Fleischthermometer: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Ein schönes saftiges zartes Stück Fleisch ist leichter gesagt als getan. Denn Du brauchst den optimalen Garpunkt dafür. Diesen kannst Du einfach und bequem mit einem Fleischthermometer ermitteln. In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien gesammelt und widmen uns außerdem aktuellen Fleischthermometer Tests.

Übersicht: Unser Favoriten für Fleischthermometer

Das beste analoge Fleischthermometer: GOURMEO 2-in-1 Fleischthermometer
„Günstiges Modell mit 2 Temperaturanzeigen zum Messen des Fleisches und der Backofentemperatur.“

Das günstigste digitale Fleischthermometer: Labor digital Bratenthermometer
„Schnelle und einfache Messung innerhalb von 5 Sekunden möglich.“

Das beste Fleischthermometer mit Timer: ThermoPro digitales Grill- und Bratenthermometer
„Einfaches ablesen der Kerntemperatur, da die Sonde im Fleisch gelassen werden kann, während die Anzeige außerhalb des Backofens platzieren wird.“

Das beste Fleischthermometer mit Funk: TURATA Funk Fleischthermometer
„Dank Funk ist es möglich die Kerntemperatur zu kontrollieren, während Du Dich nicht in der Küche aufhältst“

Das beste smarte Fleischthermometer mit Bluetooth und App: Uzone Funk Fleischthermometer
„Mit 4 Sonden, Bluetooth und App kann nichts mehr schiefgehen!“

Das Wichtigste in Kürze

  • Du erhältst auf den Punkt gegartes Fleisch.
  • Bratenthermometer sind für den Backofen, die Pfanne, Grill und Smoker geeignet.
  • Der Bratenthermometer Typ, der Messbereich und Zusatzfunktionen sind die wichtigsten Kaufkriterien.
  • Es gibt Thermometer, die Du mit Deinem Smartphone verbinden kannst.
  • Bratthermometer können auch für Babynahrung und andere Lebensmittel verwendet werden.

Die besten Fleischthermometer: Favoriten der Redaktion

Hier findest Du die besten Fleischthermometer in verschiedenen Kategorien. Erfahre alle Eigenschaften und Details über die oben genannten Fleischthermometer, um für Dich das Beste zu finden.

Das beste analoge Fleischthermometer

Angebot
GOURMEO® 2-in-1 Fleischthermometer (Fleisch und Ofentemperatur) aus Edelstahl mit Garpunktanzeige | Bratenthermometer, Grillthermometer, Ofenthermometer
  • ✯✯ TEMPERATUR- UND GARPUNKTANZEIGE ✯✯ Das GOURMEO...

  • ✯✯ FÜR ALLE FLEISCHSORTEN ✯✯ Das GOURMEO Fleischthermometer...

  • ✯✯ EINFACH ZU REINIGEN ✯✯ Das GOURMEO Fleischthermometer bietet...

  • 2 Temperaturanzeigen für Kern- und Ofentemperatur
  • Edelstahl Sonde
  • Praktische Temperaturanzeige
  • Hitzebeständig
  • für jede Fleischsorte geeignet

Einschätzung der Redaktion:
Das analoge Fleischthermometer ist ein spitzen Produkt, wenn es nicht so teuer sein soll. Für knapp 10 EUR erhältst Du ein Thermometer mit zwei Anzeigen, um die Kerntemperatur und die Backofentemperatur zu ermitteln. Außerdem lässt sich durch die praktische Garpunktanzeige nicht nur die Temperatur ablesen, sondern auch bei welcher Temperatur welche Sorte Fleisch gar ist.

Das hitzebeständige Thermometer kann während des Garvorgangs im Backofen oder Grill bleiben, dadurch brauchst Du es nicht immer wieder in das Fleisch zu stechen. Das ist von Vorteil, da Du nicht immer den Ofen öffnen musst und so Hitze verloren geht.

