Zwiebelschneider: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Du möchtest Dir ein leckeres Abendessen zubereiten, doch eine der Zutaten ist … die Zwiebel. Sie zu schneiden dauert ewig und tut weh. Die Lösung gegen brennende Augen ist so leicht: Ein praktischer Zwiebelschneider muss her!

Unsere Favoriten für Zwiebelschneider

Der beste Zwiebelschneider aus Edelstahl: Der Alligator Gemüseschneider

„Aus bestem 18/10 Edelstahl und inklusive drei austauschbaren Messerklingen.“ 

Der beste elektrische Zwiebelschneider: Mini-Universalzerkleinerer von Kenwood

„Mit Quad-Blade-System, praktischem Push-Down-System und Spezialdeckel zur Herstellung von Saucen.“

Der beste Allround-Zwiebelschneider: 19 in 1 Gemüseschneider von KKCITE

„Mit Edelstahl-Klingen, sieben austauschbaren Messeraufsätzen und diversem Zubehör.“

Der beste Zwiebelschneider mit Seilzug von Tupperware: Der Turbochef Zwiebelzerkleinerer 

„Mit praktischer Zugschnur, Edelstahl-Klingen und spülmaschinenfestem Behälter.“

Der beste Zwiebelschneider mit Seilzug von Tefal: Der 5-Sekunden-Universalzerkleinerer

„Zugband, ergonomischer Soft-Touch-Griff, Edelstahl-Klingen und großes Fassungsvolumen.“

Der beste Zwiebelschneider für kleines Geld: Lebensmittelzerkleinerer von Leifheit

„Edelstahlmesser mit praktischer Drehautomatik und durchsichtigem Unterteil.“

Zwiebelschneider und Gemüsescheiben

Zwiebelschneider sind praktische Küchenhelfer. Mit ihnen ist das Schneiden von hauchdünnen Gemüsescheiben oder gleichmäßigen Zwiebelwürfeln kein Problem mehr! In diesem Ratgeber erfährst Du, worauf es bei Zwiebelschneidern wirklich ankommt.

Statt entspannt zu kochen, entwickelt sich Dein Abend in ein tränenüberströmtes, schmerzhaftes Fiasko. Vor lauter Brennen kannst Du kaum noch die Augen offenhalten und obendrein werden die Zwiebelstücke nicht gleichmäßig. Das muss nicht sein! Mit welchen Zwiebelschneidern Du diese Probleme für immer hinter Dir lässt, erfährst Du in diesem Ratgeber.

Das Wichtigste in Kürze

  • Je nach Modell kannst Du mit Deinem Zwiebelschneider nicht nur Zwiebeln und anderes Gemüse, sondern auch Nüsse, Kräuter, Brot und sogar Eiswürfel zerkleinern.
  • Es gibt manuelle und elektrische Zwiebelschneider. Preislich liegen sie je nach Ausstattung zwischen fünf und 50 Euro.
  • Zerkleinerer sind praktische Küchenhelfer, die viel angenehmer und sicherer sind als Messer — vor allem für Kinder.
  • Du kannst ganz einfach einstellen, wie fein die Zutat zerkleinert werden soll.
  • Zwiebelschneider zerkleinern Dein Gemüse in einem Bruchteil der Zeit.

Die besten Zwiebelschneider: Favoriten der Redaktion

Es gibt viele praktische Küchenhelfer, aber einige überzeugen besonders. Damit Du die besten Zwiebelschneider für Dich findest, haben wir Dir unsere absoluten Favoriten herausgesucht. Mit diesen kleinen Helfern wirst Du im Handumdrehen die schönsten Gemüseplatten und die schnellsten Gerichte kochen!

