Teedose: Test, Vergleich und Kaufratgeber

Beim Teekauf steht man oft vor der Frage: Beuteltee oder doch lieber loser Tee? Und wenn letzteres, dann wohin damit? Die bessere Alternative als den Tee einfach in seiner Tüte zu belassen: Eine Teedose. In diesem Beitrag haben wir die wichtigsten Kaufkriterien gesammelt und widmen uns außerdem aktuellen Teedose Tests.

Übersicht: Unsere Favoriten für Teedosen

Die beste Teedose mit Aroma-Deckel: Rimoco Tea cans
“Lässt sich individuell bekleben und nach Wunsch ganz einfach stapeln.”

Die beste Teedose im Vintage-Design: Nostalgic-Art Classic Tea
“Die perfekte Geschenk-Idee für Nostalgie-Fans.”

Das beste Teedosen-Set mit Bügelverschluss: Eigenart Set
“Dekorative, hochwertige Dosen mit luftdichtem Verschluss.”

Die beste Teedose mit Sichtfenster: Blusea Storage Jar
“Praktischer Aufbewahrungsbehälter für große Mengen Deines Lieblingstees.”

Die beste große Teedose im Vintage-Design: Nostalgic-Art Home & Country
“Praktische, robuste Dose mit Bügelverschluss.”

Die beste Teedose aus Metall mit Bambus-Deckel: Kesper Tea Caddy Country House
“Schöne, stilvolle Landhaus-Optik für Deine Küche.”

Die beste Teedose aus Edelstahl: Wollenhaupt Tea Caddy Tin
“Klassisches Design mit dekorativer Prägung und Aromaverschluss.”

Die beste stapelbare Teedose aus Metall: Dosenritter Teedose
“Mit praktischen Etiketten zum selbst beschriften.”

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Teedose soll vor allem losen Tee vor Luft, Licht und Feuchtigkeit schützen.
  • Durch die Lagerung in einer luftdicht verschlossenen Dose hält sich Tee bis zu zwei Jahre lang.
  • Es gibt verschiedene Verschlussarten für Teedosen. Am besten für einen luftdichten Abschluss sind der Aroma- und der Bügelverschluss.
  • Teedosen gibt es aus unterschiedlichen Materialien und in vielen verschiedenen Größen.

Die besten Teedosen: Favoriten der Redaktion

Damit Du einen besseren Überblick über mögliche Modelle bekommst, haben wir hier die Favoriten der Redaktion inklusive der wichtigsten Merkmale für Dich zusammengestellt.

Die beste Teedose mit Aroma-Deckel: Rimoco Tea cans

4 große Teedosen für losen Tee mit extra Aromadeckel inkl. Etiketten | stapelbar | Höhe: ca. 13,9 cm, Ø ca. 8,7 cm (für ca. 100g - 150g Tee) | Material: Weißblech | BPA-frei und lebensmittelecht
  • 4 Stück große Metall Teedosen von RIMOCO - Stapelbare Teedosen für losen Tee mit Deckel...
  • Hochwertiges Tee Dosen Set aus Weißblech, BPA-frei und mit lebensmittelechter...
  • Abmessungen je Dose: ca. 13,9 cm hoch und ca. 8,7 cm im Durchmesser - Ideal um große...
  • Teedosen mit Aroma-Deckel
  • Stapelbar
  • Inklusive Etiketten zum Beschriften
  • Material: Weißblech
  • Füllmenge: ca. 100 bis 150 Gramm
  • Höhe: ca. 13,9 cm
  • Durchmesser: ca. 8,7 cm

Redaktionelle Einschätzung

Diese stapelbaren Teedosen aus Weißblech haben einen zusätzlichen Aroma-Deckel. Dieser sorgt dafür, dass der Tee optimal luftdicht verschlossen wird. Das Material ist BPA-frei und von innen lebensmittelecht beschichtet. Dadurch, dass die Dosen nach innen eingewölbt sind, lassen sie sich ganz leicht ineinander stapeln. Bestellen kannst Du das Modell entweder im 2er, 4er oder 8er Set.