Außerdem verliert das Stück Fleisch keinen Saft durch die vielen Einstichlöcher. Du erhältst also ein Produkt, das trotz des günstigen Preises mehr bietet als nur die Kerntemperatur zu messen. Top Preis-Leistungs-Verhältnis!

Das günstigste digitale Fleischthermometer

Angebot
Habor Küchenthermometer, Bratenthermometer, Digital Grillthermometer, Lange Probe Fleischthermometer, 5s Sofortiges Auslesen für Küche, Grill, BBQ, Steak, Türkei, Süßigkeiten, Milch,
  • 【Instant-Anzeige】 Habor Küchenthermometer ist hochempfindlich, um eine schnelle und...
  • 【Super-Long-Sonde】Habor Bratenthermometer mit 5,8 cm lange Sonde macht es lang und...
  • 【Schutzhülle und Aufbewahrungsbehälter】 Das Fleischthermometer wird mit einem guten...
  • Schnelle Messung innerhalb von 5 Sekunden möglich
  • Messbereich -50 bis +300 Grad Celsius
  • 5,8 cm lange Sonde
  • Einfach Bedienung
  • Batteriebetrieben

Einschätzung der Redaktion:
Das hochempfindliche Küchenthermometer kann eine schnelle und sehr genaue Messung innerhalb von 5 Sekunden machen. Dadurch ist das Thermometer sehr beliebt für Babynahrung. Durch den breiten Messbereich von -50 bis +300 Grad Celsius ist das Thermometer aber auch für viele weitere Lebensmittel einsetzbar.

Damit die Batterie geschont wird, schaltet sich das Fleischthermometer nach 10 Minuten von selbst ab. Die einfache Bedienung sorgt dafür, dass das Thermometer bei Jung und Alt ein beliebtes Produkt ist.

Am Thermometer lässt sich per Knopfdruck zwischen den beiden Einheiten Celsius und Fahrenheit umschalten. Im Lieferumfang ist eine Tabelle enthalten, auf der Du ablesen kannst, wie lange welche Sorte Fleisch braucht, um blutig, medium oder well done zu sein.

Das beste Fleischthermometer mit Timer

ThermoPro Digitales Grill-Thermometer Bratenthermometer Fleischthermometer Ofenthermometer mit Timer, Orange Hinterbeleuchtung, Temperaturbereich bis 300°C
  • Kinderleichte Bedienung: Die Bedienung des Kochthermometers ist kinderleicht; Mit vier...
  • Zwei Funktionen in einem Gerät: Das Haushaltsthermometer ist der ideale Küchenhelfer...
  • Voreingestellte Temperatur für verschiedene Fleischsorten; Für die gängigsten...
  • Signalton, wenn gewünschte Temperatur erreicht wurde
  • 6,5 Zoll Edelstahl Sonde (hitzebeständig)
  • Messbereich -10 bis 300 Grad Celsius
  • Magnetische Anzeige
  • Mit integrierter Eieruhr

Einschätzung der Redaktion:
Das Fleischthermometer bietet mit vier Knöpfen eine sehr leichte Bedienung. Die gewünschte Kerntemperatur oder eine Zeit kann individuell eingestellt werden. Wenn diese erreicht ist, wirst Du durch ein Alarmsignal darauf hingewiesen. Du kannst das Fleischthermometer auch ohne die Messfunktion als Küchenuhr oder Eieruhr verwenden. Für gängige Fleischsorten ist die perfekte Kerntemperatur schon eingespeichert. Du kannst ganz einfach aus dieser Auswahl wählen.

Die Sonde und die Anzeige sind durch ein hitzebeständiges, flexibles und 1 Meter langes Kabel miteinander verbunden. Dadurch kann die Sonde während des Garvorgans im Fleisch stecken bleiben und die Anzeige außerhalb vom Backofen.

Dies erleichtert Dir das Ablesen der Kerntemperatur. Die Anzeige ist magnetisch und lässt sich somit an der Backofentür oder von außen an den Grill befestigen. Das Thermometer lässt sich aber auch an eine Wand hängen oder durch einen ausklappbaren Standfuß hinstellen.