Alligator Gemüseschneider aus Edelstahl: Tränenfrei Zwiebeln schneiden

  • Schneidet Zwiebeln und anderes Gemüse in perfekte Streifen und Würfel.
  • Diesen Gemüseschneider kannst Du in der Spülmaschine oder per Handwäsche reinigen.
  • Aus rostfreiem, hygienischem 18/10 Edelstahl.
  • Es werden keine Batterien benötigt.
  • Inklusive drei austauschbarer Messerklingen für die gewünschte Größe: 3 × 3 mm, 6 × 6 mm, 12 × 12 mm.
  • Sicher — keine Verletzungsgefahr bei richtiger Benutzung.
Alligator 3093 Edelstahl Gemüseschneider. Zwiebelschneider, Multischneider, Würfeln und Stifteln (3x3, 6x6 und 12x12 mm Messerklingen) Tränenfrei Zwiebeln schneiden
  • 3 austauschbare Messerklingen: 3 x 3 mm, 6 x 6 mm, 12 x 12 mm
  • Schnell - in einer Sekunde schneiden, und mit einem Schwung,
  • Sicher - keine Verletzungsgefahr bei normaler Verwendung,
Der Gemüseschneider der Marke Alligator besteht aus 18/10 Edelstahl. Dieses Material ist für seine außergewöhnliche Qualität bekannt. Es ist antibakteriell, korrosionsbeständig, rostfrei und säurebeständig. Durch diese Eigenschaften ist er perfekt für den sicheren Gebrauch mit Lebensmitteln geeignet.

Dieser Gemüse- bzw. Zwiebelschneider ist manuell betrieben, das heißt Du nutzt Deine eigene Kraft, um zu schneiden. Dank der extra scharfen Messer funktioniert das quasi mühelos: Mit einem Ruck wird jegliches Gemüse von oben nach unten in ebenmäßige Teile geschnitten.

In diesem Set werden Dir drei verschiedene Messer mitgeliefert, die Du nach Belieben austauschen kannst. Das kleinste Messer ist 3 × 3 mm groß und zerteilt Deine Zwiebel in winzige Stückchen. Die größte Schneide zerteilt die Lebensmittel mit 12 × 12 mm in größere Streifen und Würfel.

Alle werden fragen, wie Du die Lasagne-Kartoffeln so gleichmäßig und hauchdünn geschnitten hast …

Elektrischer Mini-Universalzerkleinerer mit Quad-Blade-System

  • Schneidet fast alles! Fleisch, Brot, Zwiebeln, Nüsse, Kräuter, Eis, …
  • Vierflügelige Klingen aus rostfreiem Edelstahl zum extra feinen Pürieren.
  • Starker Motor: 500 Watt Leistung.
  • Messer aus rostfreiem Edelstahl.
  • Einfache Bedienung dank Push-Down-Deckel.
Angebot
Kenwood Zerkleinerer CH580, elektrischer Mini Universalzerkleinerer mit Quadblade-System, 0,5 l Arbeitsbehälter, 500 Watt, weiß
  • VIELSEITIG: Schneidet und raspelt Fleisch, Zwiebeln, Kräuter, Nüsse und Brot. Der...
  • QUAD BLADE SYSTEM: Für besonders feines mixen und pürieren mit dem Handmixer sind die...
  • PUSH-DOWN-DECKEL: Durch Drücken des Deckels des Gemüsezerkleinerers startet die...
Inklusive Deckel mit Mayonnaise-Funktion zur leichteren Herstellung von Saucen und Dressings.
Dieser praktische Zerkleinerer CH 580 für Deine Lebensmittel besteht aus Plastik und hochwertigem Edelstahl. Dank 500 Watt Motorleistung ist dieser Zwiebelschneider nicht zu stoppen: In zwei Geschwindigkeitsstufen zerkleinert er so gut wie alles! Sogar Dein Eis crusht er problemlos. Die Cocktail-Saison kann also gerne kommen!

Ein besonderes Extra ist der Mayonnaise-Deckel. Dieser ist speziell designt, um die Herstellung von Saucen und Dressings, z. B. Mayonnaise oder Aioli, zu vereinfachen. Deine Freunde werden ganz sicher von deinen Dips beeindruckt sein.

Die Bedienung ist simpel: Drückst Du den Deckel runter, häckselt das Gerät, lässt Du los, hört er auf. Durch diese intuitive Nutzung hast Du den Zerkleinerungsgrad Deines Gemüses immer unter Kontrolle. Trotz dieser Power und Extras ist dieser Zwiebelschneider relativ kompakt und mit knapp 1,2 kg Gewicht erstaunlich leicht.

