Skip to main content

Toaster – für ein knuspriges Frühstück

Toaster rösten oder wärmen Brot und Brötchen nicht nur auf, sondern helfen auch, die Backwaren warm zu halten oder aufzutauen. Doch Toaster ist nicht gleich Toaster – es gibt viele Arten und Modelle, die als perfekte Begleiter in der Küche avancieren können. Neben den klassischen Schlitz-Toastern für 2 oder mehr Scheiben gibt es auch die Toaster mit Grillfunktion und viele mehr. Welches Gerät ist für welchen Einsatzzweck geeignet? Erfahren Sie im Toaster-Test mehr über die verschiedenen Modelle und lassen Sie sich für Ihren Toaster-Kauf inspirieren.

BestsellerKüchenfibel-TippPremium
severin-at-2514 severin-at-2509 Empfehlung kitchenaid-5kmt2204eca-artisan
ModellSeverin AT 2514Severin AT 2509Kitchenaid 5KMT2204ECA
Bewertung
TypToasterToasterToaster
HerstellerSeverinSeverinKitchenAid
Leistung850 Watt1400 Watt1250 Watt
Gewicht1,5 Kg2 Kg5 Kg
Maße15,5 x 27 x 18,5 cm12,6 x 37,1 x 18,2 cm33 x 18 x 22,5 cm
Produktdetails Preis prüfen*Produktdetails Preis prüfen*Produktdetails Preis prüfen*

Toaster – Das Wichtigste in Kürze

Toaster haben viele verschiedene Funktionen: rösten, auftauen oder auch grillen sind bei vielen Modellen im Handumdrehen möglich. Je nachdem wie groß die Funktionsvielfalt des Toasters ist, unterscheiden sich natürlich auch die Preise teilweise sehr stark.
Für Single-Haushalte sind auch kleinere Modelle ausreichend; für Mehrpersonenhaushalte hingegen ist ein Toaster für bis zu 4 oder 6 Scheiben zu empfehlen. Für mehrere Leute ist es schlichtweg praktischer, wenn man mehrere Scheiben in einem Durchgang toasten kann.
Toaster können auch besondere Röstaromen zaubern, wenn es sich beispielsweise um einen Sandwichtoaster handelt. Dabei bekommt ein Sandwich nochmal einen ganz anderen Geschmack und hat nichts mehr mit einem langweiligen „Standard-Sandwich“ zu tun.

 

Arten von Toastern

Es gibt bereits seit langem nicht mehr nur die klassischen Toaster-Modelle, die nur Platz für 2 Scheiben bieten. Nein, die Raffinessen und technischen Feinheiten haben auch bei den Toastern immer mehr zugenommen. Gut für Sie, denn nun ist der Toaster zu einem multifunktionalen Küchenhelfer geworden, was man auch in aktuellen Toaster Tests beobachten kann. Rösten, aufbacken oder auftauen – all das ist mit den Geräten möglich. Wo die Unterschiede im Einzelnen liegen, zeigt die nachfolgende Darstellung.