Das beste Fleischthermometer mit Funk

TURATA Fleischthermometer Funk Bratenthermometer mit Zeitmesser, 2 Temperaturfühlern Sonden, Magnetrückwand, Hintergrundbeleuchtung LED Display Sofortiges Auslesen, Digital Grillthermometer (orange)
  • Wie hätten Sie Ihre Speise gerne? 5 Garstufen, 8 Fleischsorten: Well-Durchgebraten, Med...
  • Hohe Genauigkeit & Breiter Temperaturbereich von -20℃ bis zu 250℃(-4℉ bis zu...
  • Reaktionsschneller & Einfache Kontrolle der Kerntemperatur mit einem Grillthermometer:...
  • 2 Sonden
  • Messbereich -20 bis +250 Grad Celsius
  • Funk Reichweite 80 Meter
  • einstellbarer Timer mit Alarmfunktion
  • Anzeige mit Clip für den Hosenbund, zum Aufstellen oder mit magnetischer Rückwand zum Aufhängen

Einschätzung der Redaktion:
Mit diesem Fleischthermometer kannst Du auf Profi Niveau dank der zwei Sonden zwei verschiedene Fleischsorten zur gleichen Zeit kontrollieren. Beim Kugelgrill oder Smoker lässt sich mit der zweiten Sonde die Temperatur im Grill oder Smoker messen.

Die Einstellungsmöglichkeiten bieten Dir eine Zeit, Temperatur und Garstufen Einstellung je nach Fleischsorte. Du kannst z.B. Rindfleisch mit der  Garstufe leicht blutig einstellen und der Alarm macht sich bemerkbar, wenn dies erreicht wurde. Dadurch steht Deinem perfekt gegartem Fleisch nichts mehr im Weg.

Besonders praktisch ist der Funk. Du brauchst nicht in der Küche bleiben, um die Kerntemperatur von Deinem Fleisch abzulesen, sondern kannst Dich etwas anderem widmen. Die Anzeige lässt sich durch einen Clip an Deinen Hosenbund befestigen. Zusätzlich lässt sich die Anzeige aufstellen oder durch die magnetische Rückwand an etwas Magnetisches, wie die Kühlschranktür oder den Grill hängen.

Das beste smarte Fleischthermometer mit Bluetooth und App

Uzone Fleischthermometer Funk Bratenthermometer Digital Magnetische Rückwand Hintergrundbeleuchtung Grillthermometer für Raucher, Grillofen, Küche, Unterstützung für iOS und Android, 4 Sonden
  • Kabellose Grillthermometer: Das Bratenthermometer kann per Bluetooth mit einer App...
  • Gleichzeitige Überwachung von 6 Messfühlern: Dieses Küchenthermometer besitzt 4...
  • Intelligente APP-Steuerung:Dieses digitale Fleischthermometer funktioniert mit der APP...
  • Lässt sich per Bluetooth mit iOS und Android Geräten verbinden
  • Mit Digital BBQ App kompatibel
  • 4 Sonden
  • Messbereich 0 bis 380 Grad Celsius
  • Kabellänge 1 Meter

Einschätzung der Redaktion:
Dieses Fleischthermometer funktioniert mit der App Digital BBQ. In der App kannst Du die Temperaturen aller vier Sonden im Blick behalten, individuell einstellen. Du siehst auf einem Blick die Ist-Temperatur und die Soll-Temperatur. Außerdem lässt sich die Temperatur History ansehen.

Du kannst in der App aus elf Fleischsorten und fünf Garstufen wählen. Das Gerät verbindet sich von selbst, wenn Du die App auf Deinem Smartphone oder Tablet geöffnet hast und ist sehr leicht zu bedienen. Die Funkreichweite variiert zwischen 30 und 60 Metern. Es kommt dabei auf die Umgebung an. Für die App kann die Sprache deutsch ausgewählt werden.