19 in 1 Gemüseschneider mit Edelstahl-Klingen, inkl. Handschuh

  • Mit sieben austauschbaren Messereinsätzen, für die perfekten Gemüsewürfel- und Streifen.
  • Inklusive einem Eiertrenner.
  • Mit scharfen Klingen aus rostfreiem Edelstahl.
  • Aus hochwertigen ABS-Materialien ohne BPA.
  • Inklusive Handschutz, Reinigungsbürste und Schäler.
  • Mit großem 1,8 Liter Behälter zum Auffangen des Gemüses und Obsts.
  • Platzsparend und praktisch für jede Küche. Schneidet jegliches Gemüse!
KKCITE 18 in 1 Gemüseschneider Küchegeräte, Gemüsehobel Zwiebel Zerkleiner, Edelstahl Klingen, Obst und Gemüseschneider Zwiebelschneider, Ideal zum Hobeln von Obst und Gemüse (HANDSCHUH)
  • 🍎 Mehr Gesundheit 🍎 --- Aus erstklassigen ABS-Materien und hochwertigen Edelstahl...
  • 🍎 18 in 1 🍎 -- Dieser Gemüseschneider gibt es 6 auswechselbare Messereinsätze und...
  • 🍎 Praktisches Design 🍎 -- Dieser Gemüsehobel bietet einen 1,8L Behalter an, um...

Kaum ein Zwiebelschneider kommt mit so viel Zubehör: Neben sieben austauschbaren Messereinsätzen bekommst Du einen Eiertrenner, einem Handschutz eine praktische Reinigungsbürste, einen Flaschenöffner und einen Schäler.

Eine weitere Besonderheit bei diesem Model ist der überdurchschnittlich große Auffangbehälter von 1,8 Liter. Das erleichtert das Gemüseschneiden bei großen Mengen, da Du die Schale seltener ausleeren musst. Dieses Zeitersparnis kannst Du dann zum Genießen Deiner Speisen nutzen.

Das Gehäuse dieses Zwiebelschneiders besteht aus hochwertigen ABS-Materialien, die ohne BPA auskommen. Die Messer sind sehr scharf und aus rostfreiem Edelstahl. Dieser ist für seine Lebensmitteltauglichkeit und Langlebigkeit bekannt.

Die austauschbaren Aufsätze lassen sich praktischerweise im großen Behälter verstauen. Hierdurch ist der Gemüseschneider von KKCITE nicht nur ungeheuer praktisch, sondern auch platzsparend.

Turbo-Chef Zwiebelzerkleinerer zum Ziehen von Tupper

  • Original Tupperware Gemüsezerkleinerer mit 300 ml Fassungsvermögen.
  • Praktisches Design und einfache Anwendung durch Zugschnur bzw. Seilzug.
  • Zerkleinert zuverlässig Gemüse, Kräuter, Zwiebeln, …
  • Mit Antirutsch-Boden für angenehmeren Gebrauch.
  • Spümaschinenfester Behälter.

Dieser Zwiebelzerkleinerer von Tupper lässt sich mit einer der beliebtesten Mechanismen überhaupt bedienen: der Zugschnur. Mit dieser kannst Du Deine Zwiebeln (und anderes Gemüse) schnell und einfach manuell zerkleinern, ohne auf Strom angewiesen zu sein. Du ziehst einfach an dem Griff des Zugbands, der dann die Messer im Innern der Schüssel antreiben. Hierzu benötigst Du nicht viel Kraft und das Zerschneiden Deiner Lebensmittel geht sehr schnell.

Der Zweibelzerkleinerer mit Seilzug von Tupper ist leicht zu reinigen und hocheffizient. Ein weiterer Vorteil: Der Behälter ist spülmaschinenfest. Dank Antirutsch-Boden rutscht Dir der Zerkleinerer nicht weg, was die Bedienung immens erleichtert.

Mit anderen Worten: Willst Du Effizienz, Langlebigkeit und Ökonomie? Dann bist Du hier genau richtig!