Je nach Teesorte finden ungefähr 100 bis 150 Gramm in der Dose Platz. Für die Beschriftung werden außerdem noch Etiketten mitgeliefert. Es handelt sich übrigens lediglich um schlichte, einfarbige Dosen. Das Ornament-Muster, welches auf den Bildern zu sehen ist, ist das Muster vom Etikett. Wenn Dir das Muster also nicht zusagt, musst Du die Etiketten nicht verwenden und kannst einfach andere besorgen.

Kunden loben vor allem das schlichte Design der Teedose. Auch, dass das Modell stapelbar ist, wird als besonders praktisch hervorgehoben.

Die beste Teedose im Vintage-Design: Nostalgic-Art Classic Tea

Nostalgic-Art 31302 Retro Teedose Classic Tea – Geschenk-Idee für Nostalgie-Fans, Aufbewahrung für losen Tee und Teebeutel, Vintage Design
  • TEE-GESCHENK: für Retro-Fans , besonders hochwertiger, mattschimmernder und farbenfroher...
  • WE LOVE RETRO: Vorratsdose im nostalgischen Design mit Mattlack-Finish und rundum...
  • PRAKTISCH UND ROBUST: handliche, lebensmittelechte Metall-Dose mit einem Fassungsvermögen...
  • Teedose im Vintage-Design
  • Fest schließender Klappdeckel
  • Material: Metall
  • Füllmenge: ca. 100 Gramm
  • Maße: 7,5 × 7,5 × 9,5 cm

Redaktionelle Einschätzung

Das Produkt ist aus robustem, sauberen Stahlblech gefertigt, welches mit einem hellblauen Vintage-Design bedruckt ist. Durch Einprägungen werden dabei einige Stellen dreidimensional hervorgehoben und verleihen der Dose eine ansprechende plastische Wirkung. Als Verschluss dient ein fest abschließender Klappdeckel. Das Material ist komplett lebensmittelecht.

In der Dose hast Du Platz für ungefähr 100 Gramm losem Tee – je nach Sorte. Trinkst Du eher Tee aus Beuteln, kannst Du auch diese in der Box aufbewahren. Es sollten ungefähr 20 Teebeutel hineinpassen. Neben der Reinigung besticht das Modell laut Kundenrezensionen vor allem durch das schöne nostalgische Design.

Das beste Teedosen-Set mit Bügelverschluss: Eigenart Set

  • Teedosen mit Bügelverschluss
  • Material: Weißblech
  • Füllmenge: ca. 150 Gramm
  • Maße: 11,5 × 8,2 × 8,2 cm
  • Farben: rosa | blau | rot

Redaktionelle Einschätzung

Dieses 3er Set ist aus Weißblech gefertigt. Die Dosen besitzen alle einen praktischen Bügelverschluss, mit dem sich die Box sehr einfach luftdicht verschließen lässt. So bleiben die Aromen und der Geschmack Deines Tees über lange Zeit erhalten. Die Teedosen haben außerdem eine Füllmenge von jeweils ungefähr 150 Gramm.

Laut Kundenrezensionen sehen die Teeboxen optisch sehr ansprechend aus. Außerdem halten sie den Tee schön aromatisch. Einziges Manko ist, dass sich die Dosen nicht übereinander stapeln lassen.

Die beste Teedose mit Sichtfenster: Blusea Storage Jar

Blusea 3 Vorratsdose Lebensmittel Aufbewahrungsbehälter Edelstahl Luftdicht Vorratsbehälter mit Deckel und Transparentem Sichtfenster für Tee, Getreide, Trockenfrüchten, Tiernahrung 1.5L (Silber)
  • 【Erstklassiges Material】- Unser Keksdosen adopt Rostfreier Edelstahl und...
  • 【Praktisches Design】 - Verwendet werden unsere Zuckerdosen 3,7 Zolln breites Maul, zum...
  • 【Funktionell】- Satz von 3pcs ordentlich aussehender Aufbewahrungsbehälter für...
  • Teedose mit transparentem Sichtfenster
  • Platzsparendes Design
  • Dichtring aus Kunststoff
  • Material: Stahl
  • Füllmenge: ca. 1,5 Liter
  • Höhe: ca. 17 cm
  • Durchmesser: ca. 10 cm
  • Mögliche Farben: Braun | Grau | Grün | Rot | Silber

Redaktionelle Einschätzung

Das Modell besteht aus rostfreiem, lebensmittelgeeignetem Stahl. Außerdem ist die Dose in fünf verschiedenen Farben erhältlich. Aufgrund ihrer Größe eignet sie sich auch hervorragend als Vorratsdose. Durch die gut abschließende Dichtung mittels eines Kunststoff-Ringes kannst Du aber auch einfach große Mengen Deines Lieblings-Tees in dem Behälter lagern. Durch das praktische Sichtfenster hast Du auch immer im Blick welche Sorte wo drin ist.