Die vier mitgelieferte Sonden haben unterschiedliche Farben, um sie leichter auseinanderzuhalten. Wenn der Bedarf besteht, kann das Gerät auch mit sechs Sonden bestellt werden. Außerdem im Lieferumfang enthalten sind zwei Fleischkrallen, zwei Batterien und ein Handbuch.

Fleischthermometer Test Zartes Fleisch

Ein Fleischthermometer erleichtert Dir die Zubereitung eines saftigen und zarten Fleischstücks.

Kaufratgeber für Fleischthermometer

Wenn Du schon vor dem Problem von trockenem und zähem Fleisch standest, dann hole Dir ein Bratenthermometer! Es erleichtert Dir ein saftiges und zartes Stück Fleisch zuzubereiten.

In diesem Kaufratgeber geben wir Dir Tipps auf welche Kriterien Du achten musst. Zunächst erklären wir Dir jedoch was ein Fleischthermometer ist und wie es funktioniert.

Was ist ein Fleischthermometer?

Ein Fleischthermometer ist auch unter folgenden Namen bekannt:

  • Bratenthermometer
  • Grillthermometer
  • Kerntemperaturmesser
  • Haushaltsthermometer
  • Küchenthermometer
  • Kochthermometer
  • Einstichthermometer

Es gibt viele Namen, aber nur eine wirkliche Funktion: Kerntemperatur messen und kontrollieren, um die perfekte Garstufe von Fleisch festzustellen. Dies kann im Backofen, beim Grillen oder Braten in der Pfanne geschehen. Hier gelangst Du zu unserem Steakpfannen-Test.

Hier die Funktion eines Bratenthermometers noch einmal zusammengefasst:

  • Kerntemperatur messen und kontrollieren
  • Garstufe feststellen
  • Im Ofen, Grill, Pfanne und Smoker anwendbar

Der größte Vorteil von einem Bratenthermometer ist, dass kein Aufschneiden des Fleisches erforderlich ist. Dadurch tritt weniger Saft aus und das Stück Fleisch bleibt saftiger und zarter.

Wie benutzt man ein Fleischthermometer?

Beim Benutzen eines Fleischthermometers solltest Du wie folgt vorgehen:

Schritte Erklärung
1. Schritt Du ermittelst die optimale Kerntemperatur Deines Fleisches.
2. Schritt Stelle die ermittelte Gartemperatur mit Alarmfunktion auf Deinem Thermometer ein. Solltest Du diese Funktion nicht haben, dann stelle Dir einen Timer, der Dich daran erinnert hin und wieder auf das Thermometer zu schauen, um die Kerntemperatur des Fleisches im Auge zu halten.
3. Schritt Führe die Sonde an der dicksten Stelle des Fleischstücks bis zur Hälfte ein.
4. Schritt Jetzt kannst Du das Stück Fleisch je nach Deiner Präferenz im Backofen, in der Pfanne, auf dem Grill oder im Smoker zubereiten.

Je nach Modell kannst Du das Thermometer in dem Stück Fleisch während des Kochvorgangs stecken lassen. Sollte dies nicht der Fall sein, achte darauf die Sonde nach jedem Messvorgang an der gleichen Stelle einzuführen, damit so wenig Saft wie möglich verloren geht.

Tipp:
Knochen erhitzen schneller als Fleisch. Daher ist es wichtig, dass Du die Sonde nicht in der Nähe eines Knochens positionierst.

Wieso braucht man ein Fleischthermometer beim Niedrig-Temperaturgaren?

Beim Niedrig-Temperaturgaren handelt es sich um zeitintensives Schmoren großer Fleischstücke bei mäßiger Temperatur. Dabei ist es wichtig, dass die niedrige Temperatur möglichst exakt eingehalten wird. Dies lässt sich am besten mit einem Thermometer, das die Kerntemperatur und die Ofentemperatur misst, einhalten. Ein Thermometer mit zwei anzeigen ist besonders von Vorteil.

Außerdem benötigst Du beim Niedrigtemperaturgaren ein Bratenthermometer, da der Garvorgang über Stunden andauert. Es lässt sich also schlecht aus Erfahrungswerten bestimmen, wann die perfekte Kerntemperatur erreicht wurde.

