Gemüseschneider: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt einen Verzehr von rund 400 Gramm Gemüse pro Tag, aufgeteilt in drei Portionen. Für viele aber ist das aufwändige Schnippeln von Karotte, Gurke, Paprika und Co. eine nervige Angelegenheit.

Die Lösung des Problems sind Gemüseschneider, die praktischen Allrounder für jede Küche, mit denen Du ganz leicht gesundes, vitaminreiches Essen zubereiten kannst.

Inhaltsverzeichnis

Unsere Favoriten unter den Gemüseschneidern

Bester elektrischer Gemüseschneider zum Raspeln: Moulinex DJ756GF
„Ob Karotten, Käse oder Nüsse, mit dem Fresh Express Plus wird alles schnell und gleichmäßig gerieben.“

Bester elektrische Gemüseschneider für Salate: Philips HR1388/803
„Dieser Gemüseschneider  überzeugt mit einem leistungsstarken Motor und 6 hochwertigen Edelstahlscheiben.“

Bester elektrischer Gemüseschneider im Set: Solis Multiraffel
„Die zwei Geschwindigkeitsstufen erlauben es Dir, harte als auch weiche Lebensmittel perfekt zu verarbeiten.“

Bester manueller Gemüseschneider mit Zubehör: Sedhoom 23 in 1
„12 Aufsätze, mit scharfen Klingen, die Gemüse vielseitig und im Handumdrehen zerkleinern.“

Bester manueller Gemüseschneider für kleines Geld: SAWAKE 6 in 1
„Für die eigene Sicherheit sorgen beim Sawake 6 in 1 rutschfeste Füße sowie ein Handschutz.“

Bester Gemüseschneider mit Schüssel: Genius Nicer Dicer Chef
„Hochwertige Qualität und präzisionsgeschliffene, rostfreie Klingen aus Edelstahl.“

Bester Gemüseschneider für die KitchenAid: KitchenAid Gemüseschneider Set
„Alle Trommeln lassen sich spielend leicht austauschen und sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.“

Das Wichtigste in Kürze

  • Gemüseschneider sparen beim Zerkleinern von Obst und Gemüse Zeit und Nerven.
  • Du kannst zwischen manuellem und elektrischem Gemüseschneider wählen.
  • Je nach Gemüseschneider kannst Du aus unzähligen Aufsätzen wählen, die Dein Gemüse beispielsweise in Scheiben, Würfel und Streifen schneiden.
  • Beim Kauf ist es wichtig darauf zu achten, dass die verbauten Klingen qualitativ hochwertig sind und dass der Einfüllschacht groß genug ist.

Die besten Gemüseschneider im Detail: unsere Auswahl im Detail

Die besten Gemüseschneider, manuell und elektrisch, wurden von unserer Redaktion nach genauester Recherche für Dich zusammengestellt. Im Folgenden präsentieren wir Dir die Favoriten und ihre Spezifikationen:

Der beste elektrische Gemüseschneider von MOULINEX zum Raspeln und Reiben

Moulinex DJ756G Fresh Express Plus | Elektrisches Schnitzelwerk | Gemüseschneider | Gemüsehobel | 5 Einsätze inkl. Reiben | 200W | Rot/Weiß
  • Schnell, einfach und auch noch schick: Fresh Express und Mini-Zerkleinerer bringt...
  • Inklusive 5 verschiedener Einsätze: Feine Reibe, grobe Reibe, Kartoffelreibe,...
  • Einfache Handhabung und Aufbewahrung: Durch Drehen sind die Einsätze schnell zu entfernen...
  • Elektrischer Gemüseschneider mit 200 Watt Leistung.
  • 5 Trommeleinsätze für verschiedenste Reibegrade.
  • Extra großes Einfüllfach für verschiedenstes Gemüse.
  • Kabel-Verstauchfach für eine ordentliche Küche.
  • Modernes Design in Metallic-Rot/Weiß.

Ob Karotten, Käse oder Nüsse, mit dem Moulinex Fresh Express Plus kriegst Du alles schnell und gleichmäßig gerieben. Dank der kompakten Form lässt sich das Gerät nach Gebrauch zudem ganz platzsparend verstauen. Es hat zudem ein spezielles Kabel-Verstauchfach, was für Ordnung in der Küche sorgt.