Toaster-ArtBeschreibung
Grill-ToasterMit dem Grill-Toaster können Sie ihre Toasts nicht nur rösten, sondern sie auch noch knusprig auf- oder überbacken. Die Toaster mit der Grillfunktion sind einfach zu bedienen und haben eine extra Ablage für Ihre Backwaren. Sie können gleichzeitig Scheiben toasten und obendrüber ganz bequem eine leckere braune Röstung auf das Brötchen oder Brot zaubern. Leichter geht es kaum. Eine weitere Variante sind die Grill-Toaster, die mit zwei Heizplatten versehen sind. Sie kennen diese Geräte sicherlich als Sandwich-Toaster. Hier können Sie Brote mit leckeren Zutaten belegen und für kurze Zeit knusprig anrösten. Binnen weniger Minuten haben Sie so einen schnellen Snack – et voila. Zwar ist ein Grill-Toaster nicht mit einem richtigen Kontaktgrill zu vergleichen, doch für leckere, gegrillte Toast-Speisen ist dieses Gerät perfekt.
LangschlitztoasterEin Langschlitztoaster bietet Ihnen gleich viel mehr Platz für die Scheiben. Geeignet ist er vor allem für einen Mehrpersonenhaushalt oder für große, gemütliche Frühstücksrunden mit Freunden. Der Toaster ist etwas größer als die klassischen Toaster und bietet damit auch Platz für bis zu 6 Scheiben. Zwar sind sie äußerst schmal, aber diese spezielle Toaster-Art ist (wie der Name bereits aussagt) länger.
Toaster 4 ScheibenDer 4-Scheiben-Toaster ist das klassische Toaster-Modell, denn hier können Sie bis zu 4 Scheiben, 2 auf jeder Seite, unterbringen und rösten. Einige Modelle verfügen sogar über eine zusätzliche Grillfunktion, mit der Sie auch während des Röstens bequem andere Backwaren auf einem Rost angrillen können. Dafür steht bei den meisten Geräten ein eigener Rost oder Aufsatz zur Verfügung.
Toaster retroSoll der Toaster retro-mäßig aussehen, dann greifen Sie doch einfach zu einem dieser vielen Modelle. Sind Sie ein Fan von Bonfarben oder mögen Sie es eher schlicht? Die Hersteller bieten mittlerweile viele tolle Modelle. Wahlweise können Sie die Retro-Toaster als klassische 2-Scheiben-Toaster oder auch als größere Variante erwerben. Das Retro-Design ist auch im typisch amerikanischen Diner-Stil erhältlich. Nicht nur für Fans der USA sind solche schicken Frühstückshelfer ein Muss in der Küche. Gerade diese Retro-Geräte werden gerne in Kombination mit anderen Küchengeräten (z.B. Wasserkocher oder Popcornmaschine) angeboten, um den schicken, stilvollen Retro-Charme bis ins Detail zu perfektionieren.
Toaster EdelstahlNicht nur in Sachen Funktionsvielfalt, sondern auch in Bezug auf das Material können sich Toaster unterscheiden. Die Toaster aus Edelstahl sehen nicht nur besonders ansprechend aus, sondern sind auch noch robust. Sie lassen sich aufgrund ihrer Optik als Highlight in der Küche platzieren und werden hier gleich selbst zum Hingucker. Nutzen können Sie die Toaster aus Edelstahl, wie alle anderen Toaster-Modelle auch.
Mini-ToasterEin Mini-Toaster ist besonders handlich und praktisch. Geeignet ist er nicht nur für die kleine Küche, sondern auch für den Campingplatz oder für das Ferienhaus. In einem Mini-Toaster haben allerdings meist nur 2 Scheiben Platz – dennoch ausreichend, um ein gemütliches Frühstück zu zelebrieren.
Designer-ToasterMit einem Designer-Toaster holen Sie sich Esprit in Ihre Küche. Die Toaster sind von vielen Herstellern verfügbar. Oft standen hier namenhafte Promis Pate und erschufen ihre eigene Kollektion. Die Design-Toaster sind meist besonders formschön und bestechen teilweise auch durch ein minimalistisches Äußeres. Unterstützt wird dieses Antlitz durch die verwendeten Materialien – die Toaster bestehen oftmals aus hochwertigem Edelstahl. Hier haben Sie die Wahl, ob Sie glatte oder gebürstete Oberflächen ansprechender finden.
Bilder auf dem Toast gefällig? Sie können den Toast auch mit einem individuellen Design versehen. Hierfür haben einige Modelle Platten integriert, mit denen Sie schicke Muster oder Bilder auf die Scheiben einbrennen können. Da startet das Frühstück doch gleich mit einem Lächeln, oder?

 

Wichtig bei Toaster-Tests

siemens-tt86103-toasten Wenn Sie sich einen Toaster kaufen möchten, sollten Sie einige Kriterien berücksichtigen, um eine gute Entscheidung zu treffen. Welche das sind und worauf Sie in einem Toaster Test am meisten achten sollten, zeigen wir Ihnen hier.

 

Material

Das Material eines Toasters ist wichtig, wenn es um die Pflege und die Handhabung geht. Das Gros der Toaster ist aus Kunststoff und Aluminium gefertigt und damit besonders robust und pflegeleicht. Es gibt auch Toaster aus Edelstahl. Diese sind besonders formschön und aufwendig im Design. Diese Toaster benötigen aber oft ein wenig mehr Reinigungsaufwand, da die Oberflächen empfindlicher sind.

 

Farbe

Bei den Farben haben Sie die große Auswahl. Längst gibt es nicht mehr nur die Toaster in Weiß, sondern auch in Rot, Blau und vielen anderen Farben. Immer wieder bieten einige Hersteller auch farbenfrohe Sondereditionen. Wer es lieber etwas schlichter mag, kann auch auf ein solideres Modell im Aluminium-Look oder Edelstahl-Design zurückgreifen.