Für welche Arten von Fleisch benötigt man ein Fleischthermometer?

Ein Fleischthermometer kann für alle möglichen Fleischsorten genutzt werden, wie zum Beispiel:

Fleischsorte Beim Zubereiten zu beachten
Braten Optimal: außen knusprig, innen saftig
Steak Verschiedene Garstufen: blutig, medium, well done
Geflügel Einhaltung der perfekten Temperatur, damit das Fleisch nicht trocken wird
Lamm Wird besonders zart, wenn es über längere Zeit gart

Neben Fleisch lässt sich auch die Zubereitung von anderen Lebensmitteln optimieren.

Tipp:
Besonders hilfreich ist ein Thermometer für Babynahrung!

Bei der Zubereitung von Fisch, Meeresfrüchten, Brot, Kuchen und weiteren Backwaren ist das Messen und Kontrollieren der Kerntemperatur sehr hilfreich. Es lässt Dich bessere Ergebnisse erzielen.

Fleischthermometer Test Fisch zubereiten

Bratenthermometer können auch die Kerntemperatur von anderen Lebensmitteln, wie z.B. Fisch oder Meeresfrüchten gemessen werden.

Welches Fleisch braucht welche Kerntemperatur?

Jede Fleischsorte benötigt eine unterschiedliche Kerntemperatur. In dieser Tabelle siehst Du die einzelnen Kerntemperaturen für das jeweilige Fleischstück:

Fleischsorte Backofentemperatur Temperatur im Fleisch
Rinderfilet 90 Grad Celsius 55-57 Grad Celsius
Roastbeef 90 Grad Celsius 59 Grad Celsius
Rinderbraten 180-200 80-85 Grad Celsius
Kalbsfilet 90 Grad Celsius 59 Grad Celsius
Kalbsrücken 90 Grad Celsius 59-61 Grad Celsius
Schweinefilet 90 Grad Celsius 62-65 Grad Celsius
Schweinebraten 180-220 Grad Celsius 80-85 Grad Celsius
Hirschrücken 90 Grad Celsius 59-61 Grad Celsius
Wildschweinbraten 180-220 Grad Celsius 80-85 Grad Celsius
Entenbrust 90 Grad Celsius 60-65 Grad Celsius
Hähnchenbrust 90 Grad Celsius 70 Grad Celsius
Fisch 80 Grad Celsius 55 Grad Celsius

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Fleischthermometern?

Je nach Deinem Anspruch sind die Anforderungen an ein Bratenthermometer unterschiedlich. Höchsten Komfort bietet ein Funk Thermometer. Besonders günstige Modelle sind analoge Fleischthermometer. In diesem Abschnitt erfährst Du, worauf Du achten musst.

Bratenthermometer Typ

Es gibt drei verschiedene Typen von Bratenthermometern:

  • Analog
  • Digital
  • Funk
Analog

Ein analoges Bratenthermometer ist ein einfaches Modell, das ohne viel Schnickschnack die Kerntemperatur von Fleisch messen kann. Etwas teurere Modell können neben der Kerntemperatur auch die Backofentemperatur messen.

Vorteile Nachteile
sehr hitzebeständig – können während des Garvorgangs im Ofen bleiben Temperatur ist schlecht ablesbar, wenn das Thermometer im Ofen ist
günstiges Modell Die Anzeige ist nicht zu 100 % genau. Sie weicht oft 1-2 Grad ab
leicht zu bedienen Durch ständiges öffnen des Backofens, um die Temperatur richtig zu erkennen, geht Hitze verloren
handlich Kein optimales Ergebnis, da die perfekte Kerntemperatur leicht überschritten werden kann
Digital

Digitale Fleischthermometer bestehen aus zwei Teilen: Sonde und Anzeige. Die beiden Teile sind durch hitzebeständige Kabel miteinander verbunden.