Die fünf Reibetrommeln dieses Geräts kommen in verschiedenen Farben daher, was es spielend leicht macht, sie auseinanderzuhalten. Das Gerät ist zudem schnell und einfach zu reinigen. Die Reibewalzen sind direkt am Gerät verstaubar, was zusätzlichen Platz spart.

Der beste Elektrische Gemüseschneider für Salate und Rohkost von PHILIPS

Angebot
Philips HR1388/80 Viva Collection Salatzubereiter und Zerkleinerer / 200 W / 6 Scheibensätze aus Edelstahl, weiß/schwarz/rot
  • Schneidet all Ihre Lieblingszutaten, sogar Pommes Frites
  • 6 Scheiben für Ergebnisse in jeder Form und Größe / Schneid-, Raspel-, Julienne- und...
  • Durch die große Öffnung lassen sich Zutaten direkt in die Schüssel schneiden, ohne...
  • Elektrischer Gemüseschneider mit 200 Watt Leistung.
  • 6 hochwertige Edelstahlscheiben für unterschiedlichste Einsatzgebiete.
  • Besonders große Einfüllöffnung, welche die Arbeit erleichtert.
  • Großer Ausgang – das zerkleinerte Gemüse landet servierfertig in der Salatschüssel.
  • Alle Zubehörteile können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Der elektrische Gemüseschneider von Philips überzeugt mit einem leistungsstarken Motor und 6 hochwertigen Edelstahlscheiben für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. Besonders positiv fallen zudem die große Einfüllöffnung sowie der große Ausgang auf, welche den Prozess des Zerkleinerns ungemein erleichtern.

Philips garantiert für eine hochwertige Qualität der verarbeiteten Materialien und bestätigt, dass die Teile dieses Produktes für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet sind.

Der Power-Gemüseschneider von SOLIS mit satten 350 Watt

Angebot
Solis Elektrische Multiraffel/Schneidemaschine mit 5 Schneidetrommeln, Food Processor, Schneiden/Reiben/Raspeln/Mahlen, 350 Watt, Edelstahl/Kunststoff, Slice & More (Type 8401)
  • Elektrische Multiraffel mit auswechselbaren Schneidetrommeln zum bequemen und schnellen...
  • 5 Edelstahl-Schneidetrommeln (Ø 7,5cm) für verschiedene Anwendungen, Großer...
  • Starker und langlebiger Motor mit 350 Watt Leistung, 2 Geschwindigkeitsstufen: 160 U/Min....
  • Starker Motor mit 350 Watt Leistung und zwei Geschwindigkeitsstufen.
  • Edles silbernes Design durch gebürsteten Edelstahl.
  • Elektrische Multiraffel mit auswechselbaren Schneidetrommeln.
  • 5 Edelstahl-Schneidetrommeln für verschiedene Anwendungen.
  • BPA-freie Kunststoffteile, Saugnapf- und Antirutschfüße für einen besseren Halt.

Diese elektrische Multireibe von Solis hat 5 auswechselbare Schneidetrommeln und ist somit eine vielseitige Hilfe bei Kochen. Ihr leistungsstarker Motor überzeugt mit 350 Watt und macht die Slice & More zum Alleskönner! Ob Raspeln, Reiben oder Mahlen, mit diesem Gerät bleiben keine Wünsche offen.

Eine Besonderheit dieses Gemüseschneiders sind die zwei Geschwindigkeitsstufen, die es Dir erlauben, harte als auch weiche Lebensmittel zu verarbeiten. Der Einfüllschacht dieses Gerätes ist extra groß (5,5 x 7 Zentimeter) und die Schneidetrommeln sind für eine leichtere Handhabung nummeriert.

Die Reinigung des Gemüseschneiders ist nach Empfehlung des Herstellers per Hand durchzuführen.