Manueller Zwiebelzerkleinerer mit Seilzug von Tefal

  • Robuste Edelstahl-Klingen, die jegliches Gemüse, Nüsse, Kräuter, … zerschneiden.
  • Manueller Zwiebelschneider zum Ziehen: Mit Seilzug bzw. Zugband.
  • Extra Komfort dank ergonomischem Soft-Touch-Griff.
  • Der transparente Behälter ermöglicht leichte Kontrolle des Zerkleinerungsgrades.
  • Große Behälterkapazität von 500 ml.
  • Mit Antirutsch-Boden, der eine komfortable und sichere Bedienung garantiert.
Angebot
Tefal K13304 5-Sekunden-Zerkleinerer ohne Strom, Fassungsvermögen: 500 ml; Multizerkleinerer; Universalzerkleinerer für Gemüse, Obst, Zwiebeln, Nüsse, Knoblauch, Babynahrung, weiß/grün
  • Patentiertes System für eine einfache Handhabung und leistungsstarke Ergebnisse
  • Robuste Edelstahlklingen, um fast alle Arten von Lebensmitteln schnell und mühelos zu...
  • Zuverlässige Verschlusstechnik für eine sichere Anwendung sowie ergonomischer...

Dieser beliebte Universal- und Zwiebelzerkleinerer von Tefal wird manuell über eine Zugschnur betrieben. Er sehr einfach zu handhaben und benötigt nicht viel Kraft, erzeugt aber dennoch schnelle und überzeugende Ergebnisse.

Die zwei Messer bestehen aus hochwertigem Edelstahl und werden mit fast allen Lebensmitteln fertig, die Du darin zerkleinern möchtest. Auch der Soft-Touch-Griff ist auf hervorragende Bedienung ausgelegt: Er ist ergonomisch geformt und sorgt dafür, dass die Benutzung extra komfortabel für Dich ist.

Dank des durchsichtigen Behälters von 0,5 Litern weißt Du zu jeder Zeit, wie klein Du das Gemüse bereits geschnitten hast und kannst das Messer entsprechend kontrollieren. Von Salaten bis Gemüselasagne: Mit diesem Küchenhelfer bist Du nicht zu stoppen.

Leifheit Lebensmittelzerkleinerer mit Drehautomatik

  • Schneidet Zwiebeln und anderes Gemüse, Kräuter, Nüsse, Schokolade,… problemlos und sicher.
  • Edelstahlmesser mit Drehautomatik, damit das Gemüse gleichmäßig zerkleinert wird ohne Extra-Aufwand.
  • Inklusive durchsichtigem Unterteil, damit Du immer Kontrolle über den Zerkleinerungsgrad behältst.
  • Extra leicht und platzsparend.
  • Angenehm geformter Knauf, für komfortable Bedienung des Zwiebelschneiders.
Angebot
Leifheit Hacker Comfort und Clean für leichtes Zerkleinern von Lebensmitteln, Zerkleinerer mit Drehautomatik, Zwiebel Zerkleinerer in praktischem Design, ComfortLine-Serie
  • Müheloses Zerkleinern - Dank des extrascharfen Edelstahlmessers zerkleinert der...
  • Praktische Drehautomatik - Das Messer dreht sich ganz automatisch und zerkleinert die...
  • Einfache Kontrolle - Der Multizerkleinerer verfügt über eine Auffangschale und ein...

Leichte Reinigung dank aufklappbarer Seitenteile.
Dieser Zwiebelschneider von Leifheit glänzt nicht nur durch seinen günstigen Preis. Dank praktischer Drehautomatik werden die Gemüsestückchen automatisch gemischt, sodass ein Umschichten nicht mehr nötig ist. Das erleichtert Dir die Arbeit ungemein.

Auch bei diesem Zwiebelschneider bestehen die Messer aus Edelstahl. Hierdurch ist das Gerät bestens für den Gebrauch in der Küche geeignet, da es besonders antibakteriell und sicher ist. Mit nur knapp 0,41 kg ist dieses Modell außerdem das leichteste unserer Favoriten.

Dank des transparenten Unterteils des Gehäuses, hast Du immer im Blick, wie weit das Gemüse bereits zerkleinert ist. Durch den angenehm weichen Knauf ist die manuelle Benutzung dieses Küchenhelfers sehr angenehm.