Vorteile Nachteile
Diverse Einstellmöglichkeiten – Kerntemperatur kann entsprechend der Fleischsorte eingegeben werden Nicht immer sind Sonde und Anzeige hitzebeständig
Sobald die Kerntemperatur erreicht ist, gibt das Thermometer ein Signal ab Durch die Programmiermöglichkeiten etwas aufwendiger zu bedienen
Kaum fehleranfällig – das Überschreiten der optimalen Garstufe ist schwer Teures Modell
Hohe Präzision Batterie notwendig
WICHTIG:
Achte beim Kauf darauf, dass das Thermometer entweder im Ofen bleiben darf oder so konzipiert ist, dass die Sonde im Ofen bleibt und die Anzeige außerhalb des Backofens. Wenn dies nicht der Fall ist, muss der Backofen oft geöffnet werden und dadurch entweicht Hitze.
Funk

Funk Thermometer verfügen über kein Kabel. Die Übertragung erfolgt durch Funk oder Bluetooth. Bluetooth ermöglicht die Übertragung auf Dein Smartphone.

Die Vor- und Nachteile sind gleich zu digitalen Thermometern. Funk Thermometer haben den zusätzlichen Vorteil, dass Du nicht in der Küche sein musst, um die Temperatur abzulesen. Du musst lediglich im Bereich des Funks bzw. Bluetooth bleiben.

Messbereich

Du solltest darauf achten welchen Messbereich das Thermometer hat. Es gibt Thermometer, die für Temperaturen von bis zu 300-400 Grad Celsius geeignet sind.

Es gibt aber auch Thermometer, die für Minusgrade geeignet sind. Je nach Einsatzbereich musst Du für Dich entscheiden, welcher Messbereich für Dich geeignet ist.

Bratenthermometer Test Messbereich

Es gibt verschiedene Messbereiche. Je nach Einsatzbereich musst Du für Dich entscheiden, welcher Messbereich für Dich geeignet ist.

Zusatzfunktionen

Folgende Zusatzfunktionen sind hilfreich, um den Gar- oder Bratvorgang zu erleichtern.

Zweite Anzeige für die Ofentemperatur

Eine zweite Anzeige, die neben der Kerntemperatur des Fleisches auch die Ofentemperatur misst, kann besonders beim Niedrigtemperaturgaren von Vorteil sein.

Fleischsorten- / Temperatureinstellung

Eine sehr hilfreiche Funktion bei digitalen Thermometern ist die Einstellmöglichkeit von verschiedenen Fleischsorten. So wird automatisch die richtige Kerntemperatur für das jeweilige Stück Fleisch eingeben.

Wasserdicht

Die Sonden sind meistens wasserdicht. Die Anzeigen im Regelfall nicht. Es gibt Modelle, die spülmaschinenfest oder -geeignet sind. Falls Dir diese Funktion wichtig ist, solltest Du speziell darauf achten.

Timer

Praktisch ist ein Alarm, der sich bemerkbar macht, wenn die gewünschte Garstufe erreicht ist.

Zusätzliche Sonde

Zwei Sonden können hilfreich sein, wenn Du zwei verschiedene Fleischsorten zubereitest. Achte beim Kauf darauf, dass die Sonden möglichst dünn ist, damit so wenig Saft wie möglich austreten kann.

Welche Marken stellen qualitative Fleischthermometer her?

Es gibt eine Vielzahl an Marken, die Fleischthermometer herstellen. Hier werden Dir kurz einige der Marken vorgestellt:

WMF

WMF ist ein deutscher Hersteller, der ein vielfältiges Portfolio anbietet. Zu der Produktpalette gehören unter anderem Porzellan, Kochbesteck, Gläser und weitere Küchenhelfer. Die Produkte sind weltweit erhältlich.

Käfer

Käfer bietet hochwertige Produkte rund um das Thema Essen und Kochen an. Sowohl exklusive Feinkost, als auch Küchenutensilien befinden sich im Sortiment der Marke.