Der beste manuelle Gemüseschneider im Set von SEDHOOM mit 12 vielseitigen Aufsätzen

Sedhoom 23 in 1 Gemüseschneider Küchegeräte, Gemüsehobel Zwiebel Zerkleiner, Edelstahl Klingen, Obst und Gemüseschneider Zwiebelschneider, Ideal zum Hobeln von Obst und Gemüse (MEHRWEG)
  • Mehr Gesundheit: Aus erstklassigen ABS-Materien und hochwertigen Edelstahl gemacht, super...
  • 23 in 1: 12 Messer stehen zu Ihrer Verfügung. Stücke, Julienne, dünn oder dick, kurz...
  • Rücksichtvolles Design: 4 Anti-Rutsch Untersetzer lassen den Sedhoom Gemüsehobel beim...
  • 12 Aufsätze mit scharfen Klingen, die Gemüse vielseitig und schnell zerkleinern.
  • Hochwertige und sichere Materialien, welche weder BPA noch PFOA enthalten.
  • Reinigungszubehör in der Lieferung enthalten.
  • Rutschfestes Design, das beim Zerkleinern für einen sicheren Stand sorgt.
  • 1,5 Liter große Auffangbox, in der das Gemüse nach dem Zerkleinern aufbewahrt wird.

Dieser manuelle Gemüseschneider von Sedhoom ist eine echte Unterstützung in der Küche und spart Dir beim Kochen viel Zeit. Ganz egal ob Du Dein Gemüse in Würfeln, Stiften, Scheiben, Streifen oder Vierteln teilen möchtest, der Schneider zerkleinert alle Zutaten schnell und zuverlässig.

Das gesamte Set ist zudem äußerst platzsparend, denn alle Zubehörteile lassen sich in der Auffangbox verstauen. Alle Teile des Produktes sind für die Spülmaschine geeignet. Im Lieferumfang ist zudem spezielles Reinigungszubehör enthalten, was auch den manuellen Abwasch leicht und effizient macht.

Der beste manuelle Gemüseschneider für Sparfüchse von SAWAKE

Angebot
SAWAKE Gemüseschneider 6 in 1,Gemüsehobel gemüsenudelschneider multifunktionale Küchenreibe gurkenhobel verstellbar Karotten Reibe Kartoffelwellenschneider Zwiebelschneider Julienneschneider Mandolin
  • 【6 in 1 Küchenreibe Set】Dieses Gemüseschneider Set enthält einen abnehmbaren...
  • 【Multifunktions-Küchenhobel】 Sechs Arten von austauschbaren Klingen können die...
  • 【Handschutz】 Wir haben speziell einen Handschutz ausgestattet, um Ihre Hände vor...
  • Rutschfeste Füße, die für einen festen Stand und sicheres Arbeiten sorgen
  • Sechs austauschbare Klingen für vielseitige Schnittmuster
  • Handschutz für einen sicheren Gebrauch
  • Klingenbox zum Verstauen der Aufsätze
  • Für die Reinigung in der Spülmaschine geeignet

Dieses Gemüseschneider Set von Sawake ist minimalistisch, günstig und trotzdem qualitativ hochwertig. Mit seinen sechs austauschbare Klingen, unter anderem eine Reibe, ein Aufsatz für Juliettis und ein wellenförmiger Schneider, bietet dieses Produkt ausreichend Abwechslung beim Zerkleinern.

Für die eigene Sicherheit sorgen rutschfest Füße sowie ein Handschutz, der einen sicheren Gebrauch verspricht.  Die enthaltene Klingenbox zum Verstauen der Aufsätze spart Platz und das gesamte Gerät ist laut Hersteller für eine Reinigung in der Spülmaschine geeignet.