Von Kunden wird vor allem die Verarbeitung und das schlichte, aber dennoch farbenfrohe Design gelobt. Bemängelt wird teilweise, dass die Boxen nicht alle gleich gut schließen. Laut Kundenrezension passt übrigens ungefähr 500 Gramm loser Tee in die Dose – je nach Teesorte.

Die beste große Teedose im Vintage-Design: Nostalgic-Art Home & Country

Nostalgic-Art Retro Teedose Home & Country – Tea – Geschenk-Idee für Tee-Liebhaber, Blech-Dose mit Aromadeckel, Vintage Design, 1,3 l
  • TEE GESCHENK: für Tee-Liebhaber, besonders hochwertiger, mattschimmernder und...
  • WE LOVE RETRO: Vorratsdose im nostalgischen Design mit Mattlack-Finish und rundum...
  • PRAKTISCH UND ROBUST: lebensmittelechte Metall-Dose, ideal als Kaffee-Dose geeignet, zur...
  • Teedose im Vintage-Design
  • Stahlbügelverschluss
  • Kunststoffabdichtung im Deckel
  • Material: Stahlblech
  • Füllmenge: ca. 1,3 Liter
  • Maße: 11 × 17,5 × 7,5 cm

Redaktionelle Einschätzung

Die große Tee-/Vorratsdose im Vintage-Design ist mit einem hochwertigen, matt schimmernden Aufdruck bedruckt. Außerdem sind einige Stellen des Motivs geprägt für einen dreidimensionalen Look. Aufgrund der Füllmenge von ungefähr 1,3 Liter kannst Du anstatt Tee auch bequem andere Lebensmittel wie bspw. Kaffee oder Kakao darin lagern.

Das Stahlblech ist lebensmittelecht und stabil. Durch die zusätzliche Kunststoffabdichtung im Inneren des Deckels und dem Bügelverschluss bleibt der Inhalt der Dose schön aromatisch. Etwas vorsichtig musst Du allerdings mit dem Dichtungsring umgehen. Laut Kunden kann sich dieser leicht ablösen. Daher bietet es sich an die Dose eher per Hand abzuwaschen und nicht in die Spülmaschine zu stellen.

Die beste Teedose aus Metall mit Bambus-Deckel: Kesper Tea Caddy

Angebot
Kesper 38251 Teedose Landhaus klein, weiß/braun, 11 x 11 x 13.5 cm
  • Luftdicht verschließbar
  • Maße: 11x11x13, 5cm
  • Material: Metall/Bambus
  • Teedose im Landhaus-Design
  • Steckverschluss
  • Luftdicht verschließbar
  • Material: Metallkörper und Bambus-Deckel
  • Füllmenge: ca. 1,2 Liter
  • Maße: 11 × 11 × 13,5 cm

Redaktionelle Einschätzung

Das Modell besteht aus einem Metallkörper und einem Bambus-Deckel. Die Kappe wird mithilfe eines Steckverschluss geschlossen. So ist die Dose luftdicht verschließbar. Die Kombination aus weißer Dose und dem Holzton des Deckels vermittelt einen gewissen Landhaus-Charme. Die Teedose ist zusätzlich mit einem Aufdruck versehen.

Laut Kundenrezensionen ist die Verarbeitung der Dose gut und das Design sehr schlicht, aber dennoch ansprechend. Gibt es doch einmal Probleme, bekommst Du den Artikel problemlos ersetzt.

