelle Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein
Öko Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein

Wie Du siehst, gibt es hierzu leider noch keine Tests. Wir überprüfen und aktualisieren jedoch ständig unsere Seite. Sobald es Tests zu diesem Thema gibt, werden wir sie miteinbeziehen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu unterbaufähigen Mikrowellen

Hier findest Du häufig gestellte Fragen, die Du Dir vor dem Kauf Deiner Mikrowelle durchlesen kannst. Du hast ebenfalls eine Frage? Dann stelle sie uns.

Sind Mikrowellenstrahlen gefährlich?

Grundsätzlich sind Mikrowellenstrahlen nicht gefährlich. Wenn Du genug Abstand von der Mikrowelle hast, nimmt die Intensität der Mikrowellenstrahlung schnell ab. Bei technisch mangelfreien Geräten, besteht daher keine gesundheitliche Gefahr, ebenso auch nicht für schutzbedürftige Personen wie beispielsweise Schwangere Frauen oder Kleinkinder.

Was ist eine Mikrowelle mit Konvektion?

Eine Konvektion Mikrowelle ist eine Kombination aus einer herkömmlichen Mikrowelle und einem Standard Backofen.

Was kann eine Mikrowelle inklusive Heißluft?

Eine Mikrowelle mit Heißluft kann genau so wie eine Mikrowelle mit einer Konvektion, für unterschiedliche Zubereitung der Speisen benutzt werden.

Mikrowelle in der Küche

Eine unterbaufähige Mikrowelle kann Dir die Küchenarbeit und das Zubereiten von Gerichten erleichtern.

Gehen in der Mikrowelle wichtige Nährstoffe verloren?

Wenn die Mikrowelle richtig verwendet wird und Du darauf achtest, dass die Lebensmittel nicht heißer oder länger erhitzt werden als nötig, ist die schnelle Erwärmung sogar nährstoffschonender als im Topf auf dem Herd. Ebenso gehen die meisten Vitamine beim Kochen ins Kochwasser und werden folgend weggeschüttet. Bei der Mikrowelle hingegen brauchst Du sehr wenig Wasser, um behutsam zu garen.

Was darf in einer Mikrowelle mit erwärmt werden?

Stelle nur Plastik in die Mikrowelle, die vom Hersteller auch genehmigt worden ist. Auch Porzellanteller dürfen grundsätzlich in die Mikrowelle. Jedoch ist nicht jedes Porzellan für die Mikrowelle geeignet, dies gilt auch für Glas. Nur wenn es der Hersteller ausdrücklich sagt, kann es in die Mikrowelle gestellt werden.

Kann ich eine normale Mikrowelle zu einer unterbaufähigen Mikrowelle umwandeln?

Jede Mikrowelle kann als Standgerät verwendet werden. Allerdings kannst Du nicht jedes Standgerät automatisch als Unterbau-Mikrowelle verwenden.

Wie wird die unterbaufähige Mikrowelle befestigt?

In den meisten Fällen kannst Du die Mikrowelle einfach mit vier Schrauben befestigen.

Weiterführende Quellen

Worauf Du sonst noch bei einer unterbaufähigen Mikrowelle achten solltest, erfährst Du hier.

Erfahre hier, wie Du eine Unterbau-Mikrowelle in Deine Küche montierst.

Wir zeigen Dir hier, wie Du Deine Mikrowelle mit einfachen Hausmitteln reinigen kannst.

 

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Compare items
  • Total (0)
Compare
0