Der beste manuelle Gemüseschneider mit Schüssel von GENIUS

Angebot
Genius Nicer Dicer Chef (15 Teile) | Obstschneider, Gemüseschneider, Zwiebelschneider, Zerkleinerer, Gemüsehobel, Mandoline
  • 𝐈𝐧𝐧𝐨𝐯𝐚𝐭𝐢𝐯𝐞𝐫...
  • 𝐁𝐫𝐚𝐧𝐝𝐧𝐞𝐮𝐞𝐫...
  • 𝐆𝐫𝐨ß𝐞 𝐙𝐞𝐢𝐭𝐞𝐫𝐬𝐩𝐚𝐫𝐧𝐢𝐬 ✔ - Zaubern Sie...
  • Zahlreiche Schneidevarianten wie Würfel, Stifte, Streifen und Scheiben.
  • Perfect Cut-Funktion zum perfekten Zerkleinern von weichen Lebensmitteln.
  • Präzisionsgeschliffene, rostfreie Klingen aus Edelstahl.
  • Selbstreinigung durch integrierte Reinigungsplatte.
  • Ofenfeste Schüssel und kostenloser, auslaufsicherer Deckel.

Dieses Set von Nicer Dicer bietet Dir einen der umfangreichsten manuellen Gemüseschneider mit tollem Zubehör. Mit den verschiedenen Aufsätzen zerkleinerst Du Dein Gemüse in sekundenschnelle und die neue Perfect Cut-Funktion erlaubt zudem ein effektives Zerschneiden von weichen Lebensmitteln wie Tomaten, Pilzen oder Mozzarella.

Die integrierte XL-Schüssel bietet nicht nur viel Platz zum Schnippeln, sondern ist zudem auch Ofenfest. Das zerkleinerte Gemüse kann also direkt zum Überbacken in den Ofen geschoben werden. Der mitgelieferte Deckel ist auslaufsicher und ermöglicht somit ein sicheres Verschließen der Schüssel.

Die hochwertigen Klingen sind messerscharf, langlebig sowie rostfrei und aus Edelstahl in GNOX-Qualität gefertigt. Ein weiteres Highlight bildet die integrierte Reinigungsplatte, die auf Knopfdruck das Stifteraster von Essensresten befreit.

Der beste Gemüseschneider für die  KitchenAid

KitchenAid KSMVSA+KSMEMVSC Gemüseschneider Set, Edelstahl, Silber, Weiß, 7- teilig
  • enthalten sind: Gemüseschneider-Vorsatzeinheit, zweiteiler Stopfer, Schneidetrommel,...
  • das Grundgehäuse nimmt einfach die gewünschte Trommel auf und rastet auf der...
  • wird in die Zubehörnabe der KitchenAid eingesetzt und dort festgeschraubt
  • Gemüseschneider-Set für die KitchenAid.
  • Perfekte Ergänzung für die Küchenmaschine.
  • Zum Großteil aus qualitativ hochwertigem Edelstahl gefertigt.
  • Besteht aus Schneidetrommel, mittelgrober sowie feiner Raspeltrommel und einer Kronenreibe.

Dieses Gemüseschneider Komplett-Set ist ein originales Zubehör für die KitchenAid und besteht aus dem neuen Gemüseschneider (5KSMVSA) und dem 3-teiligen Erweiterungsset (5KSMEMVSC). Das Set bietet insgesamt 6 Trommeln, mit denen nach Lust und Laune das Lieblingsgemüse zerkleinert werden kann.

Unter anderem finden sich hier eine Schneidetrommel (z.B. für Gurken); eine grobe (z.B. für Reibekuchen), mittelgrobe (z.B. für Karotten) und eine feine Raspeltrommel (z.B. für Käse). Alle Trommeln lassen sich spielend leicht austauschen und sich aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.

Kaufratgeber zu Gemüseschneidern: Was muss ich vor dem Kauf wissen?

In diesem Abschnitt erfährst Du, welche Arten von Gemüseschneidern es gibt, welches Gerät für welche Zwecke am besten geeignet ist und worauf Du beim Kauf unbedingt achten solltest.

Welche Arten von Gemüseschneidern gibt es?

Gemüseschneider gibt es als elektrische oder als manuelle Variante. Welche Art am besten zu Dir und Deiner Küche passt, kannst Du am Ende natürlich selbst entscheiden.

  • Manuell

Manuelle Gemüseschneider funktionieren ohne Strom und werden somit durch Deine eigene Kraft bedient. Ob Kurbeln, Drücken oder Drehen, durch ihr gut durchdachtes Design bekommen manuelle Schneider auch ohne Elektrizität jedes Gemüse klein. Manuelle Geräte sind vor allem für Nutzer geeignet, die Platz sparen wollen und ein günstigeres Produkt bevorzugen.