Die beste Teedose aus Edelstahl: Wollenhaupt Tea Caddy Tin

Wollenhaupt 46935 Teedose aus Edelstahl, 500 g
  • Teedose 500 g aus Edelstahl
  • ideal auch als Gewürz- oder Kaffeedose 
  • mit dekorativem Prägedekor
  • Formschöne Edelstahl-Teedose
  • Dekorativer Präge-Aufdruck
  • Material: Edelstahldose
  • Füllmenge: ca. 500 Gramm
  • Höhe: 17 cm
  • Durchmesser: 13 cm

Redaktionelle Einschätzung

Diese formschöne Teedose aus Edelstahl besitzt zusätzlich einen dekorativen Präge-Aufdruck. Ansonsten ist die Dose mit ihrer Edelstahl-Optik eher schlicht und einfach gehalten. Des Weiteren hat das Modell einen innenliegenden Deckel als Aromaverschluss. Dieser verschließt Deine Teesorten luftdicht und hält sie möglichst lange aromatisch.

Laut Kundenrezensionen kann im Produkt ein schwarzer Rückstand von der Herstellung vorhanden sein. Einfach wie immer vor der ersten Benutzung reinigen, gründlich ausspülen und trocknen lassen. Anschließend kannst Du die Dose ganz normal verwenden.

Die beste stapelbare Teedose aus Metall: Dosenritter Teedose

| 6 x Klassische eckige Teedose/Vorratsdose, stapelbar, inkl. 6 Etiketten zum beschriften | aromadicht aus Metall für je 180 g | 9.8 x 7.6 x 7.6 cm (H,B,T) | auch ideal als Mehl-, Reis- oder Keksdose
  • MAßE | 9.8 x 7.6 x 7.6 cm (H,B,T)
  • FÜLLMENGE | ca. 370g Reis | ca. 250g Paprikapulver| ca. 180g Kaffeepulver | ca. 170g...
  • DECKEL | 1 cm hoher Stülpdeckel mit einer langen Schließfläche für perfekten Halt und...
  • Sechs eckige Teedosen
  • Stapelbar
  • Inklusive sechs Etiketten zum Beschriften
  • Material: Metall
  • Füllmenge: ca. 180 Gramm
  • Maße: 9,8 × 7,6 × 7,6 cm

Redaktionelle Einschätzung

Diese sechs Teedosen überzeugen mit ihrem klassischen, stapelbarem Design. Die Vorratsdosen bestehen aus Metall. Sie besitzen einen ein Zentimeter hohen Stülpdeckel, der dafür sorgt, dass das Aroma des Tees bewahrt wird. Der Deckel ermöglicht ein einfaches Öffnen und Schließen der Box und erleichtert so auch das Nachfüllen.

Außerdem sind im Lieferumfang sechs wasser- und fett-resistente Klebe-Etiketten zum Beschriften enthalten. Neben Tee kannst Du die Dose auch für andere Lebensmittel wie bspw. Mehl oder Reis verwenden. Kunden loben vor allem das schlichte Design der Teedosen.

Kaufratgeber zur Teedose

Hier wollen wir Dir alle wichtigen Informationen für den Kauf einer Teedose mitgeben. Außerdem erklären wir was eine Teedose überhaupt ist und wann Du sie am besten verwenden solltest.

Was ist eine Teedose?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei einer Teedose um eine Dose, in der Tee gelagert werden kann. Vorzugsweise wird in ihnen loser Tee aufbewahrt. Aber auch Kaffee oder Gewürze lassen sich in einer Teedose gut lagern.

Übrigens:
Bei richtiger Lagerung behält Tee bis zu zwei Jahre lang sein Aroma, ohne an Qualität einzubüßen.
Teeregal

In einer Teedose wird vor allem loser Tee gelagert, aber auch Teebeutel kannst Du darin aufbewahren.

Warum sollte man eine Teedose verwenden?

Wiederverschließbare Dosen schützen vor Luft, Licht und Feuchtigkeit. Außerdem erhalten sie möglichst lange das Aroma und somit den Geschmack des Tees. Zudem sind die meisten Teedosen so konzipiert, dass der Tee keine fremden Gerüche annimmt, wie es bspw. bei einer Plastikdose der Fall sein könnte.

Übrigens:
Die optimale Lagerung für Tee beträgt ungefähr 19 Grad Celsius. Also solltest Du trotz der Teedose eine direkte Sonneneinstrahlung vermeiden, damit der Tee nicht seinen Geschmack einbüßt.

Welches sind die wichtigsten Kaufkriterien bei Teedosen?

Es gibt einige Kriterien, die beim Kauf einer Teedose eine Rolle spielen. Mit der wichtigste Aspekt ist der Verschluss. Die Dose sollte so luftdicht wie möglich abschließen, damit der Tee sein Aroma behält.