 

Größe

Die Toaster sind in verschiedenen Größen erhältlich. Mini-Toaster sind beispielsweise für das Camping oder Single-Haushalte geeignet. Wenn Sie mehrere Scheiben toasten möchten, können Sie auch auf einen größeren Langschlitz-Toaster zurückgreifen. Noch mehr Platz bieten die Sandwich-Toaster. Hier können Sie sogar ganze belegte Brote hineinlegen und nach Herzenslust goldbraun rösten.

 

Funktionen

tefal-tt-5500-toast-und-eierNeben dem klassischen Toasten können die Geräte aber noch viel mehr – sie können auch grillen oder rösten. Hierfür stehen bei einigen Toastern wahlweise Aufsätze oder ein integrierter Rost zur Verfügung. Es gibt auch die Sandwich-Toaster, mit denen Sie leckere und knusprige Snacks zubereiten können. Bei den Funktionen spielt auch die Reinigung eine gewichtige Rolle. Wenn Sie den Toaster oft nutzen, sollte er einfach zu reinigen sein. Hierfür wird er meist kopfüber gedreht, sodass Krümel und andere Rückstände einfach herausfallen. Sind die Modelle aber schmal gebaut, müssen Sie meistens etwas nachhelfen und leicht auf den Toaster klopfen oder mit einem Pinsel die Krümel entfernen. Wem das zu aufwendig ist, der greift bestenfalls zu einem Gerät mit breiten Schlitzen.

 

Beliebte Toaster-Hersteller

Es gibt nicht nur viele Toaster-Arten, sondern auch viele Hersteller. Zu den Bekanntesten gehören unter anderem die Marken KitchenAid oder DeLonghi. Die Toaster gibt es nicht immer nur als einzelne Modelle, sondern auch im Set mit weiteren Frühstücks-Utensilien. Welche Marken Ihnen interessante Geräte bieten, erfahren Sie hier.

Beliebte Toaster
KitchenAid-ToasterDualit-ToasterKenwood-Toaster
DeLonghi-ToasterSiemens-ToasterBosch-Toaster
Severin-ToasterBraun-ToasterCloer-Toaster

Ob KitchenAid-Toaster, DeLonghi-Toaster, Siemens-Toaster oder Rowenta-Toaster – der Markt ist voll von qualitativen hochwertigen und multifunktionalen Toastern. Anhand Ihrer Vorlieben und Ihres gewünschten Einsatzzwecks können Sie in jedem Fall einen passenden Toaster als Küchenhelfer finden.

 

Zusammenfassung zum Toaster

Beim Toaster kaufen ist es wichtig, dass das Gerät ein Sicherheitssiegel aufweist. Alle namenhaften Hersteller sind vom TÜV oder anderen Prüforganisationen und in ausgiebigen Tests geprüft worden, sodass Sie ein sicheres Gerät erhalten. Wichtig bei der Kaufentscheidung sind auch die Handhabung und die technischen Komponenten. Wenn Sie den Toaster nur zum Aufbacken der Brötchen und der Brotscheiben nutzen möchten, ist ein einfaches Modell ausreichend. Möchten Sie mit dem Toaster aber auch grillen oder knusprige Snacks zubereiten, greifen Sie lieber auf ein multifunktionales Gerät zurück. Auch die Reinigung der Toaster ist entscheidend, denn einige Modelle sind besonders pflegeintensiv und lassen sich nur schwer säubern. Hier müssen Sie etwas mehr Fingerspitzengefühl an den Tag legen.

Ob Sie sich einen Toaster von DeLonghi oder einer anderen Qualitätsmarke zulegen, bleibt Ihnen überlassen. Oft ist der erste Eindruck entscheidend und der Geschmack beim Design liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Das Gros der Hersteller bietet ihnen designstarke Modelle, die auch einfach in der Handhabung sind. Wer es etwas robuster mag, kann beispielsweise auf die KitchenAid-Geräte zurückgreifen, denn genau für diese solide Verarbeitung ist der Hersteller bekannt.

BestsellerKüchenfibel-TippPremium
severin-at-2514 severin-at-2509 Empfehlung kitchenaid-5kmt2204eca-artisan
ModellSeverin AT 2514Severin AT 2509Kitchenaid 5KMT2204ECA
Bewertung
TypToasterToasterToaster
HerstellerSeverinSeverinKitchenAid
Leistung850 Watt1400 Watt1250 Watt
Gewicht1,5 Kg2 Kg5 Kg
Maße15,5 x 27 x 18,5 cm12,6 x 37,1 x 18,2 cm33 x 18 x 22,5 cm
Produktdetails Preis prüfen*Produktdetails Preis prüfen*Produktdetails Preis prüfen*

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Scroll Up