  • Elektrisch

Elektrische Gemüseschneider funktionieren ausschließlich mit Stromanschluss und besitzen meist eine Leistung von 200 bis 350 Watt. Sie zerkleinern Gemüse schnell sowie effizient und sind vor allem für Nutzer geeignet, die häufig größere Mengen an Gemüse verarbeiten wollen.

Vor- und Nachteile von manuellen und elektrischen Gemüseschneidern

Ob manuell oder elektrisch, beide Kategorien an Gemüseschneidern haben Vor- und Nachteile, die es vor der Kaufentscheidung zu bedenken gilt:

Vorteile manueller Gemüseschneider Nachteile manueller Gemüseschneider
– platzsparend – gewisser Kraftaufwand nötig
– sehr niedriger Geräuschpegel – recht anstrengend bei langer Nutzung
– oft inklusive praktischer Gemüsebox
– meist recht kostengünstiger

 

Vorteile elektrischer Gemüseschneider Nachteile elektrischer Gemüseschneider
– schnelles und effizientes Zerkleinern – Stromversorgung nötig
– kein manueller Kraftaufwand nötig – Geräuschpegel durch Motor vorhanden
– vielseitige Auswahl an Aufsätzen – meist etwas teurer in der Anschaffung
– Erweiterungen für Küchenmaschinen (wie z.B. KitchenAid) vorhanden

Was ist der Unterschied zwischen einem Gemüseschneider und einem Spiralschneider?

Während ein Gemüseschneider Dein Lieblingsgemüse in verschiedenste Formen schneidet, würfelt oder reibt, ist ein Spiralschneider auf Nudelformen spezialisiert. Diese Low-Carb Variante ist seit Jahren für alle ernährungsbewussten Menschen ein Muss.

Es gibt manuelle oder elektrische Spiralschneider, die dank verschiedener Klingen und Aufsätze verschiedene Breiten an Gemüsenudeln zaubern können. Die gängigsten sind Spaghetti, Tagliatelle, Linguine, und Pappardelle. Ein Spiralschneider ist also auch eine Art Gemüseschneider, er ist jedoch auf das Kreieren von Gemüsenudeln spezialisiert.

Du möchtest mehr über Spiralschneider erfahren? Dann haben wir hier einen ausführlichen Testbericht mit zahlreichen Infos und den besten Modellen!
Zerkleinertes Obst und Gemuese

Die Anwendung eines Gemüseschneiders ist, trotz seines Namens, natürlich nicht nur auf Gemüse beschränkt! Auch Obst, Käse, gekochte Eier und viele weitere Lebensmittel lassen sich schnell und einfach zerkleinern.

Worauf sollte ich beim Kauf meines Gemüseschneiders unbedingt achten? 

Qualität der Klingen

Damit Du effizient und über einen langen Zeitraum mit Deinem Gemüseschneider glücklich wirst, sollte er qualitativ hochwertige, scharfe Klingen besitzen. Achte also auf Beschreibungen, welche sich auf die Qualität der Klingen beziehen.

Varietät an Aufsätzen

Dein Gemüseschneider sollte verschiedene Aufsätze haben, damit Du Dein Gemüse ganz individuell zerkleinern kannst. So kannst Du Karotte, Gurke und Co. nicht nur genauso breit oder schmal zuschneiden wie Du willst, sondern auch verschiedene Formen (Würfel, Streifen etc.) zaubern.

Zubehör

Neben verschiedenen Aufsätzen, die im Lieferumfang enthalten sind, gibt es bei einigen Gemüseschneidern auch die Möglichkeit, extra Zubehör zu erwerben. Dies ist ein großer Vorteil, denn eine passende Auffangschale oder weitere Aufsätze können Dir die Arbeit in der Küche erleichtern.

Durchmesser

Beim Kauf solltest Du unbedingt auf den maximalen Durchmesser achten, den der angebotene Gemüseschneider in seiner Beschreibung aufweist. So kannst Du schnell feststellen, ob das Gerät für Deine Zwecke und für dein Lieblingsgemüse geeignet ist.