Ratgeber

Schnell mal ein paar Zwiebeln scheiden, ohne Tränen zu vergießen, gleichmäßige Gemüse-Würfel im Handumdrehen herstellen, nie wieder brennende Augen und Zwiebelgeruch — das klingt für viele zu schön, um wahr zu sein. Mit einem Gemüse- bzw. Zwiebelschneider ist das für Dich kein Problem mehr.

Es gibt verschiedene Zwiebelschneider: elektrische, manuelle und Zwiebelschneider mit Seilzug. Welcher der richtige für Dich ist und worauf Du beim Kauf achten solltest, erfährst Du in diesem Ratgeber.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Zwiebelschneidern?

Es stimmt, Qualität hat ihren Preis. Ein hoher Preis ist jedoch nicht immer eine Garantie für ein gutes Produkt. Neben den verarbeiteten Materialien und dem verwendeten Mechanismus (manuell oder elektrisch, Seilzug oder Drücken) spielen auch Langlebigkeit, Reinigung und Nutzungs-Komfort eine große Rolle. Wir zeigen Dir im nächsten Abschnitt, auf was es bei Zwiebelschneidern wirklich ankommt.

Ordentliche Gemüsescheiben dank Zwiebelschneider

Mit dem richtigen Zwiebelschneider kannst Du neben Gemüse auch allerhand andere Lebensmittel zerkleinern. Perfekte, hauchdünne Scheiben oder gleichmäßige Würfel – Du entscheidest.

Manuelle Zwiebelschneider

Manuelle Zwiebelschneider werden mit eigener Körperkraft bedient. Unter anderem gibt es Geräte, bei denen durch simples Herunterdrücken des Deckels geschnitten wird, Geräte, bei denen ein Hebel gekurbelt werden muss, oder solche mit Seilzug. Die beliebtesten und effektivsten dieser manuellen Zwiebelschneider werden in diesem Ratgeber vorgestellt.

Zwiebelschneider zum Herunterdrücken

Manuelle Zwiebelschneider zum Herunterdrücken sind die simpelste Lösung zum Zerkleinern von Lebensmitteln. Sie sind platzsparend und leicht zu reinigen und schneiden Deine Zwiebeln in Würfel, Streifen oder Scheiben. Allerdings ist ihr Fassungsvermögen meist geringer als bei anderen Zwiebelschneidern, weshalb Du den Behälter öfter ausleeren musst.

Zwiebelschneider mit Seilzug

Zwiebelschneider mit Seilzug sind besonders beliebt, da sie hocheffektiv sind und trotzdem keinen Strom benötigen und leicht und handlich sind. Die Ergebnisse, die Du mit einem Zwiebelschneider mit Seilzug erzielen kannst, sind in den meisten Fällen mit denen von elektrischen Zerkleinerern vergleichbar. Allerdings kannst Du mit diesen Geräten harte Lebensmittel, z. B. Nüsse und Eiswürfel, meist nicht effektiv zerkleinern. Hierfür eignen sich elektrische Zerkleinerer besser.

Elektrische Zwiebelschneider

Elektrische Zwiebelschneider erzielen mit Abstand die besten Ergebnisse. Sie sind schnell, effektiv und vor allem vielseitig. Die meisten elektrischen Zerkleinerer schneiden nicht nur Dein Gemüse, sondern auch Nüsse oder sogar Eis.

Die Handhabung eines elektrischen Zwiebelschneiders ist extrem einfach und komfortabel. Er zerkleinert alles auf Knopfdruck und Du musst nicht selbst machen — mal abgesehen vom Befüllen und dem Reinigen.

Leistung und Motorstärke

Einige Faktoren, z. B. welche Schneidewerkzeuge das Gerät hat, beeinflussen, welche Lebensmittel mit dem elektrischen Zwiebelschneider zerkleinert werden können. Die Motorleistung ist hierbei am entscheidendsten. Die folgende Tabelle gibt Dir einen Überblick über die üblichsten Motorstärken und ihre Vorteile:

Je effektiver und stärker der Motor Deines Zerkleinerers ist, desto teurer wird er. Welche Leistung Du benötigst sollte daher die erste Frage sein, die Du Dir stellst.

Qualität und Ausstattung

Im Idealfall möchtest Du schnell und problemlos möglichst perfekte Gemüsewürfel und -Streifen herstellen. Die Zwiebeln sollen nicht nur zerquetscht, sondern sauber geschnitten werden und der brennende Zwiebelgeruch am besten ausbleiben.