Silit

Silit ist eine WMF Marke, die ebenfalls auf dem Weltmarkt vertreten ist. Silit hat sich auf Küchengeräte spezialisiert. Aber auch auf andere Helfer, die Dir die Organisation Deiner Küche erleichtern.

Bartscher

Bartscher hat eine lange Geschichte, die mit einem einfachen Einzelhandelsgeschäft begann. Heute ist Batscher eine bekannte Marke, wenn es um die Ausstattung von Küchen geht.

TFA Dostmann

TFA Dostmann stellt Thermometer und Wetterstationen her und ist damit eines der führenden Unternehmen in Europa. Seit 1964 gibt es die Firma, die ihren Sitz in Deutschland hat.

GEFU

GEFU ist ein Traditionsunternehmen, das in den 40er-Jahren gegründet wurde. Das Unternehmen hat zunächst Produkte für die Küche aus rostfreiem Edelstahl hergestellt. Mittlerweile ist das Produktportfolio zu einer Vielfalt an Küchenhelfern herangewachsen.

Küchenprofi

Küchenprofi stellt in Solingen alle möglichen Hilfsmittel, die zum Kochen benötigt werden, her. Das Familienunternehmen besteht seit 1923 und ist seither eine beliebte Marke bei Hobby- und Profiköchen.

Rösle

Rösle ist eine Marke, die zu der Metallverarbeitungsfabrik Marktoberdorf GmbH & Co. KG gehört. Rösle spezialisiert sich auf Design-Küchengeräte. Die Marke legt sehr viel Wert auf Optik und Hochwertigkeit.

Weber

Weber-Stephen Products LLC ist ein Hersteller aus den USA, der sich auf die Herstellung von Grills spezialisiert hat. Neben Grills wird auch viel Zubehör hergestellt. Weber ist eine weltbekannte Marke.

Westmark

Von Westmark werden Küchengeräte und Haushaltswaren angeboten. Das deutsche Unternehmen gehört zu einer Haushaltswarenfabrik und überzeugt durch hochwertige von praktische Produkte.

Wo kann man ein Fleischthermometer kaufen?

Fleischthermometer lassen sich in Küchen- und Möbelhäusern, Elektromärkten, aber häufig auch in Super- oder Baumärkten kaufen. Hier sind ein paar Geschäfte aufgelistet, die Fleischthermometer im Sortiment haben:

  • Edeka
  • Aldi
  • Kaufland
  • Real
  • Rewe
  • Saturn
  • Media Markt
  • Obi
  • Ikea

Online findest Du Bratenthermometer auf den üblichen Seiten. In den Online-Shops der oben genannten Geschäften findest Du sie ebenfalls. Hier sind ein paar weitere Online-Shops aufgelistet:

  • Amazon.de
  • ebay.de
  • kuchenutensilien.de

Wie viel kostet ein Fleischthermometer?

Günstige analoge Modell gibt es bereits ab 10 EUR. Es gibt allerdings auch sehr teure Bratenthermometer, die über sehr viele Extras verfügen. Für ein solches High End Produkt können über 10 EUR gezahlt werden.

Wichtiges Zubehör für die Fleischthermometer

Für ein perfekt gegartes Stück Fleisch benötigst Du neben einem Fleischthermometer, je nach Zubereitungsart folgende Produkte.

Bräter

Ein Bräter ist eine Art Kochtopf, die meistens eine ovale Form hat. Sie dient zum Garen von zum Beispiel Schweine- oder Gänsebraten in einem Backofen.

Grill Smoker

Ein Grill-Smoker oder Barbecue-Smoker ist eine Art Ofen, in dem mit heißem Rauch gegart bzw. geräuchert wird. Die Speisen liegen nicht direkt über der Glut, wie zum Beispiel beim Grillen. Smoker eignen sich besonders gut, um Fleisch lange bei niedriger Hitze zu garen.

Kugelgrill

Ein Kugelgrill ist ein Grill, der einen kugelrunden Deckel hat. Durch diesen Deckel ist indirektes grillen möglich. Das Fleisch wird nicht nur durch die Glut von unten gegart, sondern außerdem durch die entstehende Hitze im Inneren des Grills.