Welche Marken stellen qualitativ hochwertige Gemüseschneider her? 

Einer der bekanntesten Hersteller von Gemüseschneidern ist die Firma Genius, welche mit ihrem hochqualitativen “Nicer Dicer” die Teleshopping-Welt eroberte.  Neben Genius gibt es aber auch weitere Hersteller, die hochwertige Gemüseschneider im Sortiment haben:

  • Sedhoom
  • Guenx
  • Sawake
  • Phillips
  • Moulinex
  • Solis

Wo kann man Gemüseschneider kaufen? 

Gemüseschneider findest Du entweder im Küchenfachgeschäft oder auch vereinzelt zu bestimmten Aktionen in Supermärkten wie Lidl, Aldi und Netto. Die größte Auswahl, und zudem praktische Vergleichsmöglichkeiten, bieten Dir aber natürlich Online-Plattformen wie Ebay oder Amazon.

Wie viel kostet ein Gemüseschneider?

Der Preis eines Gemüseschneiders kann stark variieren, je nachdem, ob er manuell oder elektrisch ist. Elektrische Geräte sind meist etwas hochpreisiger als manuelle Varianten. Im Schnitt kann der Preis für einen ordentlichen Gemüseschneider deshalb zwischen 30 und 80 Euro liegen.

Übrigens: Gemüseschneider, die speziell für den gastronomischen Bereich hergestellt werden, finden sich natürlich in einer anderen Preisklasse wieder. Qualitativ hochwertige Gastro-Geräte starten bei rund 450 Euro.

Wichtiges Zubehör für Gemüseschneider

Auch nach dem Kauf kannst Du Deinen Gemüseschneider noch mit weiterem Zubehör ergänzen. Dazu zählen hauptsächlich folgende Utensilien:

Schüssel

Eine ausreichend große Schüssel, zum Auffangen des Zerkleinerten, gehört besonders bei elektrischen Gemüseschneidern natürlich dazu. Noch besser, wenn die Schüssel per Deckel verschließbar ist, da so auch Gemüsestücke für mehrere Tage vorbereitet und im Kühlschrank gelagert werden können.

Zusätzliche Aufsätze

Viele Marken bieten ihren Kunden zusätzliche Aufsätze und Klingen an, welche für noch mehr Abwechslung und Spaß beim Kochen sorgen. Von Pommes, über Sternchen-Karotten oder Zucchini-Blumen – die Auswahl ist groß.

Wichtig: Vor dem Bestellen weiterer Aufsätze solltest Du unbedingt auf die Kompatibilität achten!

Reinigungszubehör

Auch wenn viele Gemüseschneider zum Großteil spülmaschinenfest sind, kann es trotzdem vorkommen, dass Du Dein Gerät per Hand abwaschen möchtest oder teilweise sogar musst. Um auch an schwer erreichbare Stellen zu kommen, sind dünne und längliche Bürsten hilfreich. Bei einigen Herstellern ist das Reinigungszubehör bereits in der Lieferung enthalten.

Gemüseschneider Test-Übersicht: Welche Gemüseschneider sind die Besten?

Da ein hochwertiger Gemüseschneider Dir lange erhalten bleiben sollte, ist es hilfreich, Testergebnisse von unabhängigen Zentren zu vergleichen. Hier haben wir für Dich alle nennenswerten Testseiten und Berichte zusammengefasst:

Testmagazin Gemüseschneider – Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein -- -- --
Öko Test Nein -- -- --
Konsument.at Nein -- -- --
Ktipp.ch Nein -- -- --

Bislang wurde leider noch auf keiner der bekannten Testseiten ein Produkttest zu Gemüseschneidern durchgeführt. Sobald sich dies ändert, werden wir die Tabelle schnellstens für Dich aktualisieren.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Gemüseschneidern

Im Folgenden findest Du eine Zusammenfassung von häufig gestellten Fragen zum Thema Gemüseschneider:

Kann ich meinen Gemüseschneider in der Spülmaschine reinigen?