Damit Du auch bekommst, was Du willst, solltest Du auf eine gute Verarbeitung achten. Die Qualität und Ausstattung Deines Zwiebelschneiders entscheiden darüber, wie gut die Ergebnisse werden — und letztendlich auch darüber, wie zufrieden Du mit Deinem neuen Küchenhelfer bist.

Klingen

Das Schneidewerkzeug von Gemüse- und Zwiebelschneidern wird im Normalfall aus Edelstahl hergestellt. Je nachdem wie dieser zusammengesetzt und verarbeitet ist, gibt Unterschiede in Qualität und Langlebigkeit der Klingen. Generell lässt sich jedoch sagen, dass Edelstahl antibakteriell, korrosionsbeständig, säurebeständig und rostfrei ist. Kurzum, es ist die perfekte Wahl für jedes Messer und absolut lebensmittelsicher.

Gut zu wissen: Hochwertiger Edelstahl wird mit Chrom und Nickel veredelt. Das macht ihn so widerstandsfähig!

Einen großen Einfluss auf die Ergebnisse Deines Zwiebelschneiders hat auch die Anzahl der Klingen. Bei den meisten Geräten werden zwei bis vier Messer verbaut. Hierbei gilt, dass der Zwiebelschneider mit mehr Klingen effektiver und oft vielseitiger ist, d. h. neben Gemüse auch vieles anderes schneiden kann. Diese Geräte sind etwas teurer, aber definitiv die Anschaffung wert.

Gut zu wissen: Zwiebelschneider mit vier Klingen werden als „Quad-Blade-System“ beschrieben.
Gehäuse und Behälter

Meistens besteht das Gehäuse von Zwiebelschneidern aus Kunststoff. In den seltensten Fällen wird auch hier Edelstahl verarbeitet. Dieser ist zwar einfach zu reinigen und dank seiner antibakteriellen Eigenschaften perfekt geeignet, für das Gehäuse aber oft zu teuer.

Die Behälter, in die die Gemüsewürfel nach dem Schneiden fallen, werden ebenfalls meistens aus Kunststoff hergestellt. Einige Produkte verarbeiten hier sogar Glas. Beide Materialien sind gut geeignet, einfach zu reinigen und bei guter Pflege äußerst langlebig.

Gut zu wissen: Einige dieser Behälter (manchmal auch die Gehäuse) sind spülmaschinenfest! Das macht die Reinigung noch einfacher.
Größe und Fassungsvermögen

Je nachdem wie viel in den Behälter zum Auffangen hineinpasst, musst Du ihn oft bzw. weniger oft ausleeren. Das kann stören, wenn es schnell gehen soll.

Üblicherweise fassen die Behälter von Gemüse- und Zwiebelschneidern zwischen 0,3 und 0,6 Litern. Einige Modelle, z. B. der 19 in 1 Gemüseschneider von KKCITE, setzen dagegen bewusst auf extra große Gefäße.

Wenn Du generell viel Gemüse zerkleinern möchtest, lohnt es sich einen Zwiebelschneider mit großem Fassungsvermögen anzuschaffen, da Du Dir die Arbeit damit noch einfacher machst.

Sicherheit

An erster Stelle steht natürlich Deine eigene Sicherheit. Hierbei ist ein Handschutz und die vorsichtige Bedienung Deines Zerkleinerers unerlässlich.

Besonders wenn Du Kinder hast, empfiehlt sich die Anschaffung eines Zwiebelschneiders mit Momentschaltung bzw. mit einer Kindersicherung. Diese verhindern das versehentliche Benutzen von Kindern, sodass sie sich nicht verletzen können.

Gut zu wissen: Ein Gerät mit Momentschaltung stoppt den Motor sofort, sobald Du den entsprechenden Knopf zum Mixen loslässt.
Mutter und Kind beim Kochen

Das Zerkleinern mit Zwiebelschneidern ist schnell und praktisch. Bei der richtigen Bedienung sind Zwiebelschneider außerdem viel sicherer als Messer. Vor allem für Kinder!