Verschluss

Wie schon erwähnt ist der Verschluss mit das Wichtigste bei einer Teedose. Damit die Dose luftdicht abschließt, gibt es mehrere Verschlussmöglichkeiten.

Bügelverschluss

Den klassischen Bügelverschluss dürfte jeder von Einmachgläsern kennen. Diesen Verschluss gibt es auch bei Teedosen. Damit der Tee möglichst luftdicht verschlossen wird, sollte es eine zusätzliche Gummiabdichtung geben.

Ein Nachteil bei dieser Verschlussart ist jedoch die Reinigung. Um die Dose wirklich gründlich zu reinigen, musst Du die Dose zunächst in ihre Einzelteile zerlegen. Besonders die Gummidichtung sollte sorgsam gesäubert werden, da sich dort sehr schnell Schimmel sammeln kann. Außerdem kann der Schnappverschluss mit der Zeit ausleiern. Bei einem Produkt mit guter Qualität sollte das allerdings – wenn überhaupt – ein paar Jahre lang dauern.

Teedose mit Bügelverschluss

Durch die Gummiabdichtung wird der Tee bei einer Teedose mit Bügelverschluss besonders luftdicht verwahrt.

Aromaverschluss

Der Aromaverschluss soll dafür sorgen, dass Lebensmittel möglichst lange das Aroma behalten. Den Verschluss gibt es also nicht nur für Teedosen. Bei einem Aromaverschluss wird quasi noch ein zweiter Deckel direkt auf die Öffnung gesetzt und dann mit einem weiteren Deckel verschlossen. Diese Verschlussart ist in der Handhabung etwas komplizierter, verschließt den Behälter aber wirklich zuverlässig. Allerdings kosten diese Modelle auch etwas mehr.

Kombination aus Bügel- und Aromaverschluss

Außerdem gibt es auch noch Kombinationen aus den beiden oben genannten Modellen. Das ist zwar in der Handhabung noch komplizierter, sollte allerdings auch den letzten Skeptiker überzeugen – luftdichter geht es eigentlich nicht.

Deckel

Nicht jede Teedose hat einen richtigen Verschluss. Manche Modelle haben auch einen eher „einfachen” Deckel. Trotzdem halten auch diese Dosen Deinen Tee frisch – nur eventuell etwas weniger lange als bei einem luftdichten Verschluss.

Die verschiedenen Deckelarten sind:

  • Steckdeckel
  • Klappdeckel
  • Stülpdeckel

Ein Steckdeckel wird – wie der Name es schon sagt – einfach auf die Dose gesteckt. Einen Klappdeckel klappt man auf den Behälter, ähnlich wie bei einem Bügelverschluss. Der Stülpdeckel wird ebenfalls einfach auf die Teedose gesetzt. Im Gegensatz zum Steckdeckel sitzt er jedoch außen auf und liegt nicht innen.

Füllmenge / Größe / Gewicht

Die erforderliche Größe hängt hauptsächlich davon ab wie viel Tee in die Dose passen soll. Im Zweifelsfall schadet es auch nicht eher eine größere Dose zu wählen, damit am Ende die ganze Tüte hineinpasst. In den meisten Teegeschäften kannst Du losen Tee flexibel je nach Bedarf kaufen. Allerdings gehen auch dort die Portionen normalerweise erst ab 100 Gramm los. Grundsätzlich gibt es Teedosen in allen möglichen Größen und damit auch für viele verschiedene Füllmengen.

Das Gewicht ist am Ende vor allem abhängig von der Größe und dem verwendeten Material – Edelstahl ist bspw. grundsätzlich leichter als Keramik.

Teetasse mit losem Tee

Bei der Größe der Teedose kommt es vor allem darauf an, wie viel Tee Du lagern möchtest.

Form / Design

Bei der Form kannst Du in der Regel zwischen eckig und rund wählen. Design-technisch ist im Prinzip alles möglich. Von schlicht, über einfache Muster bis hin zu knallbunt findest Du eigentlich alles. Es gibt auch durchsichtige Modelle oder welche mit einem Sichtfenster. Welches Modell Du am Ende wählst, ist schlichtweg reine Geschmackssache.