Durch diese Funktion können auch große Bratenstück und Geflügel auf einem Kugelgrill gegrillt werden. Mit einem Fleischthermometer lässt sich die Kerntemperatur messen, ohne dass der Deckel geöffnet werden muss. Somit kann keine Hitze entweichen.

Fleischthermometer Test Smoker

Ein Smoker lässt sich besonders gut für das Niedrigtemperaturgaren nutzen. Damit das Ergebnis richtig gut wird, solltest Du ein Fleischthermometer nutzen.

Fleischthermometer Test-Übersicht: Welche Fleischthermometer sind die Besten?

Hier findest Du bekannte Tests über Fleischthermometer. Leider gibt es noch keine Testberichte über Fleischthermometer der namhaften Verbrauchermagazine.

Testmagazin Skischuhtaschen Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Es sind keine Fleischthermometer Tests vorhanden.
Öko Test Es sind keine Fleischthermometer Tests vorhanden.
Konsument.at Es sind keine Fleischthermometer Tests vorhanden.
Ktipp.ch Es sind keine Fleischthermometer Tests vorhanden.
Haus & Garten Es ist ein Fleischthermometer Test vorhanden 2016 Zum Teil kostenlos. Ganzer Testbericht als PDF kostet 1,99 EUR Hier klicken

Die Testzeitschrift Haus & Garten hat allerdings 2016 vier Fleischthermometer getestet. Es wurden drei digitale und ein analoges Thermometer näher betrachtet. Nur eins der Modelle konnte durch Ungenauigkeit der Temperaturmessung und -anzeige nicht überzeugen.

Du findest unter dem Link in der Tabelle einen Teil des Testberichts. Wenn Du mehr erfahren möchtest, kannst Du den Testbericht als PDF Datei für 1.99 EUR kaufen.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Fleischthermometer

Hier werden die häufigsten Fragen rund um Fleischthermometer für Dich beantwortet.

Kann man mit einem Fleischthermometer Fieber messen?

Aus hygienischen Gründen ist davon abzuraten.

Darf ein Fleischthermometer in die Spülmaschine?

Hersteller geben an, ob ein Fleischthermometer in die Spülmaschine darf. Falls Du keine Info darüber findest, solltest Du es lieber mit Wasser und Spülmittel abspülen. In der Spülmaschine kann Wasser in das Gehäuse eindringen. Mit der Zeit wird dadurch die Messung beeinflusst oder es kommt zu einem Kurzschluss im Thermometer.

Was macht man, wenn Wasser in mein Fleischthermometer gekommen ist?

Schalte das Thermometer nicht an, sondern lege es bei 120 Grad Umluft in den Backofen. Dies ist eine Möglichkeit das Thermometer zu trocknen.

Wie stellt man fest, ob das Fleischstück durch ist?

Wenn Du kein Fleischthermometer zur Verfügung hast, musst Du das Stück anschneiden oder mit der Druckprobe fühlen. Optimal ist dies nicht, da es sehr ungenau ist und durch das Anschneiden kostbarer Saft entweichen kann.

  • Roh – Fleisch fühlt sich sehr weich an / sieht von Innen sehr rot und blutig aus.
  • Medium –  Fleisch fühlt sich weich an / sieht von Innen rosa aus.
  • Well Done – Fleisch fühlt sich fest an / es ist kaum noch rosafarbiges Fleisch von Innen zu sehen.

Braucht man ein Fleischthermometer, wenn man ein Backofenthermometer hat?

Diese beiden Thermometer sind zwei verschiedene Sachen. Mit einem Backofenthermometer ermittelst Du lediglich die Innentemperatur des Backofens. Mit einem Fleischthermometer kannst Du die Kerntemperatur des Fleisches ermitteln, um dieses perfekt zu garen.

Weiterführende Quellen

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

↑ Zurück zum Beginn ↑
Compare items
  • Total (0)
Compare
0