Extras

Wie bei allen Dingen gibt es auch bei Zwiebelschneidern kleine aber feine Dinge, die zwar nicht nötig, aber sehr praktisch sind. Je nach Modell ist zum Beispiel ein Handschutz sehr praktisch, damit Du Dich beim Schneiden nicht verletzt.

Bei manuellen Zwiebelschneidern zum Herunterdrücken bietet sich außerdem ein Reinigungsschaber an. Diese gibt es meistens im Set dazu und helfen Dir dabei, die Klingen zu säubern, ohne Dich zu schneiden. Bei diesen Zwiebelschneidern gibt es außerdem verschiedene Aufsätze — je mehr Aufsätze Du hast, desto mehr Größen- und Formenauswahl hast Du beim Schneiden Deines Gemüses.

Ein zusätzlicher Vorteil ist es, wenn Du die Schnittbreite einstellen kannst. Das geht zum Beispiel durch verschiedene Aufsätze bei manuellen Zerkleinerern oder durch entsprechende Einstellungen bei elektrischen Geräten. Generell liegt die größte Schnittbreite bei ca. 15 – 20 mm und die kleinste bei 1 mm.

Egal für welchen Mechanismus Du Dich entscheidest (manuell oder elektrisch), in jedem Fall gilt: Ein durchsichtiger Behälter kann Dir das Zerkleinern von Gemüse enorm vereinfachen. Statt den Behälter jedes Mal zu öffnen, um nachzuschauen wie klein das Gemüse bereits geschnitten ist, hast Du mit einem durchsichtigen Behälter immer die Kontrolle.

Welche Marken stellen qualitative Zwiebelschneider her?

Die bekanntesten Hersteller für Zwiebelschneider bzw. Gemüseschneider sind Tupper, Tefal, AMC, und Fissler. Einige dieser Marken haben es auch in unsere Favoriten-Liste geschafft.

Lass Dich nicht zu sehr von Markennamen beirren — es gibt viele gute Produkte auf dem Markt und nicht immer sind die besten auch die mit dem bekanntesten Namen.

Wo kann man einen Zwiebelschneider kaufen?

Zwiebelschneider sind beliebt und dementsprechend weit verbreitet. Du findest sie in Drogeriemärkten wie Rossmann, Supermärkten wie Edeka, Lidl und Aldi, und Du findest sie im Internet, z. B. auf Amazon.

Die Produkte in den Drogerie- und Supermärkten sind oft von kleineren, unbekannten Herstellern. Das macht sie oft günstig, manchmal aber auch minderwertig.

Der Vorteil im Internet zu bestellen ist, dass Du eine große Auswahl hast, die Dir kein Supermarkt bieten könnte. Hinzu kommt, dass Du zu jedem Produkt Kundenrezensionen siehst. Das macht die Auswahl eines Zwiebelschneiders, mit dem Du wirklich zufrieden bist, viel einfacher.

Wichtiges Zubehör für Zwiebelschneider

Hier sind einige Dinge, die nützlich sind, wenn Du einen Zwiebelschneider hast.

Gemüsescheiben und -Würfel

Wie schnell und einfach das Gemüseschneiden doch sein kann… Mit ein paar wenigen Handgriffen kannst Du gleichmäßige, perfekte Zwiebelstücke schneiden. Damit das problemlos und sicher funktioniert, gibt es praktisches Zubehör.

Handschutz

Ein Hand- bzw. Daumenschutz verhindert, dass Du Dich bei der Benutzung des Zwiebelschneiders verletzt. Das ist besonders bei manuellen Zerkleinerern wichtig, da Deine Hände den Klingen bei diesen Geräten sehr nah kommen. Im Normalfall ist ein Handschutz im Set von manuellen Zwiebelschneidern inklusive.

Austauschbare Messer

Bei manuellen Zwiebelschneidern kannst Du durch austauschbare Messeraufsätze verschiedene Formen und Größen auswählen. Du kannst Dein Gemüse zum Beispiel in kleine oder große Würfel, in Streifen oder Scheiben schneiden. Je mehr Aufsätze, desto mehr Auswahl.

Tipp: Austauschbar heißt auch immer abnehmbar — und das wiederum bedeutet, diese Klingen bzw. Aufsätze sind einfach zu säubern.