Tipp:
Bist Du noch auf der Suche nach einem kreativen Geschenk für die Familie und/oder Freunde? Teedosen kannst Du Dir auch individuell mit einem eigenen Motiv bedrucken lassen.

Material

Das typischste Material für Dosen ist Weißblech. Auch Teedosen werden oftmals darauf produziert. Weißblechdosen sind lebensmittelecht, recycelbar und damit auch relativ umweltfreundlich. Sie sind zudem leicht zu reinigen und vergleichsweise günstig in der Anschaffung.

Edelstahl oder Metall

Mit Modellen, die aus Edelstahl oder Metall gefertigt sind, wird sichergestellt, dass kein Fremdgeschmack an den Tee abgegeben wird. Die Materialien sind nämlich geschmacksneutral. Außerdem sind die Dosen leicht zu reinigen und passen mit ihrem oftmals zeitlosen Look in jede Küche.

Teekanne mit losem Tee

Auch Teedosen gibt es aus vielen verschiedenen Materialien. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Keramik und Porzellan

Modelle aus Keramik sind ebenfalls geschmacksneutral. Allerdings sind die Teedosen auch etwas schwerer und können leichter zerbrechen, wenn sie Dir mal herunterfallen sollten. Ähnlich wie beim Keramik verhält sich mit Porzellan. Auch das Material lässt sich gut reinigen und ist geschmacksneutral. Beim Herunterfallen kann eine Dose aus Porzellan jedoch schnell kaputtgehen.

Holz

Bei Holzdosen solltest Du darauf achten, wenn möglich nur eine Teesorte darin zu lagern und nicht öfter zu wechseln. Holz nimmt nämlich relativ schnell fremde Gerüche an und kann so den Geschmack verfälschen. Dafür sehen Teedosen aus Holz etwas hochwertiger aus und können zudem sehr dekorativ sein.

Glas

Ebenfalls möglich sind Dosen aus Glas. Auch diese sind geschmacksneutral und sehr pflegeleicht. Zudem kann es auch sehr schick aussehen zu sehen wie der Tee überhaupt ausschaut. Allerdings solltest Du diese Dosen keinem direkten Sonnenlicht aussetzen. Den anderen zwar auch nicht, allerdings ist der Effekt bei durchsichtigem Glas doch noch mal stärker.

Hier haben wir noch eine Übersicht über die Vor- und Nachteile der Materialien für Dich zusammengestellt.

Material Vorteile Nachteile
Weißblech + geschmacksneutral
+ recycelbar
– wirkt eventuell nicht ganz so hochwertig
Edelstahl oder Metall + geschmacksneutral
+ leicht zu reinigen
+ modern, zeitlos
– wirkt eventuell nicht ganz so hochwertig
Keramik + geschmacksneutral
+ leicht zu reinigen
– schwerer
– zerbrechlich
Porzellan + geschmacksneutral
+ leicht zu reinigen
– schwerer
– zerbrechlich
Holz + dekorativ, hochwertiger – nicht geschmacksneutral
Glas + geschmacksneutral
+ leicht zu reinigen
– keinem direkten Sonnenlicht aussetzen

Welche Marken stellen qualitative Teedosen her?

Es gibt mittlerweile sehr viele Hersteller, die Teedosen produzieren. Damit Du einen besseren Überblick hast, haben wir Dir hier ein paar der besten/beliebtesten Marken herausgesucht.

  • Eigenart
  • Nostalgic-Art
  • KitchenCraft
  • Dosenritter
  • Dethlefsen & Balk
Tee in einem Kännchen

Damit sich der Teegeschmack optimal entfalten kann, sollten die Teeblätter beim Ziehen übrigens so viel Platz wie möglich haben.

Wo kann man eine Teedose kaufen?

Teedosen bekommst Du eigentlich überall vom Einzelhandel über Drogerien, Tee-Fachgeschäften bis hin zu den Weiten des Internets. Bei den Dosen machst Du generell auch nicht viel falsch, wenn Du sie einfach im Internet bestellst. Wichtig ist nur, dass Du Dir vorher wenigstens eine ungefähre Füllmenge überlegst.

Wie viel kostet eine Teedose?

Bei den Preisen kommt es stark darauf an welche Materialien verwendet wurden und um welche Verschlussart es sich handelt. Eine Teedose mit Aromaverschluss bekommst Du ab ca. 13 Euro, eine Dose aus Keramik liegt ebenfalls ungefähr in dieser Preisklasse. Dosen aus Edelstahl bekommst Du hingegen schon ab ca. 4 Euro.