Viele Gemüseschneider lassen sich komplett, oder zumindest teilweise, in der Spülmaschine reinigen. Im Zweifelsfall solltest Du aber immer auf die Angaben in der Produktbeschreibung achten, um eine Beschädigung Deines Produktes zu vermeiden.

Muss ich mein Gemüse manuell  zuschneiden, bevor ich es verkleinern kann?

Das kommt ganz darauf an, was für einen Durchmesser die Öffnung Deines Gemüseschneiders hat und natürlich auch darauf, welches Gemüse Du zerkleinern möchtest. Während eine Tomate oder eine Karotte, meist ohne vorheriges Zuschneiden in den Gemüseschneider passen, wirst Du eine Aubergine oder einen Kürbis sehr wahrscheinlich teilen oder sogar vierteln müssen.

Gericht mit Couscous und zerkleinertem Gemuese

Dein Lieblingsgemüse Gemüse zerkleinern, kurz anbraten, gut würzen und eine Handvoll Couscous dazu: Fertig ist ein gesundes, leckeres Mittagessen!

Sollte ich einen manuellen oder einen elektrischen Gemüseschneider kaufen?

Ob elektrisch oder manuell hängt, wie so vieles, von Deinen eigenen Vorlieben und Gewohnheiten ab. Wenn Du möglichst schnell und effizient Gemüse zerkleinern möchtest oder wenn Du regelmäßig größere Mengen zubereitest, empfehlen wir Dir einen elektrischen Gemüseschneider.

Solltest Du auf ein platzsparendes Gerät Wert legen oder ein eher kleineres Budget zur Verfügung haben, empfehlen wir Dir einen manuellen Gemüseschneider.

Bei welchem Gemüseschneider ist das Verletzungsrisiko für Kinder am geringsten?

Für den Fall, dass auch die Kleinsten im Haushalt mal das Gemüse zerkleinern wollen, empfehlen wir einen manuellen Gemüseschneider, da sich hier die Klingen nur dann bewegen, wenn manuell gedrückt oder gedreht wird. So besteht für Kinder eine geringere Verletzungsgefahr als bei einem elektrischen Gerät, dessen scharfe Klingen ununterbrochen in Bewegung sind.

Nach der Nutzung sollte der Gemüseschneider natürlich sicher verstaut werden, bestenfalls im höher gelegenen Küchenschrank, an den die Kleinen nicht herankommen. Wenn der Gemüseschneider einen festen Platz in der Küche hat, sollte zumindest ein eventuelles Stromkabel für die Kleinen nicht erreichbar sein.

Gibt es auch Gemüsezerkleinerer für meine KitchenAid? 

Ja klar! Es gibt zahlreiche Aufsätze für die KitchenAid, welche Dir beim Zerkleinern von Gemüse helfen und perfekt auf Deine Küchenmaschine passen. Das Komplettset für die KitchenAid findest Du bei unseren Empfehlungen.

Im folgenden Video kannst Du Dir zudem ein genaueres Bild vom Kitchen-Aid Set machen.

Kann ich auch gekochtes Gemüse mit meinem Gemüseschneider zerkleinern? 

Wenn Du das Gemüse nur kurz blanchierst (mit heißem Wasser überbrühst) und es somit noch relativ hart ist, kannst Du es ohne Probleme im Gemüseschneider verarbeiten. Fertig gekochtes oder gedämpftes Gemüse würde jedoch beim Schneide- oder Reibevorgang püriert werden.

Deshalb solltest Du vorzugsweise festes Gemüse im Gemüseschneider schneiden, um am Ende auch schöne Formen auf dem Teller zu haben.

Falls Du aber beispielsweise für einen Reibekuchen gekochte Kartoffeln oder anderes Gemüse zu einer Masse verarbeiten möchtest klappt das natürlich mit Deinem Gemüseschneider auch ganz problemlos!

Weiterführende Quellen 

Deutsche Gesellschaft für Ernährung

Kindergesundheit in der Küche

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

↑ Zurück zum Beginn ↑
Compare items
  • Total (0)
Compare
0