Reinigungsutensilien

Damit Du Dich beim Säubern Deines Küchenhelfers nicht verletzt, sind sogenannte Reinigungsklauen sehr nützlich. Mit ihnen kannst Du die Zwischenräume der Klingen von Gemüseresten befreien. Das ist vornehmlich für manuelle Zwiebelschneider zum Herunterdrücken wichtig.

Neben robusten Bürsten sind sie Dein bester Freund, wenn es um die Reinigung Deines Zwiebelschneiders geht. In vielen Sets sind diese Reinigungsklauen bereits inklusive.

Reinigung, Pflege und Lagerung

Viele Behälter und Gehäuse von Zwiebelschneidern sind spülmaschinenfest. In einigen Fällen dürfen laut Produktbeschreibung sogar die Messer mit in die Spülmaschine. Das klingt verlockend und geht auch für einige Zeit gut. Wenn Du Deinen Zwiebelschneider aber besonders lang behalten möchtest und nicht willst, dass die Messer stumpf werden, empfiehlt sich die Handwäsche der Klingen.

Tipp: Spüle die Klingen immer per Handwäsche ab. Dann bleiben sie länger scharf.

Zum Reinigen solltest Du immer Bürsten und Reinigungsklauen (bei manuellen Zwiebelschneidern) nutzen. Diese verhindern, dass Du Dich verletzt. Falls Du auch Schutzhandschuhe zur Bedingung des Zerkleinerers hast, bieten diese Dir auch bei der Reinigung Schutz.

Wenn Du den Schneider gerade nicht brauchst, empfiehlt es sich alle Einzelteile gemeinsam zu lagern. Dadurch verlierst Du nichts und musst nicht lange suchen, wenn Du etwas brauchst.

Zwiebelschneider Test-Übersicht: Welche Zwiebelschneider sind die Besten?

Zwiebelschneider sind klein aber wichtig. Das haben auch diverse Testmagazine entdeckt und entsprechende Produkte überprüft. Im Folgenden zeigen wir Dir alle vorhandenen Tests für Zwiebelschneider und Zerkleinerer.

Testmagazin Zwiebelschneider Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Ja 2015 Ja Hier klicken
Öko Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Vergleich.org Ja 2020 Ja Hier klicken

FAQs: Häufig gestellte Fragen zu Zwiebelschneidern

Häufig gestellte Fragen rund um das Thema Zwiebelschneider haben wir Dir hier beantwortet.

Kann ich mit meinem Zwiebelschneider auch anderes Gemüse schneiden?

Selbstverständlich! Mit jedem guten Zwiebelschneider kannst Du zumindest anderes Gemüse und Obst (z. B. Äpfel, Auberginen, Zucchini) schneiden. Solltest Du anspruchsvollere Lebensmittel zerkleinern wollen, musst Du darauf achten ein Gerät zu kaufen, dass dafür geeignet ist. In der Produktbeschreibung wirst Du dazu immer fündig.

Die besten Zwiebelschneider können neben Obst und Gemüse auch Eiswürfel zerkleinern.

Ist mein Zwiebelschneider sicher für Kinder?

Elektrische Zwiebelschneider haben meistens eine eingebaute Kindersicherung oder vergleichbare Schutzmechanismen. Eine Momentschaltung sorgt (im Gegensatz zur Dauerschaltung) zum Beispiel dafür, dass der Motor sofort stoppt, sobald Du den Knopf loslässt.

Manuelle Zwiebelschneider solltest Du immer außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Sie kindersicher zu machen, ist schwierig. Zwar solltest Du — und auch Kinder — bei Benutzung des Zwiebelschneiders immer einen Schutz benutzen (z. B. in Form eines Handschutzes), doch ohne Aufsichtsperson könnte ein Kind das auch vergessen.

Welche Klingen sind am besten bei Zwiebelschneidern?

Das Schneidewerkzeug von Zwiebelschneidern sollte immer aus Edelstahl bestehen. Dieses Material hat die besten Eigenschaften für die Küche und ist außerdem sehr langlebig und sicher.

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

↑ Zurück zum Beginn ↑
Compare items
  • Total (0)
Compare
0