Alternativen zu einer Teedose?

Grundsätzlich kannst Du auch andere Produkte für die Lagerung von Tee verwenden. Wichtig ist vor allem ein guter Verschluss. Anbieten würde sich bspw. ein Weckglas mit einem Bügelverschluss. Das Glas solltest Du dann nur möglichst lichtgeschützt lagern, damit der Tee sein Aroma nicht verliert.

Übrigens:
Plastikdosen eignen sich nicht als Alternative. Sie sind zum einen nicht geschmacksneutral und zum anderen könnten sie bspw. Weichmacher an den Tee abgeben.

Teedose Test-Übersicht: Welche Teedosen sind die Besten?

In der folgenden Übersicht haben wir weitere aktuelle Teedosen Test für Dich zusammengestellt. Die Tabelle wird von uns in regelmäßigen Abständen aktualisiert, damit Du immer auf dem neusten Stand bist.

Testmagazin Teedosen Test vorhanden? Veröffentlichungs-Jahr Kostenloser Zugang Mehr erfahren
Stiftung Warentest Nein, es wurden keine Teedosen Tests gefunden.
Öko Test Nein, es wurden keine Teedosen Tests gefunden.
Konsument.at Nein, es wurden keine Teedosen Tests gefunden.
Ktipp.ch Nein, es wurden keine Teedosen Tests gefunden.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Teedosen

Weitere Fragen rund um das Thema Teedose klären wir in den folgenden Abschnitten für Dich.

Wie reinigt man eine Teedose?

Grundsätzlich ist die Reinigung Deiner Teedosen sehr wichtig. Denn nur so kannst Du gewährleisten, dass das Aroma und somit der Geschmack der Teesorten optimal erhalten bleibt. Reinigen musst Du die Dosen natürlich immer erst nach der Benutzung, also wenn Du einen neuen Tee in die Dose füllen möchtest. Dabei solltest Du möglichst gründlich vorgehen, um zu verhindern, dass Rückstände den Geschmack verfälschen.

Reinigen kannst Du die meisten Dosen entweder per Hand oder in der Spülmaschine. Achte dabei am besten auf die Herstellerangaben. Alles aus Holz sollte übrigens nicht in die Spülmaschine, da sich das Material so verziehen kann.

Etwas Essig in Kombination mit heißem Wasser entfernt Aroma-Rückstände am wirksamsten. Bei den meisten Dosen reicht auch ein gründliches Auswischen mit einem feuchten Tuch. Denn auch der Spülmittelgeruch kann sich in einigen Behältern länger halten.

Wie sollte Tee am besten gelagert werden?

Tee sollte generell möglichst trocken und kühl lagern. Außerdem sollte er vor Licht und Fremdgerüchen geschützt werden. Vor allem für losen Tee bieten sich Teedosen an. In ihnen kannst Du jede Teesorte luftdicht lagern. Aber auch Teebeutel kannst Du gut in speziellen Teeboxen aufbewahren.

Kann man in einer Teedose nur Tee lagern?

Natürlich nicht. Vor allem in kleineren Teedosen kannst Du auch ganz bequem Gewürze oder Kaffee aufbewahren. Denn auch bei denen ist eine luftdichte Lagerung besonders wichtig, damit sie ihren Geschmack behalten. Auch Lebensmittel wie Reis, Mehl und Zucker kannst Du in einer Teedose – dann natürlich einer etwas größeren – aufbewahren.

Generell verschwimmt der Begriff Teedose auch schnell mit dem der Vorratsdose. Im Grunde bezeichnen beide Begriffe das gleiche Produkt. Generell ist es sinnvoll die meisten verderblichen Lebensmittel wie Mehl, Haferflocken etc. in Dosen zu lagern, da Du Dir ansonsten schnell Lebensmittelmotten einfangen könntest. Klassische Vorratsdosen haben dabei in der Regel natürlich ein größeres Fassungsvermögen als eine Teedose.

Weiterführende Quellen

Passend zur Teedose findest Du hier eventuell auch noch eine Teekanne.

* Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten.  Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

↑ Zurück zum Beginn ↑
Compare items
  • Total (0)
Compare
0